Deutsche Online Casinos

Der Titel ist eigentlich etwas irreführend, weil Online Casinos ja keine Nationalität besitzen. Vielmehr handelt es sich um Unternehmen, die in ganz unterschiedlichen Ländern entwickelt und gegründet werden und dann wiederum über Server in ganz anderen Ländern ins Internet gebracht werden.

Grand Casino Baden deutsche Onine Casinos
So nahe wie möglich am Original - deutsche Online Casinos.

Aber auch in dieser Branche werden Zielmärkte definiert, und der deutschsprachige Markt gehört zu den wichtigsten auf der Welt. Das kommt Ihnen persönlich zugute, denn viele Anbieter buhlen um Ihre Gunst, und das schlägt sich in guten Konditionen und wertvollen Werbeaktionen nieder.

Die globale Welt der deutschen Online Casinos

Online von zuhause aus Casinospiele zu spielen ist ein internationaler, ja globaler Trend. Seine Entwicklung ist durchaus mit dem von Online-Poker nach dem Jahr 2003 vergleichbar.

Allerdings benötigte es dafür keine Aschenputtelgeschichte wie die von Chris Moneymaker. Vielmehr breitete sich die Lust am Spiel nach und nach aus, und inzwischen ist das Online Casino ein großer, mächtiger Markt mit Millionen von Kunden geworden.

Das hat natürlich Folgen. Ständig gehen etliche neue Online Casinos ans Netz, die sich mit den Platzhirschen um Marktanteile streiten. Für Spieler wie Sie hat das vor allem Vorteile. Nur wer mit erstklassiger Software arbeitet, hat Chancen, sich auf dem Markt zu etablieren. Mangelhafte Software führt zu schnellem Verschwinden vom Markt. Dasselbe gilt für das Angebot. Nur wer mit einem breiten, vielfältigen und hochwertigen Angebot aufwarten kann, hat überhaupt eine Chance darauf, neue Kunden zu werben.

Zur Werbung gehört aber auch der Bereich Promotion. Fast alle Casinos im Internet locken mit einem so genannten „Willkommensbonus“. Er besteht normalerweise darin, Ihre erste Einzahlung mit einem Bonus zu belohnen. Dieser Bonus kann bei manchen Casinos höher sein als die eigentliche Einzahlung, allerdings wird es dann auch gewisse Bedingungen dafür geben, dass der Bonus ausbezahlt wird, und die bestehen im Normalfall darin, viel Zeit in dem betreffenden Casino zu verbringen und zu spielen. Es gibt aber auch ein paar Online-Anbieter, die sich diesem Trend komplett verweigern und gar keinen Willkommensbonus anbieten.

Das Angebot in deutschen Online Casinos

Wenn sich ein Online Casino die Mühe macht, seine Software und Webseite ins Deutsche zu übersetzen, dann handelt es sich im Normalfall auch um ein Casino mit einem umfangreichen Spielangebot. Dieses ist üblicherweise in die folgenden – oder ähnliche – Kategorien unterteilt:

888 casino lobby
Alles auf einen Blick.

SlotsRouletteBlackjack – Kartenspiele – Live-Casino – Jackpots

Natürlich konzentrieren sich die einzelnen Casinos auf verschiedene Bereiche. Manche bieten sogar ausschließlich einen Bereich an – in diesem Fall Slots – aber die meisten halten sich an die obige Liste. Inzwischen ist das Angebot an Onlinespielen gewaltig.

Egal, wohin Sie schauen, alle Casinos in unseren Toplisten bieten buchstäblich hunderte von Spielen an. Dazu gehören immer eine große Zahl von Slotmaschinen, alle bekannten und verbreiteten Versionen von Blackjack, Roulette und Baccarat, ausgewählte Kartenspiele wie sowie weitere Spiele, die Ihnen vielleicht noch gar nicht alle bekannt sind.

Am stärksten ist in der jüngeren Vergangenheit das Interesse an den „Live“-Bereichen der deutschen Online-Casinos gewachsen. Hier wird hauptsächlich Blackjack und Roulette, teilweise auch Baccarat gespielt, und zwar online, aber mithilfe „echter“ Croupiers. Das bedeutet echte Karten, echte Kugeln, echte Tische und echte Dialoge.

Denn die Croupiers bzw. Kartengeber sehen, was Sie in die Chatbox schreiben und können mündlich darauf reagieren. So entstehen ein authentisches Casinoerlebnis und ein oft engeres Verhältnis zwischen Spieler und Dealer, als dies direkt im Casino möglich ist. Natürlich gibt es gewisse sprachliche Etikette, an die man sich zu halten hat, aber das versteht sich ja eigentlich von selbst.

Wo auch immer Ihre persönlichen Präferenzen liegen, das Angebot ist inzwischen derartig umfangreich geworden, dass Sie buchstäblich Monate benötigen werden, um überhaupt einmal auf alles zugegriffen zu haben. Hinzu kommt, dass deutsche Online Casinos ihr Angebot ständig erweitern bzw. ändern, also unbeliebte Slots entfernen und durch neue ersetzen.

Warum deutsche Online Casinos vertrauenswürdig sind

Ein weiterer Bereich, der für den Erfolg eines (deutschen) Online-Casinos entscheidend ist, ist der Kundenservice. Die Hauptsprache im Internet ist bekanntlich englisch, aber natürlich gibt es Milliarden von Menschen, die diese Sprache nicht beherrschen oder zumindest nicht so gut, dass sie in eine Fremdsprache über Dinge entscheiden müssen, bei denen es nunmal auch um Geld geht.

Made in Germany
Stehen für Qualität - deutsche Online Casinos.

Deutschsprachige Spieler sind da keine Ausnahme, sie bilden sogar eine besonders kritische Spielergruppe. Allerdings bilden sie auch eine der größten und wohlhabendsten Gruppen, weswegen sie immer im Fokus nicht nur deutscher Online Casinos stehen.

Ein großer Teil der deutschsprachigen Spieler ist gebildet und verfügt daher auch durchaus über ausreichend Englischkenntnisse, um sich in einer englischen Casinosoftware zu bewegen. Dennoch ist der Umstand, dass man schnell etwas übersehen oder falsch verstehen könnte, zumindest beunruhigend. Schließlich handelt es sich hier nicht um einen Zeitungsartikel.

Deshalb ist die Mehrzahl der Online Casinos dazu übergegangen, ihre gesamte Software sowie den Kundendienst in deutscher Sprache anzubieten. In den meisten Fällen wird dafür mit richtigen Übersetzern gearbeitet, sodass sich das Ergebnis nicht wie sinnloses Kauderwelsch anhört.

Die Bonusprogramme in deutschen Online Casinos

Wie oben bereits erwähnt, hat fast jedes Online Casino mit deutschsprachiger Software ein eigenes Bonusprogramm, und die Höhe des Bonus richtet sich normalerweise nach der Höhe Ihrer ersten Investition. Es gibt jedoch auch deutsche Online Casinos mit Bonus ohne Einzahlung. Dieser Bonus fällt natürlich deutlich niedriger aus, aber dafür muss man auch nichts tun, um zu kassieren.

Generell funktioniert der Willkommensbonus im Online Casinos genauso wie der bei einem Pokeranbieter. Während Sie bei Letzterem regelmäßig pokern müssen, um in den Genuss des Bonus zu kommen, müssen Sie sich bei Ersterem natürlich ebenfalls an die Tische setzen und die virtuellen Tische brummen lassen.

Welche Tische das sind, erfahren Sie bei Ihrem jeweiligen Casino. Achten Sie genau darauf, wie die Bedingungen zum Freispielen des Bonus aussehen. In manchen Casinos müssen Sie beispielsweise die Slotmaschinen bearbeiten, während Sie in anderen die freie Wahl haben. Manche Casinos bieten sogar verschiedene Willkommensboni an, die an einzelne Spiele geknüpft sind.

casino bonus

Wovon Sie leider nicht ausgehen können ist, dass Sie Ihren Casinobonus am Pokertisch freispielen können. FPP (Frequent Player Points) oder wie sie auch immer heißen mögen, sind im Allgemeinen nicht zwischen Pokerraum und Casino übertragbar.

Schauen Sie regelmäßig in die Lobbys Ihrer favorisierten Pokerräume bzw. deutschen Online-Casinos. Promotionen mit zusätzlichen Boni oder anderen Angeboten wie Turniertickets, Merchandise, Einladungen zu Live Events, Reisen und vieles mehr.

Online Casino Deutschland

Haben Sie schon einen Online-Pokeraccount? Dann fragen Sie sich gar nicht erst, welches Online Casino für Sie am besten geeignet ist. Gehen Sie einfach in den Casinobereich, falls Sie etwa Accounts bei PokerStars, 888 oder PartyPoker haben.

Ist das nicht der Fall, und Sie registrieren sich zum ersten Mal bei einem deutschen Online-Casino, dann sollten Sie vor allem Ihrem eigenen Geschmack trauen. Große, ja selbst mittelgroße Casinos arbeiten heute alle mit Software von einem der bekannten Hersteller wie z. B. PlayTech, oder sie entwickeln ihre eigene Software, wie etwa 888 oder die Stars Group. Und da Sie sich als Pokerspieler ja bereits von deren Qualität überzeugen konnten, gehen Sie beruhigt davon aus, dass die Casinosoftware auf ähnlich hohem Niveau arbeitet.

Mobile Casino Software

Das gilt auch für das Spiel auf mobilen Geräten wie Smartphones, iPads usw. Der Anteil von Spielern, die Mobilgeräte verwenden und Casinospiele nutzen, um sich unterwegs die Zeit zu vertreiben, sei es im Taxi, am Flughafen oder auch nur während einer Arbeitspause.

Casinosoftware ist heute in den meisten Fällen reaktiv. Das heißt, dass die Software genauso aussieht wie auf dem stationären Gerät mit größerem Bildschirm. In der Vergangenheit wurde die Software für Mobilgeräte normalerweise verschlankt, indem man verschiedene Funktionen einfach wegließ damit Buttons und Anzeigen nicht zu viel Platz auf dem Bildschirm einnehmen. Die neuste Generation von Casinosoftware benötigt diese Verschlankung nicht mehr.

Sie können auf die Casinosoftware von unterwegs zugreifen, und zwar auch, wenn Sie im Ausland unterwegs sind. Für die Software macht das keinen Unterschied. Allerdings läuft die Software nicht in Ländern, in denen Online-Gaming nicht erlaubt ist oder in denen einzelne Casinos gesperrt sind. Informieren Sie sich am besten vor Ihrer Reise, ob Sie an Ihrem Zielort spielen dürfen oder nicht.

Alle Online Casinos listen auf ihren Webseiten die Länder auf, in denen ihre Software nicht verfügbar ist. Deutschland taucht so gut wie nie auf einer dieser Listen auf, was unter Anderem daran liegt, dass Spieler aus der DACH-Region allgemein als solvent und zuverlässig gelten. Ein guter Ruf zahlt sich eben aus.

bet at home sportwetten lobby
Auch Sportwetten werden angeboten.

Vorteile deutscher Online-Casinos

  • Großes Spielangebot
  • Mobiles Spiel möglich
  • Einfacher Übergang vom Pokerraum
  • Zahlreiche Bonusprogramme und Promotionen
  • Loyalitätsprogramme
  • Vertrauenswürdige Anbieter

 

Poker oder Online Casino?

Na das ist mal ein echtes Luxusproblem. Wieso oder? Die beiden schließen sich nicht aus, zumindest nicht auf den zweiten Blick. Generell sind Pokerspieler gegenüber Casinospielen eher kritisch. Schließlich ist man als Pokerspieler ständig bemüht, Zweiflern klarzumachen, dass Poker eben doch etwas mit Geschick zu tun hat und kein reines Glücksspiel ist, während bei Casinospielen das Gegenteil der Fall ist.

Das ist alles richtig, aber auch ein bisschen theoretisch. Falls Sie schon einmal in einem richtigen Casino waren, in dem auch gepokert wird, dann ist Ihnen wahrscheinlich der eine oder andere Spieler am Roulette oder am Craps-Tisch aufgefallen, den Sie zuvor noch im Turnier oder am Cash Game Tisch gesehen haben.

Die Wahrheit ist, dass viele Pokerspieler einfach gerne spielen, und das müssen nicht immer Kartenspiele sein. Selbst Weltstars wie Pokerprofi Phil Ivey sind dafür bekannt, Millionen von Dollar bei Craps eingesetzt – und verloren – zu haben.

Das Casino ist also nicht die Antithese zu Poker, sondern eine Ergänzung. Wer in einem echten Casino aus einem Pokerturnier ausscheidet, geht selten sofort nach Hause. Manche setzen sich gerne direkt zum Cash Game, andere versuchen erst einmal, sich abzulenken, und das geht mit Casinospielen eben besonders gut.

Die Frage „Poker oder Casino“ stellt sich also gar nicht. Ein Pokerspieler bleibt immer ein Pokerspieler, auch wenn er ab und zu darauf setzt, auf welchem Feld einer rotierenden Scheibe eine kleine weiße Kugel landet. Natürlich ist das Glücksache, aber es hat schon seinen Grund, warum ein einfaches Spiel wie Roulette seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt gespielt wird.

Blackjack ist noch immer das schnellste und actionreichste Kartenspiel mit dem Flair von Las Vegas, wie es in Filmen wie „21“ transportiert wird; Baccarat verströmt noch immer dieselbe Eleganz wie Sean Connery als James Bond im Grand Casino Monte Carlo, und Craps ist in jedem größeren Casinos das Spiel mit den meisten Spielern und Zuschauern.

CasinoRoyale Craig am Pokertisch
Poker oder Casino ist wie geschüttelt oder gerührt.

Hinzu kommen die moderneren Kartenspiele, die geradezu mit Blick auf Pokerspieler entwickelt wurden, etwa Casino Hold’em, Caribbean Stud, Pai Gow Poker, Three-Card Poker usw. All diese Spiele sind besonders bei Pokerspielern beliebt, und es kommt durchaus vor, dass einzelne Spieler in einer dieser Disziplinen ganz groß absahnen.

Deutsche Online Casinos, also Casinos mit Software in deutscher Sprache, eröffnen Ihnen einen einfachen Zugang in die faszinierende Casinowelt, ohne dass Sie dabei irgendwelche Sprachbarrieren umschiffen müssen, wie das möglicherweise in Monaco oder in Las Vegas der Fall wäre. Sie können sich direkt bei einem Casino anmelden oder auch erst einmal ein paar Spiele gratis testen. Wir haben auch dafür Maßnahmen getroffen, damit Sie kostenlos Spiele testen können.

Helfen Pokerstrategiekenntnisse bei Casinospielen?

Leider nein. Casinopokerspiele wie Caribbean Stud, Pai Gow, Let it Ride, 3-Card Poker oder Casino Hold’em werden gegen die Bank gespielt. Außerdem gibt es keine richtigen Setzrunden, schon gar nicht ohne Limit. Damit fällt das gesamte persönliche – und damit auch das psychologische – Element weg. Blackjack hat mit Texas Hold’em nur gemeinsam, dass alle Spieler am Anfang zwei Karten erhalten, bei Baccarat gibt es überhaupt keine Strategie, und von Roulette brauchen wir hier ja gar nicht anfangen zu reden.

Was man allerdings durchaus mitnehmen sollte, wenn man sich auf den Weg ins Casino macht, ist Bankroll-Management. Das heißt, man sollte immer darauf achten, wie viel Geld man einsetzt und sich eine Grenze setzen, die nicht überschritten wird. Wer das nicht macht, wird es früher oder später bereuen.

Pokerstrategie zielt darauf ab, die anderen Spieler am Tisch zu überlisten, in die Irre zu leiten und aufs Glatteis zu führen. Man versucht, die Gegner zu falschen Spielzügen zu bringen, seine Gewinne zu maximieren und die Verluste zu minimieren. Croupiers und Dealer spielen aber nach festgelegten und offiziellen, allen Spielern bekannten Regeln. Damit erübrigen sich alle Tricks und Winkelzüge.

Das heißt jedoch nicht, dass es für Casinospiele gar keine Strategie gibt. Gerade für Blackjack findet man detaillierte Tabellen, die alle möglichen Kartenkombinationen im Vergleich zu jeder möglichen Karte beim Dealer analysieren und den jeweils optimalen Spielzug angeben.

Für den guten alten Spieleklassiker Roulette gibt es wahrscheinlich mehr ausgeklügelte Strategien als für jedes andere Spiel, jedoch ist die Effizienz dieser Strategien … sagen wir mal umstritten. Manche dieser Strategien funktionieren tatsächlich, allerdings nur in einem Universum, in dem man bereits vor dem Spiel über unbegrenzte Geldmittel verfügt.

Tatsächlich hat es jedoch schon einen Grund, warum man weltweit keinen Rouletteprofi kennt – abgesehen von denen, die plötzlich Buch über todsichere Roulettestrategien veröffentlichen, viel Werbung dafür machen, eine Menge Bücher verkaufen und verschwinden, bevor die ersten Anklagen eingehen.

Die rechtliche Lage – sind Gewinne aus Online Casinos legal?

eu law
Onlilne Casinos sind nicht ungesetzlich.

Das Wort, das man in diesem Zusammenhang besonders häufig hört, ist das Wort „Grauzone“. Damit ist gemeint, dass die rechtliche Situation nicht eindeutig sei und man deshalb am besten versucht, mit seinen Gewinnen möglichst wenig Aufsehen zu erregen.

Das ist vollkommen unnötig, denn Gewinne aus Glücksspielen sind in Deutschland nicht steuerpflichtig. Sollten Sie sich einmal zum Beispiel in das altehrwürdige Casino Baden-Baden verirren und dort kräftig absahnen, kommt danach ja auch nicht das Finanzamt und verlangt einen Anteil. Das ist ganz normal, und es gibt keine relevante Institution, die anderer Meinung ist.

Die Unsicherheit zu diesem Thema entsteht dadurch, dass Online Casinos international arbeiten und vernetzt sind, sodass man auf Anhieb gar nicht mit Sicherheit sagen kann, wessen Recht jetzt eigentlich gilt und welche Jurisdiktion zuständig ist. Sie sind jedoch auf der sicheren Seite, wenn Sie in Deutschland gemeldet sind.

Illegal ist in Deutschland hingegen die Gründung von Online Casinos. Deswegen operieren diese hauptsächlich mit Lizenzen aus Ländern, in denen Online Gaming legal ist. In Europa kommen die meisten Lizenzen aus Malta und Gibraltar, außerhalb Europas ist z. B. Curacao ein interessantes Land für Online Gaming.

Wie wirkt sich der Glücksspielstaatsvertrag aus?

Ach ja, die deutsche Bürokratie und die unendliche Geschichte um den Glücksspielstaatsvertrag. Es ist so: Das Glücksspielmonopol liegt offiziell beim Staat. Deshalb sind alle Casinos in Deutschland staatlich. Unter das Glücksspielmonopol fallen neben Casinospielen auch Lotterien, Sportwetten und – mit Einschränkung – auch Poker.

Pokerspieler wissen, wie schwer sich der deutsche Staat bisher getan hat, Poker als Geschicklichkeitsspiel zu definieren, doch davon soll an anderer Stelle die Rede sein.

Nach der letzten Version werden in Deutschland aber auch private Lizenzen angeboten, allerdings nur in Schleswig-Holstein. 20 Stück davon gibt es, und diese sind für die kommenden Jahre natürlich längst vergeben.

Natürlich gibt es vielmehr als 20 deutsche Online-Casinos, nur eben nicht mit deutscher Lizenz, sondern mit einer der oben genannten.

Fazit

Alle Online Casinos, die Sie auf dieser Seite finden, bieten Ihnen nicht nur alle Angebote in deutscher Sprache, sondern sind vielmehr sogar die besten ihrer Zunft. Also entspannen Sie sich, wann immer Ihnen danach ist und spielen Sie eine Runde Casinospiele Ihrer Wahl.

Deutsche Online Casinos
Poker Site Ranking Bonus
1 LeoVegas Casino 1.000 € Rezension
2 Karamba 200 € Rezension
Poker Hand Ranking
  1. Royal Flush
  2. Straight Flush
  3. Vierling
  4. Full House
  5. Flush
  6. Straight
  7. Drilling
  8. Zwei Paare
  9. Ein Paar
  10. Höchste Karte

Complete Poker Hand Ranking

Texas Holdem Regeln
pius heinz wsop champion4

No Limit Hold’em – Regeln und Spielablauf

Die Königsdisziplin unter den Pokervarianten. Hier sind die Regeln für No Limit Hold’em im Überblick. Machen Sie sich auch mit dem Spielablauf von Texas Hold’em...


Omaha Regeln
OMG Clay Aiken!!!1

Omaha Aufbau und Spiel

Alles Wichtige rund um Omaha für Anfänger. Wie viele Karten erhält jeder Spieler, wie wird Omaha Schritt für Schritt gespielt, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen...


Stud Regeln
7 Card Stud

Seven Card Stud Poker - Aufbau und Spiel ausführlich

Bevor Community-Card-Spiele wie Hold'em und Omaha populär wurden, war die meistgespielte Poker-Variante der Welt 7-Card Stud. Auch heute noch ist das Spiel sehr beliebt und...


Weitere Pokervarianten
chinese poker hand

Open Face Chinese Poker - Regeln und Strategie

Allen Pokerfans, die zumindest gelegentlich eine willkommene Abwechslung zu No-Limit Hold’em oder Pot-Limit Omaha suchen, steht mit Open Face Chinese Poker eine interessante Variante zur...


×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page