WSOP Tag 13 – Aaron Steury Mann des Tages

1641 Tom Dwan vs Men Nguyen
Tom Dwan und Men Nguyen im Seven Card Stud Championship Event.

Nach neun Cashes der erste Sieg in einem WSOP-Turnier. Beim Seven Card Stud Championship wurde die Zahl der Spieler vom Vorjahr nicht erreicht. ElkY schon wieder auf dem Vormarsch.

Normalerweise werden bei der WSOP sechs Turniere gleichzeitig gespielt, aber gestern war es etwas ruhiger im Rio Bellagio.

Einen Bracelet-Gewinner gab es aber trotzdem zu feiern, außerdem startete ein weiteres 1000er Donkament und die prestigeträchtige Seven Card Stud Championship.

Die Geschehnisse im Einzelnen.

Event Nr. 17, $1,5k HORSE Finale

Am letzten Tag dieses Mixed Events befanden sich noch 17 Spieler im Turnier, darunter so bekannte Profis wie Victor Ramdin und David Bach.

Beide konnten sich nicht an den letzten Tisch retten. Als dieser begann, waren David Baker und Jonathan Tamayo die Spieler mit den meisten Chips. Für den Sieg reichte es dennoch nicht.

Diesen schnappte sich der 24-jährige Aaron Steury, der außerdem auch den Siegerscheck über $289k kassierte. Schon acht Mal war Steury in den Geldrängen eines WSOP-Turniers angekommen, aber für einen Finaltisch hatte es sbis dahin nicht gereicht.

Der Hawaiianer Michael Chow wurde Zweiter und verpasste sein zweites Bracelet damit denkbar knapp.

Event Nr. 18, $1,5k NLHE Tag 2

490 Spieler fanden sich im Amazon Room ein, um sich irgendwie bis an den Finaltisch zu spielen. Unter den Spielern befanden sich so prominente Namen wie Erick Lindgren, Chris Moorman, Jean-Robert Bellande und Erica Schoenberg.

Keiner von ihnen sollte allerdings am Ende des Spieltages noch am Tisch sitzen. Statt einem Finaltisch waren nach zehn gespielten Levels aber noch vier Tische besetzt.

36 Spieler könnten den morgigen zu einem sehr langen Tag machen. Chipleader iost der Amerikaner Jordan Young. Deutsch(sprachig)e Spieler: Fehlanzeige.

Event Nr. 19, $2,5k 6-max LHE Tag 2

130 Spieler begannen den Tag, nur 12 beendeten ihn nicht vorzeitig. In Führung liegen die beiden Russen Alexander Kuzmin und Andrej Zaitschenko, und mit Samuel Golbuff aus Tschechien, Gabriel Nassif aus Frankreich und Darren Woods aus England liegen zumindest noch drei Europäer aussichtsreich im Rennen.

Auf den Gewinner warten $213.431. Deutsche Spieler konnten sich nicht in den Geldrängen platzieren.

Event Nr. 20, $1k NLHE Tag 1

 Das zweite Monsterturnier hat begonnen, und wie erwartet meldeten sich tausende von Spielern mit dem Traum von einem günstigen Bracelet und einem gewaltigen Siegerscheck.

Da nur ein Starttag angesetzt war, konnten die 4174 Spieler vom ersten 1000er dieses Sommer nicht erreicht werden. Trotzdem folgten eindrucksvoll 3175 Spieler dem Ruf des Bracelets.

Zu den bekannten Spielern, die sich am Ende des ersten Tages weit oben in den Chipcounts platzieren konnten, gehören Lex Veldhuis, Amon Filippi und Gavin Smith.

Event Nr. 21, $10k Seven Card Stud Championship Tag 1

Es ist eines der am meisten beachteten Turniere in jedem WSOP-Sommer. Seven Card Stud war jahrzehntelang die beliebteste Pokervariante und gilt daher auch heute noch als Spiel der Elite.

Dementsprechend las sich die Spielerliste. Unter den 126 Spielern waren so viele Stars, das sogar die Namen der Ausgeschiedenen wie die von Finalisten klingen: Michael Mizrachi, Alex Krawtschenko, Freddie Ellis, Huck Seed, um nur einige zu nennen.

Dagegen sind Barry Greenstein, Erik Seidel, Daniel Negreanu und Erick Lindgren alle noch auf der Jagd auf das nächste Bracelet. Sebastian Sabic darf sich über Nacht als Chipleader bezeichnen.

Bertrand Grospellier lieferte einmal mehr einen starken Tag und kann sich noch alle Hoffnungen auf den begehrten Titel machen. Einziger Deutscher Teilnehmer war Marco Liesy.


Alles Wissenswerte über die WSOP lesen Sie täglich in unseren Nachrichten und im PokerZeit Blog.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Redaktion 2011-06-13 11:52:39

Danke!

ord 2011-06-13 07:15:13

marco LIESY! ;)