Bonjour! - WSOPE 2013 findet in Paris statt

Paris City Lights

Zwei Jahre nach dem letzten Umzug wird die Europaversion der World Series of Poker wieder verlegt – dieses Mal in Richtung Hauptstadt.

Vielleicht glaubt man ja, dass die Hauptstadt der einzig richtig einzig angemessene Ort für die World Series ist. Vielleicht ist Cannes auch einfach nur zu schwierig zu erreichen.

Das jedenfalls was in den letzten beiden Jahren der wohl wichtigste Kritikpunkt vieler Teilnehmer.

Die Erklärung der Veranstalter klingt da natürlich anders:

„Es ist Teil unserer Aufgabe, Poker und Unterhaltung zu kombinieren sowie den Spielern die schönsten Ziele in ganz Europa näherzubringen“, erläutert WSOP Executive Director Ty Stewart.

„Die Möglichkeiten im Barrières sind ausgezeichnet, und hier warten ca. 12 Millionen Pariser nur darauf, ‚Phillippe‘ Hellmuth davon abzuhalten, ein weiteres Bracelet in Frankreich zu gewinnen.“

phil hellmuth4
Phil Hellmuth.
 

Im kommenden Jahr wird die WSOPE in der Nähe von Paris ausgetragen, genauer gesagt im Casino Barrière Enghien-les-Bain, nur wenige Kilometer von der Stadt der Liebe entfernt.

Sieben Events stehen auf dem Turnierplan, abgeschlossen von dem €10.000 Main Event.

Der genaue Zeitplan steht noch aus, aber die WSOPE wurde insgesamt auf Oktober verlegt und soll nun vom 11.-24. Oktober stattfinden.

Im letzten Jahr war die WSOPE schon im September ausgespielt worden, um dem Finaltisch der WSOP in Las Vegas aus dem Weg zu gehen.

„Wir werden unsere Daten so planen, dass sie für die anreisenden Spieler genehm sind, wir werden die Fernsehübertragungen ausweiten, wir werden mehr Satellites veranstalten. Wir wollen in diesem Jahr wieder auf Rekordjagd gehen“, so Stewart.

Im vergangenen Herbst war Phil Hellmuth der weltweit erste Spieler geworden, dem es gelang, die WSOP sowohl in Las Vegas als auch in Europa zu gewinnen.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare