PokerStars Triple Barrel – exklusives PCA Satellite, Micro Millions Finale, 90 Milliarden Hände

PokerStars Triple Barrel – exklusives PCA Satellite, Micro Millions Finale, 90 Milliarden Hände

Der 90 Milliarden Hände Meilenstein

In den nächsten Tagen wird bei PokerStars die Marke von 90 Milliarden gespielten Händen durchbrochen.

Der Marktführer wird zur Feier dieser Rekordmarke bis zu eine Million Dollar an zusätzlichen Preisen ausschütten.

Nach jeweils einer Million Händen werden an alle Spieler, die an der jeweiligen Jubiläumshand beteiligt sind, Preise in unterschiedlicher Höhe ausgezahlt.

Bei der Mega Milestone Hand, die besagte 90-milliardste Hand, wird derjenige Spieler, der den Pot gewinnt, außerdem mindestens $20.000 auf seinen Account erhalten.

milestone hands
Nicht mehr lange...
 

Wie viel es genau wird, hängt auch davon ab, wie viele VPPs jeder Spieler in den 50 vorhergehenden Händen gesammelt hat. PokerStars berechnet daraus einen Koeffizienten für den Gesamtpreis.

Die bisher größte Gewinnsumme dieser Promotion, die schon seit über einem Jahr läuft, gewann „edroqui07“ aus Kanada: 42.000 Dollar kassierte er dafür, die 75-milliardste Hand gewonnen zu haben.

Übrigens: In der letzten Runde, als auf Hand Nr. 85.000.000.000 zugespielt wurde, konnten 27 Spieler, die sich über PokerZeit/PokerListings bei PokerStars registriert hatten, einen der Preise gewinnen.

Micro Millions Finale

Über 60.000 Spieler im Main Event, $140k für den Sieger. Die Micro Millions waren einmal mehr eine Turnierserie der Rekorde.

7920 Spieler dieses gigantischen Felds kamen ins Geld. Das sind mehr als normalerweise bei der Sunday Million antreten.

micro millions

Mit mehr als 1,3 Mio. Teilnehmern sind die Micro Millions nun die beliebteste Online-Turnierserie.

Der Main Event Titel ging am Ende nach Russland. Nach einem Deal der letzten drei Spieler kassierte „axel397“ $140.063.

Die beiden tschechischen Spieler auf den Plätzen kassierten $105k bzw. $125k. Mit „Royal-Pusher“ saß auch ein deutscher Spieler am Finaltisch. Er wurde Sechster für $22k.

Noch besser lief es für den Schweizer „supersimu“. Er hatte sich über ein 350 FPP Satellite für den Main Event qualifiziert und wurde dort Vierter für $55k. Das entspricht einem ROI von 986.213%, wie PokerStars ausgerechnet hat.

Das Leaderboard gewann zum zweiten Mal PokerStars-Pro Martin „Goral“ Horecki, der 34 Mal die Geldränge erreichte und einen Event gewann.

PCA Freeroll exklusiv für PokerZeit

Nachdem der erste Qualifier so erfolgreich gelaufen ist, legt PokerStars jetzt noch einmal nach und spendiert PokerZeit/PokerListings mindestens 100 weitere Plätze in einem direkten PCA Satellite mit 10 Komplettpaketen für die EPT auf den Bahamas im Januar.

Das Turnier ist ein Freeroll und nur für Spieler zugänglich, die sich über PokerZeit bei PokerStars angemeldet haben oder dies noch tun.

PCA-logo
Rollen Sie sich schon mal frei.
 

Sie finden das Turnier in der Lobby unter der ID 647963840.

Achtung: Das Turnier ist passwortgeschützt. Das Passwort lautet: dog.

Starttermin ist der 2. Dez. um 18.30 Uhr.

Die besten 100 Spieler treten in dem Turnier mit der ID 645284779 um ein Preispaket an, das Flug, Hotel und Buy-in für das PokerStars Caribbean Adventure beinhaltet.

Das Freeroll wird erst beendet sein, wenn der Qualifier schon begonnen hat. Denken Sie daran, bevor Sie für den Abend irgendwelche Pläne machen.

Sie können sich in den Qualifier aber auch direkt einkaufen. Das Buy-in beträgt $10+1.

Lesen Sie unsere ausführlichen Beiträge zum Turnierangebot, zur Software und zum $600 Bonusangebot sowie alles rund um PokerStars.

Sie können sich hier auch direkt bei PokerStars anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-daniel-negreanu-wsop-2014-shuffle-up-and-deal.jpg

Triple Barrel – Negreanu wettet, Finanzgericht Münster besch(t)euert, Ruthenberg dominiert

Daniel Negreanu sorgt mit seiner Aussage er würde eine Million Dollar wetten, dass er die High Stakes mit zwei Wochen Vorbereitung schlagen könne, für viel...

19 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Humberto-brenes-ps-blog.jpg

Triple Barrel – Acht Pros gekündigt, PokerStars in New Jersey, Moorman unglaublich

Gleich mehrere Profis scheiden bei PokerStars und Ultimate Poker aus, in New Jersey stehen PokerStars und Full Tilt vor dem Durchbruch und Chris Moorman hat...

14 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Chun-Lei-Zhou1.JPG

Triple Barrel – Samrostan blutet, neuer Pokerfilm, kommende WCOOP

Einer der größten und berühmtesten Wale auf den Highstakes bekommt ein blaues Auge verpasst, mit Gutshot Straight gibt es einen neuen Pokerfilm und die World...

07 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Paul-Phua1.png

Triple Barrel – Paul Phua auf freiem Fuß, Bellagio überfallen, Micro Millions beendet

Phil Ivey und Andrew Robl helfen dem chinesischen Highroller Paul Phua aus dem Knast, das weltberühmte Bellagio wird von einem Räuber überfallen und der krönende...

29 Juli 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare