WPT Party versteigert Privatstunden mit Poker-Profis

wpt logo

Am 11. März feiert die WPT die Gründung ihrer eigenen Charity-Organisation. Zur Party sind zahllose A-Promis aus Musik, Film und Showbiz geladen. Höhepunkt ist eine geheime Auktion, bei der unter anderem Privatstunden bei einem Dutzend der bekanntesten Poker Pro’s ersteigert werden können.

Der Ort ist gerade gut genug, um die Gründung einer der ambitioniertesten Charity-Projekte der Pokerwelt zu begießen. Das SLS Hotel und sein Club The Bazaar liegen in den Beverly Hills von Los Angeles. Und deshalb ist es kaum ein Wunder, dass sich zur WPT Foundation Launch Party auch gleich zwei Hand voll Top Promis angesagt haben. Am Sonntag, dem 11. März werden unter anderem Gerard Butler, Don Cheadle, Will Ferrell, Woody Harrelson, Eva Longoria, Nicole Richie und Robin Wright erwartet.

Der große Auflauf soll natürlich helfen Geld zu sammeln. Für die WPT Foundation Charity Partner, die weltweit humanitäre Projekte finanzieren und unterstützen. Dazu zählen „Conservation International“ (CI), eine Organisation, die bereits seit 25 Jahren existiert und sich weltweit um den Erhalt der Artenvielfalt und des tropischen Regenwaldes sowie den Schutz der Ozeane und natürlicher Wasserressourcen einsetzt.

Enough – the project to end genocide and crime against humanity“, welches weltweit gegen Rassendiskriminierung und Genozid kämpft und die amerikanische Öffentlichkeit und ihre Entscheidungsträger für die schlimmsten Auswüchse zu sensibilisieren versucht.

Liv Boeree
Die Privatstunden mit Liv Boeree werden zu den teureren gehören.

We advance“, ein von der Schauspielerin und Aktivistin Maria Bello gegründetes Projekt zum Wiederaufbau von zivilen Strukturen in Haiti.

Und „World Central Kitchen“, eine Organisation des bekannten Chefkochs José Andrés, welches sich um die Ernährung hilfsbedürftiger Menschen kümmert und lokale landwirtschaftliche Projekte und Ernährungsinitiativen unterstützt.

Teil der WPTF Launch Party wird außerdem eine geheime Auktion sein, bei der die Anwesenden auf verschiedene Goodies bieten können, so zum Beispiel einen NFL Backstage Pass oder eine Runde als NASCAR-Passagier Marianela Pereyra bis zu einer Premium Helikopter Tour über Los Angeles.

Doch natürlich geht es bei einem Projekt der WPT auch um Poker. Immerhin markiert der Eröffnungs-Event auch den Beginn der WPT-Turnier-Serie WPT Playing for a Better World.

Und so ist ein Teil des Auktions-Pools auch den Pokerspielern vorbehalten. Bei gleich einem Dutzend von ihnen können jeweils zwei private Unterrichtsstunden ersteigert werden. Dazu zählen Mike Sexton (der außerdem ein Dinner in einem der Maestro-Restaurants anbietet),  die PokerStars Pro`s Daniel Negreanu, Vanessa Selbst, Liv Boeree und Vanessa Rousso. Die Main Event Gewinner Jamie Gold und Joe Hachem. Die Poker Beautys Maria Ho und Liz Lieu, WPT Player of the year Andy Frankenberger sowie Black Jack-Legende und Ex FullTilt-Pro Andy Bloch.

Die WPT hat inzwischen auch ein eigene Online-Pokerseite mit Schwerpunkt WPT-Qualifikation eröffnet. Wie Sie sich dort anmelden und was die Seite zu bieten hat, erfahren Sie hier.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare