Vor dem ersten Deutschlandspiel erreicht das WM-Fieber die WSOP

Public Viewing Berlin

Der große Tag ist gekommen! Heute greift die deutsche Nationalmannschaft endlich ins Geschehen ein. Um 18 Uhr wird sich die gesamte Nation zum Spiel gegen Portugal vor den Bildschirmen versammeln und zu den Public Viewings strömen. Doch nicht nur in Deutschland wird geschaut, auch während der WSOP in Las Vegas trifft sich die deutsche Gemeinde zu den Spielen traditionell im Hofbräuhaus.

Seit Donnerstag läuft die Weltmeisterschaft in Brasilien. Von nun an regiert König Fußball für gut vier Wochen. Mittlerweile hat das WM-Fieber auch die WSOP erreicht.

Und wen wundert es, sind die meisten Pokerspieler doch auch begeisterte Fußball-Fans. Außerdem wissen wir von unserem Vergleich der beiden größten Turniere, dass Spieler aus mehr als 100 Nationen an der WSOP teilnehmen.

Überall im Amazon Room sieht man Trikots der verschiedenen Mannschaften und die Farben der teilnehmenden Nationen und an den Tischen hört man die Spieler über Fußball diskutieren.

Andre Akkari
Andre Akkari bot 15 zu 1 darauf, dass es die USA nicht in die zweite Runde schaffen!

Selbverständlich wird auch viel auf den Ausgang der Matches gewettet.

Andre Akkari bot Phil Ivey und Daniel Negreanu eine sehr lukrative Wette an: „Ich habe gesagt Jungs, ich gebe euch 15 zu 1, dass es Amerika nicht in die zweite Runde schafft, aber keiner von beiden nahm das Angebot an.“

Marvin Rettenmaier ist ebenfalls schon im WM-Fieber: „Ich bin sehr aufgeregt und freue mich darauf die Deutschlandspiele im Hofbräuhaus anzuschauen. Alle Deutschen kommen dort zusammen, und es macht immer Riesenspaß da Fußball zu gucken.“

Damit gibt er das Stichwort, denn nicht nur in Deutschland gibt es Plätze, wo man sich zu den Spielen versammelt, sondern auch in Las Vegas.

Sebastian Ruthenberg, Florian Langmann und Co führten zu Zeiten der Luckbox-Villa die Tradition ein, sich zu den Spielen der Deutschen Nationalmannschaft im Hofbräuhaus zu treffen.

Dieses ist dem Original in München nachempfunden und hat einen großen Biergarten. Noch dazu gibt es dort bayerisches Bier und deftiges Essen wie Schweinsbraten oder Bratwurst. Sehr gute Voraussetzungen also für einen schönen Fußballabend.

Wie das Ganze in echt bei den Spielen ausschaut, könnt ihr euch hier anschauen: 

Marvin wird heute um 9 Uhr vormittags mit Sicherheit auch dasein, denn dann beginnt nach Vegaszeit das Spiel gegen Portugal.

Hofbruhaus
Heute um 9 Uhr Ortszeit wird sich die gesamte deutsche Pokercommunity im Hofbräuhaus versammeln, um das Spiel gegen Portugal zu schauen.

Rettenmaier ist sehr zuversichtlich, was den Ausgang der WM betrifft.

Er hat sogar schon Geld darauf gewettet, dass Deutschland Weltmeister wird: „Ich glaube es sieht sehr gut aus. Zwar ist Brasilien auf dem Papier der Favorit, komisches Papier (lacht), aber ich bin davon überzeugt, dass Deutschland dieses Mal Weltmeister wird."

Hoffen wir, dass er am Ende Recht behält! Auch wir von PokerZeit.com sind sehr zuversichtlich und wünschen euch allen viel Spaß beim Spiel!

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare