WPT Prag: Oleg Vasylchenko krönt sich zum Sieger, Tonio Röder Dritter

Oleg Vasylchenko 1
Oleg Vasylchenko 'on top'

Die WPT Prag 2016 ist Geschichte – gestern Nacht wurde das Main Event mit einem Gesamtpreisgeld von 485.970 Euro entschieden. Den Titel und die Siegprämie in Höhe von 132.200 Euro schnappte sich Oleg Vasylchenko aus der Ukraine. Tonio Röder aus Deutschland belegte Platz 3 und nahm 52.500 Euro mit nach Hause.

WPT Prag 2016

  • Spieler: 167 Entries
  • Buy-In: €2.910 + 390
  • Preispool: €485.970
  • Sieger: Oleg Vasylchenko

Enttäuschende Teilnehmerzahl

Gleich vorweg: Die Beteiligung bei der WPT Prag ließ dieses Jahr stark zu wünschen übrig, nur 167 Mal wurde das Startgeld bezahlt, da hatten sich die Veranstalter sicherlich mehr erhofft.

Am letzten Tag kamen noch sechs Spieler an den Tisch, die sich wacker durch die Vortage gekämpft hatten. Oleg Vasylchenko hatte am Anfang mit knapp 1,6 Millionen den größten Stack. Tonio Röder aus Deutschland war Zweiter mit 1,15 Millionen.

Die Short-Stacks Prebben Stokkan, Martin Kabrhel und Romain Lewis erlebten hier keine großen Poker-Wunder und waren somit auch die ersten Bust-outs des Tages.

Tonio Roder
Pech für Röder

Zu dritt ging es weiter mit folgenden Stacks: Anton Petrov mit 2,2 Millionen, Tonio Röder mit 2 Millionen und Oleg Vasylchenko mit 800.000 Chips.

Bitteres Ende für Röder

Leider baute Tonio Röder in der Folge stark ab und schied recht unglücklich als Dritter aus. Er traf auf dem Flop Top-Pair-Achten und ging all-in. Sein Gegner Oleg Vasylchenko callte und hatte ebenfalls die Acht getroffen.

Röder hatte aber den besseren Kicker und war sich schon mehr oder weniger sicher, die Hand zu gewinnen. Der Turn bescherte dem späteren Sieger aber einen Flush und so war Röder ratz-fatz an der Rail.

Das End-Duell Vasylchenko vs. Petrov begann mit einer klaren Führung für Vasylchenko und dauerte deswegen auch nicht lange.

Zuletzt gewann Vasylchenko das Turnier ganz locker mit Two-Pair. In der Siegprämie in Höhe von 132.200 Euro ist übrigens noch ein Ticket für die WPT Tournament of Champions im Wert von 15.000 Euro enthalten. Herzlichen Glückwunsch!

WPT Prag 2016 – Endergebnis

1st Oleg Vasylchenko Ukraine                     €132,200
2nd Anton Petrov Russia € 82,00
3rd Tonio Roder Germany € 52,50
4th Romain Lewis France € 39,12
5th Martin Kabrhel Czech Republic € 29,41
6th Prebben Stokkan Norway € 23,52

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page