WSOP bringt Ivey, Esfandiari und Co zum €111k-Highroller nach Rozvadov

Kings Casino2
Das Kings Casino in Rozvadov

Ende dieses Jahres wird die WSOP-Europe an der tschechisch-deutschen Grenze im Kings Casino in Rozvadov Station machen.

Dort werden mindestens zehn Turniere ausgespielt, mindestens 5 Millionen Euro Preisgelder garantiert und wie der Besitzer des Casinos, Leon Tsoukernik, jüngst wissen ließ, wird auch 111.111 Euro teures Highroller-Turnier im Rahmen des Events ausgespielt.

2012 fand bei der WSOP in Las Vegas das erste Big One for One Drop Highroller-Turnier statt.

Esfandiari feierdfdft2
Erster One-Drop-Sieger

Für ein Buyin von sage und schreibe einer Million Dollar wurde um die höchste Siegprämien aller Zeiten gespielt. Initiiert wurde das Turnier von Guy Laliberté und Antonio Esfandiari nahm am Ende 18,4 Millionen Dollar Preisgeld mit.

In den letzten beiden Jahren fand dieses Turnier in Las Vegas mit einem deutlich reduzierten Buyin statt: 111.111 Dollar kostete der Spaß und letztes Jahr gewann Fedor Holz dieses Turnier und krönte seinen bemerkenswerten Sommer-Lauf.

Nun wird auch bei der WSOP in Europa in diesem Jahr ein solches Turnier angeboten werden. Der Betreiber des Kings-Casinos Leon Tsoukernik offenbarte gegenüber PokerListings, dass man bereits jetzt schon 31 registrierte Spieler hat und dass das Turnier auf maximal 111 Teilnehmer beschränkt sein wird.

Auch bei dem Highroller-Turnier im Kings Casino gehen 11.111 Dollar an die One-Drop-Foundation.

Ivey, Esfandiari und Holz bereits registriert

Zu den bereits registrierten Spielern gehören unter anderem Phil Ivey, Sam Trickett, Antonio Esfandiari, Daniel Cates, Paul Newey, Igor Kurganov, Quirin Zech, Tony G, Pierre Neuville, Fedor Holz, Andrew Pantling und Robert Yong.

Optimized NWM Leon Tsoukernik
Leon Tsoukernik

Nachdem die WSOP-Europe letztes Jahr Pause hatte, wird sie 2017 und 2019 im Kings Casino ausgetragen. Im März steht zunächst ein Circuit-Event der WSOP im selben Casino an.

Leon Tsoukernik zeigt sich jetzt schon zuversichtlich bezüglich der großen WSOP-Europe im November: „Es wird das größte und beste Event in Europa!“

Ebenfalls angeboten wird parallel ein 1111 teures kleines One-Drop-Turnier, genauso wie in Las Vegas auch.

Das Kings Casino ist nach über fünf Jahren stetigem Wachstum inzwischen das größte Casino Europas und beliebte Anlaufstelle von zahlreichen Turnierserien. Neben der WSOP wird im März auch PokerStars mit einem Live-Festival in Rozvadov an der tschechisch-deutschen Grenze gastieren.

Der genaue Terminplan für die große WSOP-Europe wird im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare