Duhamel im Finale von Event Nr. 1 bei der WSOP APAC

jonathan duhamel 6
Jonathan Duhamel in Australien.

Der ehemalige WSOP-Champion hat den Finaltisch des ersten WSOP-Events in Australien erreicht.

14 geschlagene Stunden lang spielten sie, aber dann war es geschafft. Der Finaltisch war erreicht. Jonathan Duhamel nutzte die letzten Stundne dazu, seinen stack, von 100.000 auf über 500.000 Chips aufzubauen.

Noch mehr Chips hatte nur Chipleaer Bryan Piccioli, Profi aus New York, aber wohnhaft in Las Vegas, der 790.000 Chips eintütete.

Piccioli hat in seiner Karriere bereits rund $400k erspielt.

Den Fianltisch erreichte auch Jeremy Ausmus, der sich im letzten Jahr als November Niner bezeichnen durfte.

Mit Jonathan Karamalikis haben auch die Australier ein ganz heißes Eisen im Feuer, denn Karamalikis ist einer der besten Spieler des Landes.

Event Nr. 2, $1650 PLO

Während der erste Event der WSOP APAC Richtung Finale steuerte, begann mit dem PLO-Event das nächste Zusammentreffen der internationalen Pokerstars.

Unter den 172 Namen der Spieler war auch der größte von allen: Phil Ivey.

Das Debut des Amerikaners war jedoch ein kurzes., Ivey registreirte sich erst soät, riskierte sofort viel und verlor alles. Nach kurzer Spielzeit war seine Premiere vorbei.

Den Chiplead ergatterte ein Spieler von den Philippinen: Andrew Gaw erspielte sich knapp 70.000 Chips.

Marvin Rettenmaier und Daniel Shak haben sich beide in den Top Ten platzieren können und beginnen heute den zweiten Tag als Big Stacks.

Die Top Ten:

  • 1. Andrew Gaw, 69.800
  • 2. Tony Kambouroglou, 67.300
  • 3. Philipp Willcocks, 59.600
  • 4. Paul Sharbanee, 48.600
  • 5. Daniel Shak, 43.100
  • 6. Marvin Rettenmaier, 42.900
  • 7. Martin Kozlov, 34.400
  • 8. Bruno Portaro, 34.400
  • 9. Ivan Zalac, 30.600
  • 10. Minh Nuc Nguyen, 27.600

Videos und Live-Stream

PokerListings ist live bei der WSOP APAC vor Ort und berichtet täglich von allen Events.

Hier finden Sie den Live-Stream zum Finale von Event Nr. 1 sowie alle Video-Clips, die wir in Australien gedreht haben.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare