WPT Venedig - Finaltisch mit vier Italienern

andrea dato
Chipleader Andrea Dato.

Andrea Dato gelingt das Kunststück, zwei Finaltische der WPT Venedig nacheinander zu erreichen.

Im letzten Jahr wurde Dato Vierter bei der WPT Venedig und kassierte dafür $57.872. Jetzt unternimmt er seinen zweiten Versuch in Sachen Titelgewinn. Der Sieger des Main Events erhält $302.065, und Dato hat mit 1,5 Mio. Chips die beste Ausgansposition.

Tag 4 der WTP war eine kurze Angelegenheit. Es dauerte nur drei Stunden, bis aus neun Spielern sechs geworden waren und der Finaltisch feststand.

Massimo Mosele war der erste Spieler, der sich verabschieden musste. Er schob mit K-Q all-in und wurde von A-J abgefangen. Immerhin darf er $18.133 dafür mitnehmen, soweit gekommen zu sein.

Nach Mosele schied Jeremie Sochet aus, der den Alptraum jedes Pokerspielers erlebte, als seine Asse von K-J geknackt wurden. Statt des Finaltisches gab es für ihn Platz acht und $25.047.

Der letzte Amerikaner war Jason Wheeler, der als einer der größeren Stacks in den Tag gestartet war und dann eine miserable Session erwischte.

Wheelers letzte Hand war ein verlorener Coin Flip mit A-Q gegen Datos Buben. $33.683 sind eine stolze Summe, aber Wheeler war offensichtlich schwer enttäuscht darüber, Bubble Boy des Finaltisches zu sein. Nach seinem zweiten Platz für $400k bei einem WSOP-Event wartet Wheeler damit weiter auf seinen ersten großen Titel.

Stattdessen ist es nun Dato, der als Führender ins Finale geht. Der gestrige Chipleader Simon Ravnsbaek aus Dänemark konnte belegt Platz zwei. Abgesehen von ihm und dem momentan Drittplatzierten Rinat Bogdanov ist der Finaltisch eine rein italienische Angelegenheit geworden.

Chipcount am Finaltisch:

1. Andrea Dato – 1.591.000
2. Simon Ravnsbaek – 922.000
3. Rinat Bogdanov – 907.000
4. Alessandro Longobardi – 558.000
5. Andrea Carina – 347.000
6. Gianluca Trebbi – 343.000

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare