Die 3-Bet: PS Photowettbewerb, Caesars sucht WSOP-Dealer, Big Game Livestream

pokerstars women

In der 3-Bet geht es heute um einen Photowettbewerb für Poker-Ladies, das Big Game von PartyPoker und offene Stellen an den Tischen der WSOP.

PokerStars – der Photowettbewerb

Der Ladies‘ Event auf PokerStars wird seit nunmehr einem Jahr ausgetragen. Anlässlich des Geburtstags hat PokerStars einen Photowettbewerb ausgerufen, der noch bis nächsten Sonntag läuft.

Gesucht werden passende Bilder zum Thema, aber während auch männliche Teilnehmer an dem Wettbewerb teilnehmen dürfen, werden als Motive ausschließlich Spielerinnen ausgewählt.

Alle Bilder werden auf FlickR gezeigt, und zwar in der Gruppe „PokerStars Women“. Hier finden Sie alle Bilder der FlickR Gruppe.

Natürlich gibt es wie üblich auch wieder eine Menge zu gewinnen. Mehrere Freerolls werden angesetzt, Sachpreise aus dem PokerStars Shop verschickt, und außerdem haben die Teilnehmer die Chance, mit den weiblichen Team-Pros von PokerStars in Kontakt zu treten.

Die Gewinner werden vom Team PokerStars bestimmt.

Caesars – das Jobangebot

wsop-logo

Wer gerne als Dealer bei der WSOP arbeiten möchte, kann sich jetzt beim Caesars Resort bewerben. Gesucht werden ausgewiesene Team Player „mit freundlichem Wesen und guten Kenntnissen im Kundendienst“.

Außerdem sollten Sie ein ziemlich guter Kopfrechner sein und sich von Side Pots und Rake-Berechnungen nicht abschrecken lassen.

Wer dabei sein will, muss an einem dreiwöchigen Training teilnehmen. Es läuft vom 2.-20. April direkt vor Ort. Die Teilnahme ist kostenlos, wird aber nicht vergütet.

Arbeitszeit wird dann vom 27. Mai bis zum 16. Juli, dem (vorerst) letzten Tag des Main Events sein. Die Absolventen des Kurses werden in den Bracelet-Events der WSOP als Kartengeber arbeiten. Arbeitsplatz ist das Rio Bellagio.

Falls Sie sich für diesen Job interessieren und sowieso in nächster Zeit in Las Vegas sind, erfahren Sie hier mehr über Kurs und Job.

PartyPoker – der Live-Stream

partypoker big game

Das Big Game steht an, 48 Stunden Dauerpoker mit High Rollern aus Europa und den USA. Die Vorzeichen sind eindeutig: Tony G. redet schon wieder von jeder Menge Fahrrädern, auf die er diverse Spieler schicken wird, und Phil Laak hat bereits angekündigt, mindestens zwei Tage vor dem Event das Schlafen einzustellen, „damit halbwegs Chancengleichheit herrscht“.

Eine Anspielung auf seinen Rekordversuch im Dauerpoker.

Angekündigt haben ihre Teilnahme u. A. Tom Dwan, Patrik Antonius, Luke Schwartz, Sam Trickett und Erik Seidel.

Das Big Game wird vom 11.-13. April parallel zur WPT Wien ausgetragen, und die Kollegen von Pokernews werden auch in diesem Jahr einen Live-Stream anbieten.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare