High Stakes Wochenbilanz – Sebastian Ruthenberg ist zurück

Sebastian Ruthernberg

Trotz der parallel laufenden SCOOP gab es auf den High Stakes in der vergangenen Woche erneut heftige Action. Hauptverantwortlicher war wieder einmal Viktor Blom, der Anfang des Monats mehr als eine Million Dollar gewann, und diese nun munter unter die Leute bringt. Am meisten profitierte dieses Mal Ben “Ben86″ Tollerene. Sehr erfreulich aus deutscher Sicht ist, dass mit Sebastian Ruthenberg einer unserer Besten zurück ist und er es auf Anhieb in die Top 3 schaffte.

Ben Tollerene on Top

Ben „Ben86” Tollerene zählt seit Jahren zu den konstantesten und größten Gewinnern unter den High Stakes Regulars.

Sowohl beim No-Limit Hold’em als auch beim Pot-Limit ist der Amerikaner eine Macht, wobei das Spiel mit den vier Karten definitiv seine Spezialdisziplin ist.

No-Limit Holem
Ben Tollerene profitierte am meisten vom Downswing und Tilt des Viktor Blom.

Auf PokerStars battelte er sich am Mittwoch 4,5 Stunden lang an drei Tischen mit Viktor Blom, und seine Ausdauer sollte sich bezahlt machen, denn zu Beginn sah es alles andere als gut aus. In den ersten 1,5 Stunden dominierte „Isildur“ nach Belieben und nahm Ben satte $140.000 ab.

Doch Tollerene steckte nicht auf und nach etwas mehr als drei Stunden Spielzeit wendete sich das Blatt. Der Amerikaner erwischte einen krassen Heater und gewann unglaubliche $494.400.

Somit beendete „Ben86“ das Duell mit einem Profit von $354.400, was ihn nicht nur zum größten Gewinner des Tages, sondern gleichzeitig auch der gesamten Woche machte.

Sebastian Ruthenberg mit starkem Comeback

Sebastian „taktloss47“ Ruthenberg hatte einen grandiosen Auftakt in dieses Jahr. Am Anfang von 2015 war er sogar der Spieler mit dem höchsten Gewinn pro Hand.

Anschließend gönnte sich Seb eine wohlverdiente Pause. Nun ist er zurück auf den Nosebleeds und wie!

Beim 2-7 Triple Draw gehört der Hamburger zu den besten Spielern der Welt und das stellte er in der letzten Woche erneut unter Beweis.

Sebastian Ruthenberg
Sebastian Ruthenberg ist beim 2-7 Triple Draw mittlerweile eine Klasse für sich.

Fast jeden Tag war der Ruthenboss an den $1.000/$2.000 2-7 Triple Draw Tischen zu finden und dort mit 2.053 gespielten Hände sehr aktiv.

Das zahlte sich besonders am Montag aus, als er auf Full Tilt mit einem Plus von $81.000 der größte Gewinner war.

Ein Großteil des Profits ($61.000) stammte von einer 6-stündigen Marathonsession gegen Viktor Blom. Den Rest knöpfte er Trueteller, Alexander Kostritsyn und seinem Kumpel Cort „thecortster“ Kibler-Melby ab.

Die gesamte Woche verlief überwiegend positiv und so fand sich Sebastian am Ende mit einem beachtlichen Gewinn von $181.000 auf Platz 3 der Wochenbilanz wieder.

Auch in der Jahreswertung liegt Ruthenberg mit einem Plus von $785.324 in den Top Ten. Bester Deutscher ist hier „bbvisbadforme“ auf Platz 6 mit einem Profit von $966.999.

Der größte Pot der Woche

Es gibt kaum eine Woche auf den High Stakes, in der Viktor Blom nicht am größten, ausgespielten Pot beteiligt ist, so auch dieses Mal:

Sein Kontrahent hieß Ben Tollerene und gespielt wurde Pot-Limit Omaha mit Blinds von $200/$400.

Blom eröffnete mit einem Raise vom Button auf $1.360 und Tollerene bezahlte aus dem Small Blind.

Der Flop brachte      

und nach dem Check von Ben, machte Viktor eine Contibet in Höhe von $2.400. Diese wurde vom Amerikaner auf $7.000 gecheckraist und Blom bezahlte.

Der Turn  

komplettierte einige Straight Draws und Ben spielte von vorne $13.000 an, die Viktor erneut callte.

Am River  

wurde das Board noch drawlastiger. Nun setzte Tollerene seinen Gegner von vorne All-In und der Schwede callte.

Beim Showdown zeigte sich folgendes:

Ben86:         für die Nuts

Isildur1:         ebenfalls für die Nuts

Doch damit nicht genug, denn die beiden hatten praktisch dieselbe Hand. So etwas sieht man beim PLO nur äußerst selten und damit wurde der mit $116.752 größte Pot der Woche geteilt.

Die größten Gewinner der Woche:

Spieler

Sessions

Hände

  Gewinne

Ben Tollerene (Ben86 / Bttech86)

24

1906

 $406,040.00

HoldemJill9

7

1093

 $294,942.00

Sebastian Ruthenberg (taktloss47)

14

2053

 $180,906.00

Phil Ivey (Polarizing / RaiseOnce)

15

2962

 $169,832.00

Alexander Kostritsyn (joiso / PostflopAction)

22

2342

 $100,123.00

Die größten Verlierer der Woche:

JayP-AA

15

937

  $-70,834.00

Cort Kibler-Melby (thecortster)

10

629

 $-156,119.00

Daniel Cates (jungleman12 / w00ki3z.)

34

5961

 $-184,608.00

Jean-Robert B

7

1118

 $-213,754.00

Viktor Blom (Isildur1)

37

5321

 $-683,061.00

Die größten Gewinner und Verlierer des Jahres 2015:

Spieler

Hände

Gewinn

Alexander Kostritsyn (joiso / PostflopAction)

87.839

$2.104.717

JayP-AA

36.667

$1.271.679

Ben Tollerene (Ben86 / Bttech86)

21.617

$1.251.286

Carlooo13

22.516

$1.167.192

Ben Sulsky (Sauce123 / Sauce1234)

49.942

$1.127.894

bbvisbadforme

7.774

$966.999

Doorbread

6.859

$849.091

Sebastian Ruthenberg (taktloss47)

15.626

$785.324

HoldemJill9

8.817

$775.967

Steven Silverman (Zugwat)

43.770

$706.665

Trueteller

44.642

$571.418

bajskorven87

9.692

$554.506

Ilari Sahamies (Ilari FIN / Ziigmund)

32.351

$544.275

Elior Sion (Crazy Elior)

51.818

$524.238

Alex Luneau (Alexonmoon / BiatchPeople)

34.582

$497.070

David Eldar (Deldar182 / POKERBLUFFS)

10.424

$307.980

V. Mikael Thuritz (punting-peddler)

5.776

$286.672

Amanda Thomas (ROXY24)

10.459

$280.070

Faith#1Virtu

15.096

$267.802

BERRI SWEET

8.735

$248.357

JesusLebtNOT

4.749

$235.753

Vladimir Schemelev (GVOZDIKA55 / NEKOTYAN)

19.639

$200.553

bcvernon

984

-$202.015

Prahlad Friedman (Spirit Rock)

26.302

-$204.233

Daniel Cates (jungleman12 / w00ki3z.)

45.072

-$210.119

yiyi01

5.594

-$214.108

bodamos

980

-$216.897

steamraise

5.001

-$217.267

M.O.P.

9.504

-$241.833

Sergey Vasiliev (St1ckman)

25.749

-$248.007

Jean-Robert B

4.760

-$250.486

terryhsu

14.492

-$253.850

CoeJassidy

383

-$255.451

natalie724

6.760

-$287.419

8superpoker

22.365

-$290.969

Patriktortonius

9.802

-$317.273

Phil Galfond (MrSweets28 / OMGClayAiken)

37.732

-$374.380

BigNittyBanker

3.129

-$459.089

Viktor Blom (Isildur1)

112.097

-$465.293

Kyle Ray (KPR16)

33.069

-$465.632

Chun Lei Zhou (patpatpanda / samrostan)

60.857

-$694.437

SanIker

19.305

-$701.714

Ravenswood13

42.777

-$783.026

AckmaJin

21.300

-$792.119

megabanny

9.756

-$831.443

Phil Ivey (Polarizing / RaiseOnce)

39.667

-$1.231.833

Cort Kibler-Melby (thecortster)

40.751

-$1.990.491

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page