Neuseeländischer Triumph bei der WSOPc in Berlin

David Yan 14
David Yan (hier bei den Aussie Millions 2014)

David Yan aus Neuseeland, der Spieler, der sicherlich die weiteste Anreise zu den WSOP-Circuit-Events in Berlin hatte, schaffte es diese Nacht, in der Spielbank am Potsdamer Platz, den Titel und über 120.000 Euro Preisgeld zu gewinnen.

Nachdem Berlin letztes Jahr Austragungsort der WSOP-Europe war, diese aber nur alle zwei Jahre stattfindet, gab es dieses Jahr kurzerhand erstmals ein Circuit-Event in der deutschen Hauptstadt.

Die Turniere waren teilweise gut, teilweise mäßig besucht. Enttäuschend war sicherlich das 3300 Euro teurer Highroller-Turnier, welches nur 42 Entries anzog.

Das 1650 Euro teure Main-Event jedoch, welches eine halbe Million Euro Preisgeld garantierte, lockte über zwei Starttage 398 Spieler an die Tische, so das um mehr als 567.000 Euro gespielt wurde.

Das Turnier lief über vier Tage und am gestrigen Sonntag stand das Finale an. 17 Spieler waren noch übrig und der Pole Marek Grzeska führte das Feld an. Er schaffte es auch bis in das Heads-Up und hatte seinen neuseeländischen Kontrahenten, David Yan, zumindest einmal deutlich in den Seilen.

Zwei Outs gegen Grzeska

EPT13 Barcelona 684 Marek Slawomir Grzeska
Mark Grzeska: Zweiouter versiebt (hier in Barcelona '16)

Tatsächlich war Grzeska nur zwei Outs vom Sieg entfernt, als er mit 9 6 auf einem 9d 9s 7h Flop all-in war. Yan hatte mit 8 8 wenig entgegenzusetzen, war jedoch vom Glück gesegnet, fiel doch auf dem River mit der 8 eines seiner beiden Outs.

Anstatt das Turnier für sich zu entscheiden, musste Marek Grzeska in dieser Hand seinen Kontrahenten aufdoppeln, lag plötzlich hinten und verlor wenig später das Turnier.

Um 1:30 Uhr in der Nacht stand David Yan als Sieger fest und nahm 124.635 Euro Preisgeld mit. Für Grzeska blieben immerhin noch 77.130 Euro. Bester deutscher Spieler wurde Tim Kohlmann auf Platz drei für 56.320 Euro.

David Yan konnte mit dem Sieg seinen Poker-Ausflug nach Europa veredeln. Das ganz große Preisgeld jedoch gewann er bereits vor anderthalb Monaten als er bei 25.000 Euro teuren Highroller der EPT Barcelona Zweiter für über 700.000 Euro wurde.

Endergebnis Main-Event WSOPc Berlin

1 David Yan Neuseeland 124.635 €
2 Marek Grzeska Polen 77.130 €
3 Tim Kohlmann Deutschland 56.320 €
4 John Hartmann USA 41.855 €
5 Eirik Indahl Norwegen 31.535 €
6 Alex Difelice Kanada 24.160 €
7 Alexey Tkachenko Russland 18.775 €
8 Pascal Brechot Schweiz 14.745 €
9 Willi Breuer Deutschland 11.795 €
10 Sascha Brombacher Deutschland 9.530 €
11 Fabian Wolf Deutschland 9.530 €
12 Johannes Straver Niederlande 9.530 €
13 Niklas Warlich Deutschland 7.825 €
14 Oliver Burkhard Deutschland 7.825 €
15 Christoph Maximowitz Deutschland 7.825 €
16 Piotr Franczak Polen 6.520 €
17 Zoltan Gal Ungarn 6.520 €
18 Jorge Manuel Lourenco Dos Santos Portugal 6.520 €
19 Christoph Strehl Deutschland 5.500 €
20 Martin Weiemann Österreich 5.500 €
21 Przemyslaw Piotrowski Polen 5.500 €
22 Jörn Krauspe Deutschland 4.705 €
23 Christopher Frank Deutschland 4.705 €
24 Michal Mrakes Tschechien 4.705 €
25 Florian Baum Deutschland 4.085 €
26 Oliver Groß Deutschland 4.085 €
27 Wolfgand Werny Deutschland 4.085 €
28 Tayfun Öztoygan Türkei 3.575 €
29 Gökhan Önal Deutschland 3.575 €
30 Marek Bartoszewicz Polen 3.575 €
31 Jose Antonio Ponce Diaz Spanien 3.175 €
32 Christian Buse Deutschland 3.175 €
33 Ruslan Datsenko Ukraine 3.175 €
34 Grzegorz Grochulski Polen 2.835 €
35 Deniz Maska Deutschland 2.835 €
36 Paul Michaelis Deutschland 2.835 €
37 Sinan Turhan Deutschland 2.550 €
38 Tarek-Karim Riester Deutschland 2.550 €
39 Kolja Hörning Deutschland 2.550 €
40 Dennis Berglin Schweden 2.550 €
41 Witold Homka Polen 2.550 €
42 Robert Gill Deutschland 2.550 €
43 Stephan Hartjes Deutschland 2.550 €
44 Daniel Onat Deutschland 2.550 €
45 Dominik Wagner Deutschland 2.550 €

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page