Video der Woche – Ein Hoch auf Doug Polk!

Share:
7. Mai 2017, Von: Rainer Vollmar
Geposted in: Video der Woche
Video der Woche – Ein Hoch auf Doug Polk!

Er ist nicht nur einer der besten Cashgame-Spieler der Welt, sondern auch jemand, der sein enormes Wissen und Spielverständnis mit anderen teilt. Schon seit längerem hat sich Highroller Doug Polk zum großen Poker-Lehrmeister im Internet gemausert und er liefert Woche für Woche interessantes Anschauungsmaterial. Neben seinen Handanalysen versucht er sich auch noch an einer Bankroll Challenge – und da läuft es aktuell ziemlich gut!

Wer, wann, wo

Mit seiner Pokertrainingsseite UpswingPoker, die er gemeinsam mit seinem Kumpel Ryan Fee betreibt, versucht Doug Polk aus seinem enormen Pokerkönnen indirektes Kapital zu schlagen und sein Geld mit Coachings zu verdienen.

Regelmäßig präsentiert er aber kostenloses Material, das sich wirklich jeder auf Youtube ansehen kann – wie interessante Hände, die aktuell irgendwo in der Pokerwelt gespielt wurden und für Furore sorgten.

Doug Polk bei der Arbeit2
Doug Polk bei der Arbeit

Außerdem versucht er sich an etwas, an dem sich schon andere Spieler die Zähne ausgebissen haben.

Bei seiner Bankroll Challenge will er aus $100 den dreifachen Betrag machen und so schnell wie möglich $10.000 erspielen.

Steiniger Weg

Polk ist beileibe nicht der einzige bekannte Spieler, der sich in die Niederungen der Small-Stakes-Tische begeben hat und dort seinen – zweifellos unbestrittenen – Vorteil in möglichst schnellen Profit ummünzen will.

Doch er ist auch nicht der Einzige, der feststellen muss, dass die Varianz klar besseren Spielern bisweilen ein Schnippchen schlägt.

Zu Beginn seiner Challenge sah es sogar richtig übel aus und kurzzeitig überlegte Polk gar, den Aufstieg in vier- bzw. fünfstellige Höhen abzubrechen.

Dann aber kam das, worauf jeder erfolgreiche Pokerspieler angewiesen ist: die gute Laune des Schicksals, genannt Upswing!

Mittlerweile hat Polk schon fast ein Viertel seines selbst gesteckten Ziels erreicht und kann trotz der sicher unvermeidlichen Rückschläge zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Ein Hoch auf Polk!

Für die Pokergemeinde aber ist Polk unabhängig vom Ausgang seiner Challenge ein Segen, denn er liefert nicht nur permanent Material, sondern permanent höchst unterhaltsames und lehrreiches Material.

Hier seine letzte Session von Tag 29, die ihn in ungeahnte Höhen spülte:

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare