Welche Hand Gewinnt Calculator

Als Anfänger ist es beim Texas Hold’em nicht immer so einfach das Board richtig zu lesen und zu bestimmen, welche Hand gewinnt. Gerade dann, wenn man mit dem Poker Hand Ranking noch nicht vertraut ist und noch nicht weiß was was schlägt. 

Um euch dies zu vereinfachen und dem Ganzen ein Ende zu bereiten, haben wir ein sehr nützliches Tool für Euch kreiert  – Den Welche Hand Gewinnt Calculator.

 

Das vollständige Poker Hand Ranking könnt ihr euch hier anschauen

Wie funktioniert der Welche Hand Gewinnt Calculator?

 

  • Wähle die Anzahl der an der Hand beteiligten Spieler. Spieler 1 und 2 werden automatisch berücksichtigt; klicke auf "Deal In" unterhalb der beiden Karten und füge gegebenenfalls weitere Spieler hinzu.
  • Wähle die Holecards der Spieler aus, indem du auf die Kartensymbole unterhalb des Tisches klickst.
  • Wenn du allen Spielern ihre Hände zugewiesen hast, dann klicke auf die Kartensymbole um das Board zu erstellen.
  • Als letzten Schritt klickst du auf den gelben „Welche Hand gewinnt?“ Button rechts unten und sofort wird dir der Gewinner angezeigt.
  • Um eine neue Hand zu erstellen, must du auf den schwarzen “Reset” Button links unter dem Tisch klicken. Dann fährst du in oben beschriebener Weise fort.

Nachdem du auf den „Welche Hand gewinnt?“ Button geklickt hast, wird dir in der rechten Spalte die beste Fünf-Karten-Pokerhand beginnend mit der besten und endend mit der schlechtesten angezeigt.

Welche Hand der jeweilige Spieler hat, siehst du unter den fünf Karten.

Die fünf Karten aus denen sich die Hand zusammensetzt sind gelb umrandet.

Falls zwei oder mehr Spieler dieselbe Hand halten, dann ist es ein Spilt Pot und die Chips werden zu gleichen Teilen aufgeteilt.

Alles verstanden? Sehr gut. Probier es einfach aus und über dein Feedback würden wir uns sehr freuen.

Falls dir noch nicht klar sein sollte, warum das Full House (666KK) deines Gegners, dein Full House (AA333) schlägt, schreib einfach einen Kommentar auf der Poker Hand Ranking Seite.