Triple Barrel – Raab pokert, Tony G kandidiert, New Jersey legalisiert

Jana Ina
Jana Ina ist einer der Spielerinnen bei der nächsten Ausgabe von TV Total.

In unserer heutigen Triple Barrel befassen wir uns mit Deutschlands bekanntester Pokersendung, der TV Total Pokerstars.de Nacht, mit einem Pokerspieler, der für das Europäische Parlament kandidieren will und einem weiteren Schritt zur US-amerikanischen Normalität in Sachen Online-Poker.

1) TV Total Pokerstars.de Nacht kehrt aus der Sommerpause zurück

Die letzte Sendung vor der Sommerpause endete mit einer mittleren Sensation. Bei der TV Total Pokerstars.de Nacht landete der Mann, der bislang eine konstante Garantie für Erfolglosigkeit war, einen seiner seltenen Siege.

Entsprechend euphorisch feierte Gastgeber Stefan Raab anschließend.

Heute Abend heißt es nun endlich wieder „Shuffle up and deal“ mit vielen bewährten Kräften.

Neben Moderatorin Jessica Kastrop, Kommentator Michael Körner sowie dem Online-Qualifikanten wird natürlich auch wieder Elton dabei sein, um seinem langjährigen Kumpel Stefan Raab zu zeigen, wo der Pokerhammer hängt.

raab-kastrop
Stefan Raab und Jessica Kastrop empfangen.

Außerdem dieses Mal an Bord sind die Country-Rocker von The Boss Hoss, das durchaus ansehnliche Model Jana Ina und der Schauspieler und Comedian Simon Gosejohann, der auch schon in anderen Formaten bei Stefan Raab mitgewirkt hat.

Ab 22.15 Uhr wird auf Pro Sieben also wieder gepokert, bis die Synapsen schmerzen und der Spieler feststeht, der 50.000 Euro mit nach Hause nehmen darf.

2) Tony G kandidiert für das EU-Parlament

Im kommenden Jahr finden die nächsten Wahlen für das Europäische Parlament statt, und schon  jetzt steht fest, dass Tony G alias Atanas Guoga dafür kandidieren wird. Da er in Litauen auf Listenplatz 2 der Liberalen Partei gesetzt wurde, steht seinem Einzug ins EU-Parlament im Grunde nichts im Wege.

tony g
Tony G. will in die Politik.

Derzeit hat diese Partei zwar keine Sitze in Brüssel, doch wie Tony G auf seiner Facebook-Seite schreibt, „wollen die Liberalen hart um zwei Plätze kämpfen“.

Weiter meint er, dass „die litauische Politik neue Gesichter und einen Kurswechsel bräuchte“, den natürlich er mit einleiten will.

Für den Pokerspieler Tony G hat dies zur Folge, dass man in den kommenden Monaten nur selten an den Tischen finden wird. Auf jeden Fall dabei ist er aber bei der nächsten PartyPoker Premier League in Montreal, für die er wie Phil Hellmuth und Michael Phelps fest zugesagt hat.

3) Online-Poker in New Jersey – Ab 26. November geht es los!

Seit Ende letzter Woche ist klar, dass im US-Bundesstaat New Jersey ab Ende November wieder legal im Internet gepokert werden darf. Die Regulierungsbehörde des Ostküstenstaats gab grünes Licht für die zugelassenen Anbieter, die nun nach sieben Jahren des Verbots wieder Echtgeldspiele im Internet anbieten dürfen.

Online poker
Bald auch wieder in New Jersey.

Erlaubt sind neben Poker auch Casinospiele Roulette oder BlackJack, insgesamt stehen bislang sechs Anbieter bereit, ihr Online-Angebot unter das Volk zu bringen. Zunächst allerdings müssen diese eine fünftägige Testphase bestehen, in der das einwandfreie Funktionieren des Angebots getestet wird.

Die Freigabe des Online-Markts in New Jersey wird mit besonderer Spannung erwartet. Zwar kann auch schon in Nevada online gepokert werden, doch im Gegensatz zum Wüstenstaat, in dem mit WSOP.com und Ultimate Poker nur zwei Anbieter zur Verfügung stehen, hat New Jersey dreimal so viele Einwohner und Anbieter.   

Unter anderen sind im Osten auch PokerStars, bwin.party und 888 am Start, also die aktuell drei größten Pokeranbieter der Welt.

Neben diesen haben zudem  Gamesys, Ultimate und Bally Lizenzen bekommen und werden sich mit den erfahrenen Branchenriesen einen spannenden Kampf um die Vorherrschaft in einem Bundesstaat liefern, der immerhin 9 Millionen Einwohner hat und damit beträchtliche Umsätze verspricht.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare