WSOP November Nine 2011: Samuel Holden

Share:
20 Juli 2011, Von: PokerZeit.com
Geposted in: The Hand
WSOP November Nine 2011: Samuel Holden

Er ist die letzte britische Hoffnung auf den Weltmeistertitel, seit JP Kelly auf Platz 26 ausgeschieden ist. Bis jetzt hat Holden getan, was er kann, und tatsächlich den Finaltisch erreicht.

Der 22-Jährige kann bisher einige kleinere Gewinne bei Live-Turnieren vorweisen. Sein größter Erfolg war Platz 14 bei der UKIPT Edinburgh im Jahr 2010.

Live hat Holden zwar erst gut $10k gewonnen, aber online stehen bei ihm bereits $285k auf PokerStars und Full Tilt zu Buche.

Holden lernte das Spiel während seiner Studienzeit an der Universität von Kent. Er spielte zunächst in Home Games und in einem Pokerclub.

Gegen Ende der Studienzeit begann Holden, Poker ernsthafter anzugehen. Seinen Abschluss machte Holden trotzdem, und zwar in Forensik.

Holden spielte sich in mehreren Turnieren in England und Irland für die WSOP warm. Das hat sich offenbar gelohnt.

Name: Sam Holden

Alter: 22

Online-Nickname: SamDMND

Wohnort: Canterbury, England

Chipstack: 12.375.000

Alle November Nine:

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

BLOGGER

The Brain

The Brain

Ein deutscher Hobbyspieler ohne WSOP-Allüren, aber mit Sinn fürs Detail.

Neuste Einträge  
Battle of Malta Blog

Battle of Malta Blog

Blogs von der Battle of Malta, dem größten Pokerturnier der Mittelmeerinsel.

Neuste Einträge  
The Raise - Rainers Rückblick

The Raise - Rainers Rückblick

Subjektiv und garantiert nicht neutral.

Neuste Einträge  
PokerZeit Blog

PokerZeit Blog

Blogs und interessante Themen aus der Pokerbranche.

Neuste Einträge