PokerStars „Spiel auf Zeit“

timetourneyspokerstars

Seit einigen Tagen läuft bei PokerStars eine neue Turnierform mit fester Start- und Endzeit. Es gewinnt der, der dann am meisten Chips hat. Fast wie im Fußball.

Schrecken Sie manchmal davor zurück, in einem Turnier mitzuspielen, weil man nie weiß, wie lange es dauern wird?

Große Turniere locken mit großen Preispools, aber kommt man einmal nahe an die großen Geldtöpfe heran, nahen auch bereits die frühen Morgenstunden. Überhaupt hat nicht jeder Spieler Zeit, sich sechs bis acht Stunden hinzusetzen und zu spielen, wenn er noch einem anderen Job nachgeht.

Für Turnierspieler gab es bisher nur die Möglichkeit, SnGs zu spielen, um dieser Misere zu entrinnen, aber selbst bei denen weiß man ja nicht, wie lange man beschäftigt ist. SnGs mit 45 oder 180 Spielern können nach 90 Minuten vorbei sein, aber auch über drei Stunden dauern.

Deshalb führt PokerStars jetzt die neuen „Time Tourneys“ ein.

Diese Turniere dauern eine vorher festgelegte Zeitperiode und werden auf verschiedenen Levels ab $1 Buy-in angeboten.

Die Dauer der Turniere variiert zwischen 15 und 180 min, sodass man sie auf seine Pausen oder freien Zeiten exakt einstellen kann.

Wenn das Turnier beendet it, wird der Preispool anteilig zu den Stacks der verbliebenen Spieler ausgezahlt.

Zum Auftakt der Aktion „Time Tourney“ schenkt PokerStars  jedem Spieler, der zwischen dem 19.-28. Okt. eine Einzahlung von mindestens $30 vornimmt, ein Startticket im Wert von $5,50.

Die Turniere sind einfach in der Lobby zu finden, sie sind mit einer Stoppuhr gekennzeichnet.

Bertrand Grospellier kommentiert die „Turniere auf Zeit“: „Oft möchte ich ein Turnier spielen, kann aber nicht, weil ich nicht mehrere Stunden lang Zeit habe. Diese Turniere sind dafür perfekt. Außerdem wird es in der Schlussphase sehr intensiv werden, denn wenn die Uhr heruntertickt, wird es enorm viel Action geben. Ich kann es kaum erwarten.“

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

asani 2011-10-26 12:07:54

danke