Super XL Series auf 888poker bricht Rekorde

888 super xl

38 Turniere mit Preispools, die die Garantie im Schnitt um das Doppelte überboten, sind Geschichte. Der Main Event Titel ging nach Großbritannien.

1180 Spieler nahmen am Hauptturnier der Serie teil. Bei einem Buy-in von $1050 bedeutete das einen Preispool von 1,18 Mio., fast 20% mehr als die garantierte Million.

153 Spieler teilten das Geld unter sich auf, und nach zwölfeinhalb Stunden hatte einer davon alle Chips gewonnen – und $170k.

Der Name des Spielers lautet carmen1957, doch die höchste Gewinnsumme erhielt der Zweitplatzierte jnevanli. Vor dem Finale vereinbarten die beiden einen Deal, und da der Spieler aus dem hohen Norden kassierte über $180k.

Nach dem Deal ging es nur noch um den Titel, und es sah zunächst so aus, als ob sich das Duell eine Weile hinziehen konnte, doch dann ging alles ganz schnell, als carmen1957 auf dem Flop ein höheres Set traf als jnevanli.

Genau genommen gewann jnevanli noch mehr als das, denn der Finne gewann am selben Abend auch noch das erste Satellite für die WSOP 2016. Und damit ist die erste Reise nach Las Vegas auch schon gebucht.

Final table payouts

  1. Carmen1957, UK, *168.532
  2. Jnevanli, FIN, *$182.635
  3. Graftekkel, NL, $112.100
  4. Deeepz, SUI, $82.128
  5. Miccoli1904, CZ, $58.410
  6. sC.R.E.A.M., SRB, $46.610
  7. petitete, CAN, $34.810
  8. Ishmael, CR, $23.010
  9. Andryuxa85, UKR, $12.980

*Deal

Rekorde und Höhepunkte

Schon der erste der 38 Events – das $160 Eröffnungsturnier – stellte einen neuen Rekord für 888poker auf. Es war das größte Turnier auf 888poker mit mehr als $100 Buy-in.

1675 Spieler kamen in der ersten Nacht des Turnierfestivals zusammen. Der Gewinner war thesecretvms aus Brasilien, der seiner Bankroll $60.145,29 hinzufügte.

Der High Roller Event war das teuerste Turnier, das je auf 888poker startete. Das Buy-in betrug $1500, und der Hauptpreis von $80.521,23 ging an SamSaymon aus Russland.

Mit 4973 Spielern war der Micro Main Event sogar das größte Turnier überhaupt in der Geschichte von 888poker. Als Sieger ging ineedustack aus Weißrussland hervor, der aus $5 satte $3200 machte.

Eines der kürzesten Turniere war das $75 Super Turbo Main Event mit $10k Garantie. Nach nur 113 Minuten war alles vorbei, und rozkoszny7 kassierte $26.718.

Das entspricht einem Lohn von $236 – pro Minute. Dafür kann man schon mal länger wach bleiben.

Die hervorstechendsten Leistungen kamen von den Spielern SamSaymon und _rudinhos_.

Ersterer gewann nicht nur den High Roller Event, er wurde außerdem Fünfter im Turbo Event, Zweiter im $55 Turbo 6-max und 28. im Main Event.

_rudinhos_ landete auf Platz 3 des High Roller Events, gewann den $160 Turbo High Roller, gewann danach auch noch das $44 Mini Quarterback und kam schließlich auf den 20. Platz im Main Event.

Der komplette garantierte Preispool lag bei 3,6 Mio., doch die tatsächlich ausgezahlte Summe lag mehr als doppelt so hoch. Auch das bedeutet einen neuen Rekord für die Turnierserie.

Tatsächlich war die Turnierserie so erfolgreich, dass man bei 888poker nun überlegt, ein zweites Festival noch innerhalb dieses Jahres abzuhalten.

Lesen Sie unsere ausführliche Rezension und eröffnen Sie Ihren eigenen Account bei 888poker.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page