Fedor Holz wird Zweiter beim $100k-WCOOP-Highroller und kassiert $1.067.639!

Fedor Holz WSOP 333
Fedor Holz schon wieder...

Das 'Poker-Wunderkind' Fedor Holz setzt den unglaublichen Lauf der letzten zwei Jahre fort, gestern wurde er beim $100k-WCOOP-Highroller Zweiter für 1.067.639 Dollar. Das WCOOP-Turnier war mit 102.000 Dollar Buy-in das teuerste Onlineturnier aller Zeiten, gewonnen wurde es nach einem Deal vom schwedischen Spieler bencb789 für 1.172.360 Dollar.

WCOOP-28: $102.000 NL Hold'em Super High-Roller

  • Spieler: 24 (plus 4 Re-Entries)
  • Buy-in: $100.000 + $2.000
  • Preispool: $2.800.000
  • Bezahlte Plätze: 3
  • Sieger: bencb789

Holz dominiert den Final Table

Tag 2 des Turniers startete mit sechs Überlebenden des Vortages. Da bei diesem extrem teuren Turnier nur drei Plätze bezahlt wurden, war die Stimmung sofort angespannt.

Es gab hier übrigens die Möglichkeit, einen Re-Entry zu machen. Insgesamt nutzten vier Spieler die Gelegenheit und gaben jeweils über 200.000 Dollar aus: Jason Mercier, OtB_RedBaron, Talal Shakerchi und Timofey Kuznetsov. Keiner der Genannten überlebte den ersten Tag.

Holz rennt usw
So bustete Holz Igor Kurganov

Fedor Holz sorgt dann direkt mal für die ersten drei Exits (!) des Tages:

Gegen Makita “Fish2013” Badziakouski riverte er ein Full House, gegen Igor "lechuckpoker" Kurganov riverte er eine Straight und schließlich noch einen Flush gegen Isaac Haxton, der so zum unglücklichen Bubble-Boy wurde.

Deal und wieder eine Million für Holz

Zu dritt ging es weiter und alle Spieler waren nun im Geld. Für den nächsten Exit sorgte dann allerdings bencb789 aus Schweden, der Salman “salfshb” Behbehani glücklich mit AQ gegen AK aus dem Turnier warf.

Im Heads-Up schlossen Holz und bencb789 sofort einen Deal, der 56.000 Dollar für den Sieger bereit hielt und jedem der Duellanten direkt über eine Million sicherte. Kurz danach hatte bencb789 auch schon gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an alle Geldgewinner!

Der wahnsinnige Lauf von Fedor Holz

Holz hat in den letzten zwei Jahren weit über 20 Millionen Dollar in Pokerturnieren gewonnen. Sein letzter Erfolg war der Sieg beim $50k-Highroller der EPT Barcelona für 1,3 Millionen Dollar, davor triumphierte er beim $111k Highroller for One Drop für fast 5 Millionen.

Holz wollte eigentlich im Sommer dieses Jahres mit dem Poker aufhören, er sagte deswegen sogar ein von ihm angesetztes Pokerseminar ab. Es zog ihn dann aber doch wieder an den grünen Filz, Gott sei Dank.

WCOOP-28: $102.000 NL Hold'em Super High-Roller - Ergebnis

1. bencb789 (Sweden) $1.172.360

2. CrownUpGuy (Austria) $1.067.639

3. salfshb (United Kingdom) $560.000

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

×

Sorry, this room is not available in your country.

Please try the best alternative which is available for your location:

Close and visit page