Global Poker League: Finalrunde ab Dienstag

GPL5
Global Poker League - Finale in Las Vegas

Mehr als ein halbes Jahr haben zwölf Teams auf das Finale der Global Poker League hingearbeitet, Turniere und Heads-Up-Duelle live und online ausgetragen und Punkte gesammelt. Am Dienstag nun steht das Finale der ersten Saison der GPL an.

Die Finalrunde orientiert sich – wie die gesamte Liga – am amerikanischen Modell. Das heißt, die besten Teams treten in Play-off-Runden gegeneinander an.

Bei der GPL gibt es zwei Divisionen: die amerikanische und die eurasische. Hier spielt jeweils das erstplatzierte Team gegen das viertplatzierte und das zweitplatzierte Team gegen das drittplatzierte. Die Sieger dieser Duelle treten gegeneinander an und im großen Finale spielen die Sieger der beiden Divisionen gegeneinander um den ersten GPL-Meister zu bestimmen.

Los geht es am Dienstag um 21:00 Uhr europäischer Zeit und das Berliner Team trifft am Mittwoch um 22:30 Uhr auf die Hongkong-Stars.

Die Aufstellungen der Teams:

montreal

 

sanfran

 

la sunset

 

sao paolo

 

moscow

 

london

 

hong kong

 

berin bears


Zu verfolgen sind die Play-off-Spiele auf dem offiziellen » Twitch-Kanal der Global Poker League.

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page