Visa Karte

Visa Logo

Visa ist eine besonders praktische Option für Einzahlungen auf und Auszahlungen von Ihrem Online-Poker-Konto und in diesem Artikel werden wir alles, was Sie über Visa als Zahlungsoption beim Online-Poker wissen müssen, zusammenfassen. 

Die Planung der Ein- und Auszahlungsoptionen ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Karriere im Online-Poker. Einzahlungen müssen sicher sein und Auszahlungen sollten schnell von statten gehen und möglichst keine Gebühren kosten.

Das sind die besten von uns getesteten Pokerseiten, die Visa als Zahlungsmittel akzeptieren:

Die besten Pokerseiten, die Visa akzeptieren

# Pokerraum Bewertung Bester Einzahlungsbonus Warum? Jetzt spielen
1. 888poker 8.6 100% bis zu 888 $ Regulär: 100% / 400 $
  • Bekannt für loose Spieler und niedriges Niveau
  • Schöne Grafik und Suchfunktionen im Rahmen der neuen Poker-6-Software.
  • Für Mac und Linux auch ohne Download verfügbar
Jetzt spielen Kostenloser Download
2. bet-at-home.com 8.4 100% bis zu 1.500 € Regulär: 100% / 1.000 €
  • Profitabel dank schwacher Spieler
  • Großes Spielangebot
  • Großer Anmeldebonus
Jetzt spielen Kostenloser Download
3. PokerStars 8.2 100% bis zu 600 $ Regulär: 100% / 500 $
  • Größtes Angebot an Turnieren und Cash Games
  • Großartige Software, breite Spielauswahl
  • Lukrative guaranteed Turniere
Jetzt spielen Kostenloser Download
4. Party Poker 8.2 Pauschal 30 $ Regulär: Pauschal 0 $
  • $6 Mio. garantierte Preispools pro Monat
  • Schnelle Software in verschiedenen Sprachen
  • Statistische Analysefunktion für verschiedene Spielvarianten
Jetzt spielen Kostenloser Download
5. Ladbrokes Poker 7.9 200% bis zu 1.500 € Regulär: 100% / 500 €
  • Wichtige statistische Daten in Echtzeit
  • Allumfassendes Wettangebot
  • Über 1.000 Spielautomaten
Jetzt spielen Kostenloser Download
×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page

  Übersicht aller Zahlungsoptionen beim Online-Poker

Wie erhält man eine Visa-Karte?

Visa Karte Online Poker

Eine Visakarte zu bekommen ist ein ziemlich schmerzloser und einfacher Prozess. Wenden Sie sich zunächst entweder an Ihre Bank oder suchen Sie sich einen der zahlreichen Visa-Anbieter in Deutschland. Sie haben in der Regel eine Reihe von verschiedenen Optionen für Kredit- und Debitkarten zur Auswahl und der Antragsprozess sollte in den meisten Fällen sehr einfach sein.

Sie sollten damit rechnen, dass Ihr Antrag innerhalb weniger Tage bearbeitet wird. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine richtige Kreditkarte zu erhalten, beginnen Sie mit einer Prepaid-Debitkarte, um die Dinge in Bewegung zu bringen. Diese Karten funktionieren für Ein- und Auszahlungen ebensogut.

Um eine richtige Visa Kreditkarte zu erhalten, müssen Sie einige Schritte auf sich nehmen. Der Anfang macht das Aufsuchen eines Kreditkarteninstituts oder einer Bank. Dort müssen Sie bestätigten, dass Ihr Wohnsitz im Land des Kreditinstituts ist, Sie volljährig sind und Sie müssen eine Bonitätsprüfung abgeben – diese verläuft von Bank zu Bank anders. In Deutschland ist eine guter Schufa-Score notwendig, um eine Kreditkarte zu bekommen. Aber – wie erwähnt – Sie können auch einfach eine Prepaid- oder Debitkarte erwerben, diese sind an keine Schufa-Bedingungen geknüpft.

Visa und Online-Poker

Wie zahlt man mit Visa ein, wie zahlt man aus? Wir erklären hier, wie Ein- und Auszahlungen beim Online-Poker mit Visa funktionieren:

Einzahlungen mit Visa

  • Sie brauchen eine Karte: Wie oben beschrieben, müssen Sie erst eine Visa Karte erwerben. Die Pokeranbieter unterscheiden nicht zwischen Debit-, Kredit- oder Prepaidkarte, also müssen Sie nicht unbedingt eine Bonitätsprüfung durchlaufen.

  • Wählen Sie einen Visa Pokeranbieter: Ist Ihre Visa Karte ausgestellt worden, können Sie bei Pokerseiten einzahlen. Dazu wählen Sie am besten einen der von geprüften und getesteten Pokeranbieter aus, die Sie in unserer Liste oben finden. Dort melden Sie sich ganz einfach an und können gleich mit dem nächsten Schritt weitermachen.

  • Eine Einzahlung mit Visa tätigen: Sobald Sie Ihr Konto eröffnet haben, können Sie eine Einzahlung vornehmen. Dazu begeben Sie sich zum Kassenbereich des Pokeranbieters, wählen Visa aus und geben den gewünschten Betrag und Ihre Kartendetails an. Sobald Ihre Angaben ausgefüllt und die Zahlung verarbeitet wurde, können Sie mit dem Guthaben spielen. In der Regel dauert so eine Bearbeitung bei der Einzahlung nur wenige Sekunden.

Auszahlungen mit Visa

  • Überprüfen Sie Ihr Konto auf aktive Boni: Stellen Sie als allererstes sicher, dass Sie keinen aktiven Poker Bonus auf Ihrem Konto haben, da dieser mit einer Auszahlung in der Regel storniert wird.

  • Die Auszahlung vorbereiten: Begeben Sie sich zum Kassenbereich des Pokeranbieters und wählen Sie „Auszahlung“ aus. Beachten Sie, dass Sie nur auf die gleiche Kreditkarte auszahlen können, mit der Sie eingezahlt haben. Sie müssen mindestens einmal vorher mit ihrer Karte eingezahlt haben, um Auszahlungen auf diese Karte vorzunehmen.

  • Warten Sie auf die Überweisung: Haben Sie die Auszahlung abgeschlossen, müssen Sie zunächst auf den Pokeranbieter warten. Dieser muss die Auszahlung überprüfen und akzeptieren. Danach müssen Sie auf die Ihre eigene Bank warten, bis diese die Zahlungen überwiesen haben. Dies kann leider einige Arbeitstage in Anspruch nehmen.

Was ist Visa überhaupt?

Foto: Bank of America
Visa: Ein Projekt der Bank of America

Die Geschichte von Visa reicht weit zurück. 1958 begann es als experimentelles Kreditkartenprogramm der Bank of America. Die moderne Inkarnation von Visa startete 1976, als eine Reihe bestehender Kreditkartenangebote wie Barclaycard, Carte Bleue und Chargex unter der neuen Marke vereint wurden.

Visa hat sich zu einem der größten Finanzdienstleister der Welt entwickelt und wickelt derzeit weit über 62 Milliarden Transaktionen pro Jahr mit einem Volumen von über 5 Billionen US-Dollar ab. Eine wenig bekannte Tatsache über das Unternehmen ist, dass Visa selbst gar keine Karten ausstellt, sondern nur als Anbieter für andere Institute fungiert, um Markendienstleistungen anzubieten.
Es ist eine Strategie, die sich als äußerst erfolgreich erwiesen hat. Visa ist heutzutage die erfolgreichste und am weitesten verbreitete Kreditkarte weltweit.

Übersicht der verschiedenen Visa-Karten-Typen

Die Marke Visa umfasst eine Reihe von verschiedenen Optionen, die genutzt werden können. Hier ist eine kurze Auflistung der wichtigsten Angebote von Visa, die normalerweise verwendet werden können:

  • Visa-Geschenk-Karten: Visa-Geschenkkarten sind im Voraus gekaufte Karten, die mit einem bestimmten Geldbetrag vorgeladen werden. Diese können bei den Banken im Voraus gekauft werden und sind hilfreich, um zu verhindern, dass Sie Ihr Budget überziehen. Die Karten funktionieren in etwa so wie eine Paysafecard.

  • Visa Prepaid-Karten: Wie die Visa-Geschenk-Karten können Sie auch die Visa-Prepaid-Karten im Voraus auf eine Karte laden und können in praktisch jedem Geschäft verwendet werden. Diese Art von Karten werden häufig von vielen Online-Poker-Enthusiasten verwendet, weil sie es Ihnen ermöglichen, eine feste Grenze für die Höhe des verfügbaren Geldes zu setzen, um zu spielen und Ihre Finanzen effektiver zu verwalten.

  • Visa-Debitkarten (Visa Electron): Visa-Debitkarten ermöglichen es Ihnen auch, sofortige Transaktionen von Ihrem Bankkonto aus durchzuführen. Darüber hinaus bieten sie auch eine erhöhte Sicherheit durch PIN-Schutz und Sie werden feststellen, dass sie bei vielen, wenn nicht den meisten Online-Casinos akzeptiert werden.

  • Visa-Kreditkarten: Visa-Kreditkarten ermöglichen es Ihnen, mühelose Zahlungen so ziemlich überall online zu tätigen. Bei diesen Karten wird am Ende des Monats abgerechnet und der Betrag von ihrem Bankkonto abgezogen.

Echtgeldpoker-Anbieter die Visa-Einzahlungen akzeptieren

Echtgeldpoker PokerStars Visa
Echtgeld-Poker mit der Visa Karte

Im Gegensatz zu anderen Zahlungsmethoden wie PayPal und - bis zu einem gewissen Grad - Mastercard werden Visa-Karten (sowohl Kredit- als auch Debitkarten) von den meisten Online-Echtgeldpokerseiten akzeptiert.

Sie können davon ausgehen, dass Sie die Visa-Karte bei Anbietern wie PokerStars, 888poker, partypoker und vielen anderen verwenden können. Die Einrichtung von Visa als Zahlungsoption sollte noch einfacher sein, als die Erstellung von Ihrem Spielerkonto und Sie können Ihre Karte verwenden, um Geld einzuzahlen und Geld zu auszuzahlen.

Wie bei jeder Einzahlungsmethode, sollten Sie auf Bonusangebote achten, die die Casinos zur Verfügung stellen. Meistens gelten diese nur bei der allerersten Einzahlung.

  Mehr Infos zu Echtgeld Poker im Internet

 

Visa und Poker: Die Rechtslage in Deutschland

Justicia

Die Verwendung von Visa-Karten zur Einzahlung und Auszahlung bei Online-Poker-Konten ist in der überwiegenden Mehrheit der globalen Märkte problemlos möglich – abgesehen von den USA. Die Verabschiedung des Gesetzes zum Verbot ungesetzlicher Internet-Glücksspiele im Jahr 2006 hat Finanzinstituten in Amerika ausdrücklich untersagt, Geschäfte im Zusammenhang mit Internet-Glücksspielen zu tätigen.

In Europa, insbesondere in Deutschland und Österreich, hingegen ist Online-Poker nicht verboten und Einzahlungen und Auszahlungen können problemlos mit Visa vorgenommen werden.

 

Gebühren von Visa Karten

Visa Gebuehren

Eine Visa-Kreditkarte kostet bei fast allen Banken einen jährlichen Betrag. Dieser liegt in der Regel bei 35 Euro, kann aber auch höher sein. Oftmals wird die Gebühr erstattet, wenn genügend Umsatz (über 5.000 Euro) in einem Jahr gemacht wird.

Transaktionen von und zu Pokeranbietern sind praktisch immer kostenlos. Visa verlangt zwar Gebühren (rund 1% pro Transaktion), doch diese werden von den Pokeranbietern übernommen.

Übersicht der Gebühren von VISA:

Jahresbeitrag 35 Euro pro Jahr (genaue Kosten sind von der jeweiligen Bank abhängig)
Einzahlungen kostenlos (immer)
Auszahlungen kostenlos (bei den meisten Pokeranbietern)
Zahlungen außerhalb der EU 1,5%
Bargeldverfügungen (Abheben von Geld) 1,5% bis 5%

So überprüfen Sie, ob eine Pokerseite Visa-Karten akzeptiert

Wenn Sie sehen möchten, ob Ihr Lieblings-Pokeranbieter Visa akzeptiert, gibt es mehrere einfache Möglichkeiten, dies zu erfahren. Wir zeigen Ihnen, wie es geht:

  • Methode 1 - Überprüfen Sie unsere Review: Alle unsere Pokerraum-Bewertungen beinhalten einen Abschnitt, der Ihnen sagt, welche Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen akzeptiert werden. 

  • Methode 2 - Überprüfen Sie die Fußzeile des Pokerraums: Gehen Sie zur Homepage des Pokeranbieters oder zu einer anderen Seite und scrollen Sie einfach nach unten zur Fußzeile. Die allermeisten Online-Pokeranbieter verfügen über die Logos der akzeptierten Zahlungsmethoden am Ende jeder Webseite.

  • Methode 3 - Fragen Sie den Kundensupport: In dem seltenen Fall, dass Sie den Anbieter bei uns nicht finden können oder wenn die Zahlungsinformationen in der Fußzeile oder im FAQ-Bereich fehlen, chatten Sie einfach mit einem Kundenbetreuer. Sie sind immer gerne für Sie da.

Vorteile von Visa beim Online-Poker

Es gibt eine Reihe von Vorteilen bei der Verwendung von Visa-Karten zur Einzahlung auf Ihr Online-Casino-Konto. Lassen Sie uns kurz die wichtigsten nennen:

  • Visa ist einfach: Die Verwendung einer Visa-Karte ist eine der reibungslosesten Methoden, um Geld auf Ihr Poker-Konto einzuzahlen und bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich. Es entsteht praktisch kein zusätzlicher Verwaltungsaufwand, die damit verbundenen Kosten sind transparent und vorhersehbar und Sie haben auch den Vorteil, dass Sie Ihre Karte für eine Reihe anderer Transaktionen sowohl offline als auch online verwenden können.

  • Sicherheit: Als einer der größten Finanzdienstleister der Welt hält sich Visa an unglaublich hohe Sicherheitsstandards und nutzt technologische Spitzenlösungen. Ihre Karten enthalten klar umrissene Sicherheitsmaßnahmen und Verfahren, die Sie befolgen können, wenn Ihre Karte gefährdet oder gestohlen wird. Sie können auch von den Verbraucherschutzprogrammen profitieren, die normalerweise mit Visa-Karten angeboten werden.

  • Visa Kreditkarten kann man überziehen: Eine Kreditkarte gibt es nur bei positiver Bonitätsprüfung, weswegen man eine Visa Kreditkarte überziehen kann. Für einige ist es ein Segen, für andere ein Fluch – weshalb wir diesen Punkt in die Pros als auch die Kontras aufgenommen haben.

  • Schnelle Umrechnung von Währungskursen: Da Visa international tätig ist, werden Umrechnungen schnell durchgeführt und bieten in der Regel die besten Quoten.

Nachteile von Visa beim Online-Poker

  • Teilweise lange Transaktionszeit: Eine Auszahlung von Pokerseiten dauert mit den Kreditkarten in der Regel 5 Arbeitstage, was den ganzen Ablauf etwas langwierig macht.

  • Bonitätsprüfung nötig: Bevor Sie eine Kreditkarte erhalten, müssen Sie eine Bonitätsprüfung durchgehen. Das kann einige Zeit dauern und ist ein extra Aufwand.

  • Kreditkartenmissbrauch kann schnell passieren: Egal wie sicher eine Webseite und eine Bank ist, es kann schnell geschehen, dass eine Kreditkarte oder die Informationen dazu entwendet werden.

  • Gebühren: Es gibt Pokeranbieter, die nehmen Gebühren bei Auszahlungen mit Visa und die können einige Prozentpunkte betragen.

Fragen und Antworten rund um die Visa Karte beim Online Poker

Was ist Visa Electron?

Die VISA Electron Karte ist die Schwesterkarte der VISA Debitkarte und ist im Wesentlichen eine Debitkarte, die in den meisten Ländern mit Ausnahme der Vereinigten Staaten, Kanadas, Australiens und Irlands erhältlich ist. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Debitkarten besteht darin, dass VISA Electron keine Überziehungsmöglichkeiten bietet, so dass Sie für eine erfolgreiche Transaktion über genügend Guthaben auf Ihrem Konto verfügen müssen.

Was ist Visa Lastschrift?

VISA Debit (oder Lastschrift) ist, wie der Name schon sagt, eine Debitkartenversion, die es Benutzern ermöglicht, Artikel online zu kaufen, wie sie es mit einer Kreditkarte tun würden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Debitkarte verlangt, dass Sie über genügend Guthaben verfügen, oder dass die Transaktion das Überziehungslimit nicht überschreitet, falls auf Ihrem Konto eines vorhanden ist.

Was sind Visa Geschenk-Karten?

Visa Geschenk-Karten sind Geschenkkarten, die Sie mit Bargeld oder mit jeder anderen Debit- oder Kreditkarte in bestimmten Geschäften kaufen und online nutzen können. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Dinge diskret zu kaufen oder Online Poker zu spielen, ohne Ihre persönlichen Daten preiszugeben.

Akzeptieren Online-Pokerseiten alle Visa-Karten?

Während einige Casinos möglicherweise kein Visa akzeptieren, arbeiten die allermeisten seriösen Online-Pokerseiten mit Visa zusammen. Je nachdem, welche Art von Visa Sie verwenden, können Sie jedoch auf einige Einschränkungen stoßen.

Wird meine Visa-Electron-Karte von Pokerseiten akzeptiert?

Sie können mit Ihrer Visa-Electron-Karte Zahlungen tätigen, wenn der Pokeranbieter explizit angibt, dass er diese akzeptiert. Während viele Pokerseiten angeben, dass sie Visa akzeptieren, listen einige Visa-Electron als separate Zahlungsmethode an, also stellen Sie sicher, dass Sie dies überprüfen.So wie Visa Electron manchmal als eine separate Zahlungsmethode angesehen wird, so haben einige Pokerseiten diesen Ansatz auch für Visa-Debitkarten. Daher sollten Sie die Seite überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Visa Debitkarte für Zahlungen verwendet werden kann.

Wie erhält man eine Visa Kreditkarte?

Eine Kreditkarte von Visa erhält man von einer Bank oder einem Kreditinstitut, nachdem diese eine Bonitätsprüfung durchgeführt haben. Wird diese nicht bestanden, muss man entweder auf eine Debit- oder Prepaidkarte zurückgreifen, oder eine andere Zahlungsmethode wählen.

Ist Visa sicher?

Da Visa von der eigenen Bank gehandhabt wird, ist es so sicher wie die Bank selbst. Es gibt mehrere Zusatzversicherungen sowie Ersatzdienste, die die Karten bei Verlust sofort sperren und eine Neue aushändigen.

Klicken und Pokeranbieter auswählen

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

 

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page