WSOP – Zweites Bracelet für Vanessa Selbst

vanessa selbst 2
Bracelet Nr. 2 - versteht sich von "Selbst".

Selbst zementierte ihren Ruf beste weibliche Spielerin der Welt durch den Sieg im „Zehnkampf“.

Wäre Vanessa Selbst jemand, dem die Aufmerksamkeit der Medien besonders wichtig ist, hätte sie sich einen besseren Zeitpunkt für ihren Triumph aussuchen können.

Das $1 Mio. BIG ONE war am selben Abend gestartet, an dem der Finaltisch in ihrem Event ausgespielt wurde. Daher war der Amazon Room voller Zuschauer und Journalisten, während das Finale des 10-Game Events weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand.

Ein Turnier mit einer Million Dollar Buy-in hat eben eine gewisse Anziehungskraft. Allein Selbst ließ sich dadurch nicht beirren und dominierte den letzten Tisch dieses 6-max $2500-Turniers nach Belieben. Sie nahm vier der letzten fünf Gegner persönlich vom Tisch, erwischte einen grandiosen Lauf und sicherte sich $244.259 Siegprämie.

Sechs Frauen konnten bisher mehr als ein Bracelet bei der WSOP gewinnen. Vanessa Selbst ist jetzt neben Jennifer Harman aber die einzige, die zwei Bracelets in offenen Events gewinnen konnte. Selbst ist auch die erste Frau seit 2008, die ein offenes WSOP-Turnier gewinnt. Damals war es allerdings ebenfalls Selbst.

Ihre Gewinnprämien belaufen sich nunmehr auf mehr als $5,35 Mio.

Im Heads-up setzte sich Vanessa Selbst gegen Michael Saltzberg durch. Saltzberg ist ebenfalls Bracelet-Träger, er gewann im Jahr 2003 ein $2500 Stud Event. Heute kassierte er $150.840 für seinen zweiten Platz.

Chris Bjorin erreichte schon zum zweiten Mal in diesem Sommer einen Finaltisch. Er wurde Vierter. Der in London lebende Schwede hat in seinem Leben bereits mehr als $5,2 Mio. erspielt.

Deutsche Spieler erreichten die Geldränge nicht.

Payouts am Finaltisch:

1. Vanessa Selbst - $244,259
2. Michael Saltzburg - $150,840
3. Tommy Hang - $97,884
4. Chris Bjorin - $64,649
5. Thomas Chambers - $43,099
6. Mike Gorodinsky - $30,169

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare