Support/FAQs

Häufig gestellte Fragen 

1. Spielanleitung
2. Passwort oder Benutzername vergessen
3. Täglicher Bonus nicht erhalten
4. Wie spielt man weiter, wenn man alle Chips verloren hat?
5. Meine Chips sind weg, wenn ich einen Tisch verlasse.
6. Bei der Registrierung habe ich keine Email angegeben, kann ich dies nun tun?
7. Wie kann ich Freunde entfernen?
8. Warum werden manche Hände gezeigt und andere nicht?
9. Ich kann keine Verbindung herstellen.
10. Die Verbindung ist schon zum dritten Mal unterbrochen worden. Das kostet mich Chips, tun Sie was!
11. Es gibt keine Tische mit einem freien Platz. Öffnen Sie mehr Tische!
12. Ich hatte beim Showdown die beste Hand, aber jemand anders hat gewonnen. Warum?
13. Wie kann ich mein Profil ändern?
14. Warum wird der Chat zensiert?
15. Wie kann ich meinen Benutzernamen ändern?
16. Ist das Spiel in irgendeiner Weise manipuliert?
17. Sind die Karten zufallsverteilt?
18. Kann ich von anderen Benutzern Chips kaufen oder eigene Chips an andere verkaufen?


1. Spielanleitung

  • Suchen Sie sich einen Tisch mit einem freien Platz aus (mit 5 Spielern ist ein Tisch voll).
  • Wählen Sie einen freien Platz. Freie Plätze erkennen Sie an dem blauen Appeak-Poker-Logo davor. Klicken Sie auf das Logo, um sich auf den Platz zu setzen.
  • Warten Sie, bis Sie an der Reihe sind.

2. Passwort oder Benutzername vergessen

Haben Sie bei Ihrer Registrierung (oder später bei den Einstellungen unter Profil) eine gültige Email-Adresse angegeben, können Sie sich mit folgendem Link Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zuschicken lassen. Andere Möglichkeiten gibt es leider nicht. 

3. Täglicher Bonus nicht erhalten

Höchstwahrscheinlich befinden Sie sich in einer anderen Zeitzone als der Server. Die Serveruhr ist auf Greenwich-Zeit eingestellt.  Überprüfen Sie das aktuelle Datum und die aktuelle Zeit in dieser Zeitzone.

Schauen Sie sich zur Veranschaulichung folgendes Beispiel an:

  1. Spieler A lebt an der amerikanischen Ostküste und befindet sich deshalb in der Zeitzone EST (also Greenwich-Zeit minus fünf Stunden).
  2. A loggt sich am 11.Februar um 20 Uhr ein und erhält seinen täglichen Bonus. Auf dem Server ist es bereits 1 Uhr morgens am 12.Februar.
  3. A loggt sich dann am 12.Februar um 13 Uhr ein und rechnet damit, seinen nächsten Bonus erhalten zu haben. Auf dem Server ist es nun 18 Uhr am 12.Februar.

Da sich A laut Server zweimal am selben Tag einloggte, muss er noch sechs Stunden warten, bis er den nächsten Bonus erhält.

4. Wie spielt man weiter, wenn man alle Chips verloren hat?

Loggen Sie sich morgen wieder ein, dann bekommen Sie wie üblich den täglichen Bonus von 1000 Chips. Außerdem können Sie (mit echtem Geld) Chips kaufen, indem Sie im Hauptfenster auf den Knopf „Get Chips“ drücken.

5. Meine Chips sind weg, wenn ich einen Tisch verlasse.

Verlassen Sie einen Tisch, ist Ihr Stack wieder verfügbar, sobald die aktuelle Hand beendet ist. Dies dauert in der Regel 1 bis 2 Minuten, manchmal kürzer, manchmal länger. 

6. Bei der Registrierung habe ich keine Email angegeben, kann ich dies nun tun?

Ja. Gehen Sie zu den Einstellungen und drücken Sie auf Profil. Geben Sie dort Ihre Email ein.

7. Wie kann ich Freunde entfernen?

Drücken Sie auf der Startseite auf “Friends”. Klappen sie die notwendige Kategorie (wie etwa „Offline“) auf und halten Sie den Freund einige Sekunden gedrückt, bis der Dialog erscheint. Drücken Sie dann auf Entfernen.

8. Warum werden manche Hände gezeigt und andere nicht?

(Eins vorweg: Dies ist kein Programmierfehler, kein sonstiges Versehen und keine Spezialität von Appeak Poker. Vielmehr handelt es sich um eine Regel bei Texas Hold’em, die Sie nachlesen können.)

Zunächst einige kurze Informationen über Texas Hold’em:

Bei Texas Hold’em gibt es zwei generelle Methoden, was das Zeigen der Hände betrifft. Bei der einen sind alle Spieler, die zum Showdown gelangen, gezwungen, ihre Hände zu zeigen. Dieses Verfahren ist in Homegames gebräuchlich.

Bei der zweiten Methode haben die Spieler in bestimmten Situationen die Möglichkeit, ihre Hand beim Showdown nicht zu zeigen. Diese wird bei fast jeder Pokerseite angewandt. Appeak Poker wandte zunächst die erste Methode an, wechselte dann aber zur zweiten. Wir haben dies geändert, weil einige Benutzer sich (aus unserer Sicht zu Recht) beschwerten, dass Sie keine kompromittierenden Informationen über ihre Spielweise preisgeben wollen.

Nun zu den beiden Situationen, in denen die Spieler bei Appeak Poker ihre Karten zeigen müssen. Zum einen werden die Karten aufgedeckt, wenn alle Spieler vor dem River All-In gegangen sind. In diesem Fall werden die Hände ohne eine bestimmte Reihenfolge aufgedeckt.

Außerdem werden die Karten teilweise aufgedeckt, wenn die Hand zum Showdown gelangt und niemand vorher All-In gegangen ist. Nun zeigen die Spieler ihre Hände in einer bestimmten Reihenfolge. Alle Aktionen gehen bei Appeak Poker gleichzeitig vonstatten, um das Spiel zu beschleunigen. Allerdings geschieht es dennoch in einer bestimmten Reihenfolge. Unsere Regeln, wann die Karten gezeigt bzw. nicht gezeigt werden müssen, lauten wie folgt:

Der Spieler, der als Letzter gesetzt oder erhöht hat, zeigt als Erster. Dies gilt auch, wenn der letzte Raise vor dem Flop erfolgte. Gab es keine Bets oder Raises, zeigt der erste Spieler hinter dem Button als Erster.

Danach zeigen alle Spieler im Uhrzeigersinn ihre Hand, wenn diese besser ist. Andernfalls wird sie nicht gezeigt.

Gibt es Sidepots, zeigen die Spieler, die an diesen beteiligt sind, ihre Hände zuerst.

Im Spielprotokoll können Sie erkennen, wer seine Hand als Erster gezeigt hat, indem Sie auf die oberste Zeile „x showed“ achten. In Situation 1 gibt es keine bestimmte Reihenfolge, weil die Karten auf jeden Fall gezeigt werden müssen.

Abschließend noch ein Beispiel:

Turn:

A setzt 50
B callt
C callt
D callt
E callt

River:

A checkt
B checkt
C checkt
D checkt
E checkt

Da A als Letzter setzte, zeigt er als Erster seine Hand. A zeigt ein Paar Fünfen.

B hat ein Paar Vieren, zeigt seine Hand also nicht.

C hat ein Paar Siebenen, zeigt also seine Hand.

D hat ein Paar Sechsen, zeigt seine Hand also nicht (weil seine Hand schwächer als die bisher beste von Spieler C ist).

E hat einen Flush, er zeigt seine Hand und gewinnt den Pot.

9. Ich kann keine Verbindung herstellen.

Versuchen Sie es in einigen Minuten erneut. Dauert das Problem an, versuchen Sie es in einer Stunde wieder.

10. Die Verbindung ist schon zum dritten Mal unterbrochen worden. Das kostet mich Chips, tun Sie was!

Haben Sie eine schlechte Verbindung und Ihr Chipstand ist Ihnen wichtig, sollten Sie nicht spielen. Die Verbindungen bei Handy-Netzwerken sind nicht sehr zuverlässig; es kann durchaus passieren, dass Sie plötzlich keine Verbindung mehr haben, weil sich zu viele Handys im Netzwerk befinden oder der Empfang schlecht ist. Wenn möglich sollten Sie mit WIFI-Empfang spielen.

11. Es gibt keine Tische mit einem freien Platz. Öffnen Sie mehr Tische!

Die Anzahl der Tische wird automatisch so erweitert, dass es bei jeder Blindstufe immer einen freien Tisch gibt. Allerdings kann es einige Sekunden dauern, bis der neue Tisch eingerichtet wird.

12. Ich hatte beim Showdown die beste Hand, aber jemand anders hat gewonnen. Warum?

Bei jeder dieser Beschwerden ist einer der folgenden beiden Fälle eingetreten (wie wir anhand des Handverlaufs erkennen können).

  • Sie hatten nicht die beste Hand. Entweder haben Sie die Hand falsch in Erinnerung oder Sie kennen die Rangfolge der Hände nicht. Lesen Sie bitte die Regeln.
  • Es gab Sidepots. Vielleicht haben Sie den Mainpot gewonnen, aber Spieler mit größeren Stacks haben mit schlechteren Händen den Sidepot/die Sidepots gewonnen, in den/die Sie nicht verwickelt waren. Bitte lesen Sie erst die Regeln, bevor Sie spielen und einen Fehler reklamieren.

13. Wie kann ich mein Profil ändern?

Drücken Sie auf der Hauptseite den Menü-Knopf Ihres Handys, worauf die Einstellungen erscheinen. In der Rubrik „User information“ drücken Sie „Edit profile“.

14. Warum wird der Chat zensiert?

(Beachten Sie zunächst, dass  der Filter entweder in den Einstellungen oder am Tisch durch Drücken des Menü-Knopfes plus anschließendes Aktivieren der Chat-Optionen ausgeschaltet werden kann.)

Aus zwei Gründen: 1. Menschen benehmen sich daneben und 2. Man erwartet von uns, dass wir das verhindern bzw. die Übeltäter bestrafen. Da wir keine Zeit haben, permanent die Tische zu überwachen, gibt es diesen Filter.

15. Wie kann ich meinen Benutzernamen ändern?

Gar nicht.

16. Ist das Spiel in irgendeiner Weise manipuliert?

Nein, überhaupt nicht.

Wenn es nicht um Geld geht, wird anders gespielt. Das führt häufig zu „unglaublichen“ Situationen.

17. Sind die Karten zufallsverteilt?

Ja, völlig. Die Karten werden durch einen Zufallsgenerator verteilt.

18. Kann ich von anderen Benutzern Chips kaufen oder eigene Chips an andere verkaufen?

Nein.  Verstöße werden mit der Löschung des Accounts geahndet.

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page