Triple Barrel – Samrostan blutet, neuer Pokerfilm, kommende WCOOP

Chun

Einer der größten und berühmtesten Wale auf den Highstakes bekommt ein blaues Auge verpasst, mit Gutshot Straight gibt es einen neuen Pokerfilm und die World Championship of Online Poker (WCOOP) 2014 steht auch schon wieder vor der Tür – das sind die Themen unserer heutigen Triple Barrel.

1) Millionenverlust für Samrostan auf den Highstakes

Nach einem wilden Gemetzel an den Highstakes-Tischen wechselten in den letzten 48 Stunden gleich mehrfach größere Summen den Besitzer.

Gespielt wurde vor allem Mixed Game mit Blinds von $1.500/$3.000, doch der aktuell einzig aktive Chinese Chun Samrostan Lei Zhou – seine Kollegen Phua und Yong haben derzeit andere Probleme – betätigte sich auch bei Pot-Limit Omaha und No-Limit Hold’em.

Chun Lei Zhou, besser bekannt als „samrostan“ hat sich gemeinsam mit Viktor „Isildur1“ Blom mittlerweile zu dem Actiongaranten auf den Highstakes entwickelt, was daran liegt, dass er der größte Wal ist den es derzeit gibt.

Nach fast 3.500 Händen in den beiden letzten Tagen musste Samrostan einen Verlust von fast 1,5 Millionen Dollar hinnehmen – eine Summe, die sich auch er vermutlich nicht jeden Tag leisten kann.

daniel cates wsop 2
Daniel Cates gewann in den letzten 24 Stunden fast $700.000.

Größte Profiteure waren Daniel jungleman12 Cates und Alexander PostFlopAction Kostritsyn, die jeweils deutlich über $600.000 Gewinn erzielten. Ebenfalls mittendrin und keinesfalls nur dabei war Gus Hansen, der nach längerer WSOP-bedingter Pause wieder richtig Gas gab und in über 6.500 Händen satte $400.000 einstrich.

Bester Deutscher war SanIker, der beim Triple Draw fast $350.000 gewann und sich dabei vor allem an Landsmann Cordt thecortster Kibler-Melby schadlos hielt.

Wie immer an den teuren Tischen gilt aber auch heute – schon morgen kann wieder alles ganz anders aussehen!

2) Gutshot Straight – Der neue Pokerfilm

Versuche, das Thema Poker gelungen ins Kino zu bringen, gab es schon einige und wie zuletzt bei Runner, Runner scheiterten sie meist kläglich.

Streng genommen ist es fast 50 Jahre her, dass mit Cincinnati Kid die einzig rundum gelungene Verfilmung zum Thema auf die Leinwand kam.

Ob ausgerechnet Gutshot Straight, der neue Streifen aus den USA diesen Missstand beheben kann, steht in den Sternen, jedenfalls wartet er nach seiner Uraufführung seit einem Jahr darauf, überhaupt in die Kinos zu kommen.

Immerhin gibt es schon einen Trailer, der einen ersten Einblick liefert. Gepokert wird im Film offenbar eher selten, stattdessen fliegen vor allem die Fäuste.

Mit George Eads aus CSi, Vinnie Jones, Steven Seagal und AnnaLynne McCord ist der Film nicht schlecht besetzt, doch ob die alte Geschichte mit den Schulden und Sin City mehr als nasse Hunde hinter dem Ofen hervorlockt, wird sich zeigen.

Hier der Trailer:

3) 66 Turniere in drei Wochen – Die WCOOP 2014 steht vor der Tür

Anfang September beginnt für alle Online-Grinder wieder eine der heißesten Phasen des Jahres. Drei Wochen lang bietet Branchenprimus PokerStars seinen Spielern wieder Turnierpoker, bis der Arzt kommt.

WCOOP Logo Bracelet 2014
Bei der WCOOP 2014 sind Preisgelder in Höhe von 40 Millionen Dollar garantiert!

Bei der World Championship of Online Poker, kurz WCOOP werden jeden Tag drei Turniere angeboten, wobei die Preisklasse in den insgesamt 66 Turnieren zwischen $109 und $10.300 liegt und eine Gesamtpreisgeldgarantie von $40 Millionen Dollar ausgelobt wurde.

Neben etlichen NLHE-Turnieren in allen erdenklichen Formen wird auch mehrfach Pot-Limit Omaha, Stud, Razz und HORSE angeboten, sodass wirklich für jeden etwas dabei sein müsste.

Vom 7. bis zum 28. September wird die WCOOP über die Bühne gehen, die beiden großen Höhepunkte finden am letzten Turniertag mit dem $10.300 8-handed High Roller und dem $5.200 Main Event, für das PokerStars $10 Millionen garantiert, statt.

Für Dauergrinder wie den doppelten Bracelet-Gewinner George Danzer, der sich vermutlich wieder das komplette Schedule vorgenommen hat, werden dies anstrengende drei Wochen, viele andere Spieler werden sich aus ihrer Sicht die Rosinen herauspicken.

Alle Informationen zur WCOOP gibt es hier

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare