Road to Bahamas – PokerStars‘ mächtige PCA-Kampagne

its not the pca anymore

Die PCA soll zurück auf die Landkarte. Dafür schiebt PokerStars jetzt eine der große Promotion an, die mehrere hundert Online-Qualifikanten für den Event generieren wird.

Im Gegensatz zur EPT wurde der Name PokerStars Caribbean Championship nie geändert. Trotzdem hatte der Event unter schwindenden Spielerzahlen zu leiden.

Das dürfte sich im kommenden Winter ändern, denn die neue Kampagne von PS wird reihenweise Spieler in die Veranstaltung spülen. Ein Überblick.

Die Topturniere der PCA 2018

Wie üblich wird die PCA im Januar stattfinden, nicht nur weil das eine gute Zeit ist, um dem Sauwetter in Europa zu entfliehen, sondern auch, weil Januar außerhalb der Hurrikansaison in der Karibik liegt.

Der Main Event läuft vom 8.-16. Januar, und die wichtigste Neuerung dieses Turniers ist das Buy-in. Nachdem es in den letzten Jahren auf die Hälfte reduziert worden war, um mehr Spieler anzuziehen, wird es jetzt wieder auf die ursprünglichen $10.300 heraufgesetzt.

Weitere Topturniere der PCA 2018:

  • $100.000 Super High Roller, unlimited Re-entrys, 6.-8. Januar
  • $50.000 High Roller Event, single Re-entry, 8.-9. Januar
  • $25.000 High Roller Event, single Re-entry, 12.-14.Januar

Road to Bahamas – Online für die PCA qualifizieren

PokerStars bietet eine Reihe von Qualifikationsmöglichkeiten an. Achten Sie vor allem auf die Ultra Satellites.

psc Bahamas feature table 1
Das Ziel: der PCA Main Event Feature Table.

Weg 1: Die Ultra Satellites

Bei diesen handelt es sich um $530 Turniere, die mindestens 100 Main Event Preispakete ausschütten werden. Und das ist drin in den Paketen:

  • $10.300 Main Event Ticket
  • Unterbringung im Atlantis Resort (Wert: >$3000)
  • $1000 Taschengeld
  • $1000 auf das Zimmerkonto

Wenn Sie im Atlantis Resort wohnen, bezahlen Sie fast alles mit Ihrer Schlüsselkarte. Das Geld auf dem Zimmerkonto finanziert also Ihre täglichen Bedürfnisse.

Obwohl die Bahamas kein billiges Pflaster sind, reichen $1000 nicht nur für eine Woche, sie reichen für ein Leben im Luxus für eine Woche.

Falls Sie nicht die Bankroll dafür haben, mal eben $530 für ein Satellite auszugeben, nutzen Sie Ihre Skills und erspielen Sie sich das Satellite Ticket. Dafür gibt es wiederum mehrere Möglichkeiten.

Phasenturniere und Sub-Satellites

Um in die Ultra Satellites hineinzukommen, können Sie sich durch zwei verschiedene Phasenturniere arbeiten.

Angeboten wird ein Pfad mit $1 Buy-in für Phase 1. Sie müssen drei Phasen überstehen, um Eingang in die Ultra Satellites zu finden.

Die zweite Möglichkeit ist ein $11 Phase 1 Turnier. Damit müssen Sie nur zwei Phasen für das Ultra Satellite Ticket überleben.

pca bahamas main event trophy
Der PCA Main Event Pokal.

Daneben stehen auch normale MTT Sub-Satellites in der Lobby, und zwar sowohl SnGs als auch terminierte. Die niedrigsten Buy-ins liegen bei $11.

Weg 2: Spin and Go Satellites

Spin and Go Satellites geben Ihnen die Chance, sich direkt für den PCA Main Event zu qualifizieren. Anfangs eher belächelt, entwickelten sich die kurzen, knackigen Spin and Gos schnell zu einem der beliebtesten Formate auf PokerStars.

Kein Wunder also, dass es hier ein besonderes Angebot gibt. Bekanntlich laufen Spin and Gos auf verschiedenen Buy-in Levels. Für das $27,50 Level werden jetzt pro eine Million Spin and Gos folgende Bonuspreise ausgeschüttet:

  • 800.000 $55 PCA Satellite Tickets
  • 180.000 $109 PCA Satellite Tickets
  • 18.500 $530 Ultra Satellite Tickets
  • 250 komplette PCA Main Event Preispakete

Daneben finden Sie in Ihrer Lobby jetzt auch Spin and Go Challenges. Mit jedem gespielten Spin and Go können Sie Punkte sammeln, und wenn es genug sind, erhalten Sie ein Ticket für das Road to Bahamas Spin and Go Wochenfinale.

729 Satellite Tickets werden dort jedes Mal ausgespielt, und der Gewinner des Wochenfinales katapultiert sich direkt zur PCA.

Weg 3: Das Cash Game All-in Shootout

Hört sich cool an, ist auch cool. Merke: Auch Cash Game Spieler wollen zur PCA. Dieser Qualifikationsweg verläuft ein bisschen anders.

Klicken Sie zunächst auf den „Challenges“ Button in Ihrer PokerStars Lobby. Dort finden Sie Ihre persönliche Cash Game Challenge.

Die Aufgaben sind ziemlich simpel. Zum Beispiel könnte da stehen, dass sie jedes der vier Asse in Ihrer Starthand haben müssen, um sie zu erfüllen. Das passiert logischerweise mit der Zeit automatisch, und schon sind Sie automatisch für das Daily All-in Shootout registriert, das immer um 18.05 Uhr stattfindet.

Die letzten 128 des Shootouts ziehen in die nächste Runde ein: das Road to Bahamas Wochenfinale. Jedes Wochenfinale ist mit $50.000 dotiert, und auch hier hat der jeweilige Gewinner sofort das Ticket auf die Bahamas in der Tasche.

Weiter 200 Spieler erhalten Satellite Tickets und sich selbst damit die Chance auf die Traumreise im Januar. Die Satellite Tickets reichen von $27.50 bis hinauf zum $530 Ultra Satellite Ticket.

bahamas atlantis resort
Mit $1k lässt es sich hier aushalten.

ACHTUNG: Es gibt nur zwei Ultra Satellites, und das erste findet bereits am Sonntag statt!

Am Sonntag, 15. Oktober um 20.35 Uhr geht’s los. Ein zweites Ultra Satellite läuft dann am 5. November.

Insidertipp: Egal, was Sie spielen, Sie sammeln automatisch Punkte und damit auch Rewards Chests. Meistens sind darin ein paar Punkte und Stars Coins, aber für die PCA Kampagne hat PokerStars darin auch Tickets für die Ultra Satellites versteckt. Es ist eine zusätzliche, kostenlose PCA Tombola!

Haben Sie noch gar keinen Account bei PokerStars? Kein Problem. Gehen Sie zu der PokerStars-Seite auf PokerListings. Dort finden Sie neben einer umfangreichen Rezension auch die Links, um die PokerStars-Software herunterzuladen.

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page