Reiseblog Zypern, Teil 2 - Top-Casinos und neue Lizenzen

Share:
10 Juni 2013, Von: PokerZeit.com
Geposted in: The Hand
Reiseblog Zypern, Teil 2 - Top-Casinos und neue Lizenzen

Kemal Yildiz, der freundliche Kellner aus einem Hafenlokal in Kyrenia studiert „Business“ an der „American University Girne“. Er macht damit so eine Art Ferienjob, um sich sein Studium zu finanzieren. Und ich habe offenbar einen Glücksgriff getan, als ich ihn vor einigen Tagen kennenlernte.

Er kennt sich bestens aus in zyprischer Geschichte und Wirtschaft und beantwortete meine Fragen bereitwillig.

Als Nordzypern sich einseitig im Jahr 1983 proklamierte ging es dem Land nicht gut. Es fehlten Devisen. Die mittlerweile steinharte türkische Lira war damals butterweich und wegen verschiedenster Boykottmaßnahmen anderer Länder krankte die nordzyprische Wirtschaft.

Eine Möglichkeit, dagegen zumindest ein wenig zu tun, war die Vergabe von Casinolizenzen. Es gab damals bereits einzelne Casinos in Nikosia, in Famagusta und in Kyrenia und man spielte um harte Dollars. Immerhin war noch eine gute Hotelinfrastruktur aus der Zeit vor der Teilung vorhanden.

Zypern30131 007

An den Wochenenden waren die Hotels voller Gäste aus dem Nahen Osten, der Zypern wirklich nah ist. Es kamen Israelis, Libanesen, Syrer, Jordanier, und Festlandtürken, die es mit Taschen voller Dollars so richtig krachen ließen.

Kemal grinst, als er mich fragt: „Wussten Sie, dass im griechischen Teil jetzt als Reaktion auf die Wirtschaftskrise Casinolizenzen vergeben werden sollen?

Offenbar gilt das noch immer als wirksame Medizin. Sogar die griechisch-orthodoxe Kirche, die über Jahrzehnte Casinolizenzen kategorisch und erfolgreich ablehnte, lenkt mittlerweile ein.“

Der richtige Boom setzte aber in Zypern erst ein, als im Mutterland Türkei in den späten 90er Jahren das Glücksspiel schlagartig verboten wurde. Islamische Strömungen gewannen damals an Macht und setzten sich mit Verboten durch.

Die türkischen Casinogesellschaften mussten Ausweichquartiere suchen und streckten die Fühler in den zyprischen Norden aus, wo man ihnen bereitwillig mit Lizenzen entgegenkam.

Casino um Casino wurde eröffnet, die Bandbreite der Qualität war dabei enorm. Von kleinen Automatenhallen mit je einem Black Jack- und Roulettetisch bis zu ganz edlen Spielbanken auf Weltklasseniveau, angeschlossen an Fünfsternehotels, die ihren Gästen jeden Wunsch von den Augen ablesen.

Man kann die Spielstätten nicht übersehen. Schon auf dem Weg vom Flughafen Ercan nach Kyrenia stehen riesige Hinweistafeln. Ebenso an allen hinführenden Straßen.

Zypern30131 006

Als qualitätsorientierter Tourist sollte man seine Besuche auf die echten Top-Destinationen beschränken. Dazu gehören unter anderem:

  1. Cratos Premium Resort: ein brandneues Casino und derzeit das Flaggschiff auf Zypern. Dort wird gepokert, deswegen bringe ich dazu noch einen speziellen Bericht (www.cratospremium.com)
  2. Das Casino Rocks: gehört zum Rocks-Hotel, einem der besten Hotels in Kyrenia. Das Casino ist sehr edel und erinnert mit seinen Säulen, Kassettendecken und zentimetertiefen Teppichböden an elegante Londoner Spielclubs. Leider wird dort nicht mehr gepokert. (www.rockshotel.com)
  3. Das Casino Savoy im Ottoman Palace Hotel: ein weiteres Luxushotel mitten in Kyrenia (www.savoyhoel.com.tr)
  4. Der Colonysportingclub im Colony Hotel: Das Colony Hotel atmet britische Geschichte. In der Halle werden täglich um fünf Uhr am Nachmittag Tee mit Scones und Gurkensandwiches gereicht. Auf dem Dach befindet sich ein Swimmingpool und eine Bar mit atemberaubender Sicht auf Kyrenia (www.colonysportingclub.com)
  5. Das Merit Crystal Cove Hotel & Casino: ein weiterer Luxustempel und seit Jahren der Poker-Hotspot der Insel. Mehr dazu später im Sonderbericht über Poker (www.meritpoker.com)

Im nächsten Beitrag berichte ich über die Spiele, die in den zyprischen Casinos angeboten werden und besonders über „Poker“, von denen ein +EV-Spieler die Finger lassen sollte…

- Rainer Gottlieb

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Radek 2014-03-30 06:07:07

Wie schauts mit BlackJack aus? Hast du darüber auch Informationen? Würde mich über eine Email freuen!

BLOGGER

The Brain

The Brain

Ein deutscher Hobbyspieler ohne WSOP-Allüren, aber mit Sinn fürs Detail.

Neuste Einträge  
Battle of Malta Blog

Battle of Malta Blog

Blogs von der Battle of Malta, dem größten Pokerturnier der Mittelmeerinsel.

Neuste Einträge  
The Raise - Rainers Rückblick

The Raise - Rainers Rückblick

Subjektiv und garantiert nicht neutral.

Neuste Einträge  
PokerZeit Blog

PokerZeit Blog

Blogs und interessante Themen aus der Pokerbranche.

Neuste Einträge