WSOP-Main-Event auf ESPN ab diesem Wochenende

WSOP 2

Endlich wieder WSOP? Auf jeden Fall ist es langsam an der Zeit, die Zusammenfassungen des Main-Events der WSOP 2016 auszustrahlen. Wie üblich wurde das Turnier von dem amerikanischen Sport-Sender ESPN gefilmt und wird ab Sonntag in verdaulicher Form geschnitten ausgestrahlt werden.

Die sieben ersten Tage des Main-Events werden auf 14 Folgen zusammengeschnitten. Jeden Sonntag werden zwei Episoden ausgestrahlt, so dass ESPN eine Woche vor dem Start des Final-Tables am 30. Oktober das Live-Geschehen eingeholt haben wird.

Auch in Europa können wir die Folgen schauen, diese sind ab dem Folgetag jeweils auf YouTube zu finden und wir werden selbstverständlich darauf hinweisen, wo genau.

Auf was können wir uns dieses Jahr freuen?

  • William Kassouf Elimination 2016 Main Event
    William Kassouf - angehender (Anti)-Held der WSOP?
    Phil Ivey. Der ehemalige Superstar der Poker-Szene tauchte bei der WSOP erst ganz zum Schluss auf, nämlich zum Main-Event. Lange dabei war er leider nicht.
  • Howard Lederer und Chris Ferguson. Die beiden ehemaligen Full-Tilt-Eigentümer traten geschlossen beim Main-Event an, machten sich wenig Freunde, schieden dann auch an Tag zwei gleich wieder aus.
  • Fedor Holz und Daniel Negreanu. Beide nahmen teil, werden aber leider auch nur in den Episoden von Tag eins und zwei in Erscheinung treten.
  • Gaelle Baumann. Die französische Winamax-Spielerin legte erneut einen beeindruckenden Lauf hin und wurde zum zweiten Mal nach 2012 Last Woman Standing. Damals wurde sie zehnte, diesmal war es nur Rang 102.
  • Jonas Lauck, Pauk Höfer und Dietrich Fast. Diese drei wurden auf den Plätzen 37,43 und 55 die besten Spieler aus hiesigen Gefilden.
  • William Kassouf. Der britische Rechtsanwalt mit der unglaublich großen Klappe schaffte es bis an Tag sieben, schied in einer bombastischen Hand auf Platz 17 aus und hatte bis dahin sowohl den Tisch als auch die Rail mit seinem niemals enden wollenden Mundwerk komplett kirre gemacht.

Ausstrahlungsplan Main-Event 2016

8:30 p.m. Main Event Episode 1 ESPN2
10 p.m. Main Event Episode 2 ESPN2
10:30 p.m. Main Event Episode 3 ESPN2
12 a.m. Main Event Episode 4 ESPN2
8:30 p.m. Main Event Episode 5 ESPN2
10 p.m. Main Event Episode 6 ESPN2
8:30 p.m. Main Event Episode 7 ESPN
10 p.m. Main Event Episode 8 ESPN
8:30 p.m. Main Event Episode 9 ESPN
10 p.m. Main Event Episode 10 ESPN
8:30 p.m. Main Event Episode 11 ESPN
10 p.m. Main Event Episode 12 ESPN
8:30 p.m. Main Event Episode 13 ESPN
10 p.m. Main Event Episode 14 ESPN
8:30 p.m. Main Event Final Table ESPN
11 p.m. Main Event Final Table ESPN2
8 p.m. Main Event Final Table ESPN2
9 p.m. Main Event Final Table ESPN
9 p.m Main Event Final Table Encore ESPN

Zeiten in E.T. (MESZ-6)

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page