PokerListings/PokerZeit und Cake werden strategische Partner

Cake Poker5

Die Zusammenarbeit wird beide Unternehmen stärken und weckt für die Zukunft hohe Erwartungen.

Curacao, Niederländische Antillen, 24. März 2011.

Cake Gaming NV kündigte heute an, mit der PokerListings-Gruppe künftig strategisch zusammenzuarbeiten.

Durch diese Partnerschaft werden zwei Unternehmen vereint, die sich gegenseitig ergänzende Ressourcen einbringen: PokerListings ist mit seinem Web-Auftritt in über 15 Sprachen die größte Seite für Pokernachrichten, Pokerstrategie und Pokerraum-Reviews im Internet, und Cake Poker besitzt ein globales Netzwerk beliebter, kundenorientierter Pokerräume.

„Wir sind hocherfreut darüber, Teil der gewichtigen Online-Präsenz von PokerListings zu werden“, erklärte dazu Andrew Turner, Marketingchef des Cake Poker Netzwerks.

„Man kann den Wert, bei einem der Marktführer in Sachen Spielerakquise im Speziellen und Poker im Allgemeinen integriert zu werden, gar nicht hoch genug ansetzen. Für das Ökosystem und die Liquidität des Cake Poker Netzwerks bedeutet dies eine entscheidende Veränderung. Dank dieser Partnerschaft positionieren wir uns neu auf dem Markt, mit riesigem Wachstumspotenzial und der Aussicht auf weitere Kooperationen mit strategischen Partnern innerhalb des Netzwerks.“

Hinsichtlich der beträchtlichen Anteile am Poker- und Casinomarkt kann PokerListings durchaus den Anspruch erheben, der größte Gambling Affiliate weltweit zu sein. Durch die enge Zusammenarbeit, die Ressourcenteilung, Marketinginvestitionen und die Optimierung des Traffics zu Cake Poker und dem Cake Poker Netzwerk beinhalten wird, wird PokerListings einen großen Beitrag zur zukünftigen Entwicklung des Cake Netzwerks beitragen.

Einer der erwähnenswerten Aspekte der Verbindung ist die Verpflichtung von PokerListings, dem Cake Netzwerk jeden Monat mindestens 2000 neue Echtgeldspieler zuzuführen. Das wird auf den Anteil der Hobbyspieler innerhalb des Netzwerks signifikante Auswirkungen haben.

Durch diese Partnerschaft wird die Position des Cake Netzwerks entscheidend gestärkt. Der stete Zulauf neuer Echtgeldspieler wird gesichert, damit werden die Spiele softer, was wiederum die Liquidität im Netzwerk erhöht.

„Wir sind vollkommen sicher, dass PokerListings den Traffic im gesamten Cake Netzwerk deutlich erhöhen wird. Beide Unternehmen werden davon profitieren“, sagte Martin Carlesund, CEO von PokerListings. „Das Team und die Software des Cake Netzwerks haben uns tief beeindruckt. Mit dieser Kooperation werden wir unsere Strategie, stärker in die Entwicklung des Spielerpools involviert zu sein, weiter umsetzen können.“

Neben der stetig wachsenden Spielerbasis hat Cake Poker noch weitere Vorteile zu erwarten. Dazu gehören weltweit einheitlicher, hochwertiger Content, eine verbesserte Funktionalität sowie erstrangige Deals für die Spieler, die über PokerZeit bei Cake Poker einsteigen.

Über Cake Poker:

Das Cake Netzwerk ist auf eine spezifische Gruppe von Partnern ausgerichtet, die die Werte des Unternehmens hochhalten und keine standardisierten, sondern speziell auf sie zugeschnittene Konzepte benötigen. Unabhängig davon, ob diese Partner Poker in ihr Angebot aufnehmen möchten oder nicht, das Cake Netzwerk positioniert sie so, dass sie mit ihrem Produkt- oder Serviceangebot erfolgreich arbeiten können. Dieser Erfolg wird durch die Flexibilität, die Liquidität und die Integrität des Cake Netzwerks gewährleistet. Das zugrunde liegende Konzept von Cake ist denkbar einfach: Weltklasseleistungen für Weltklassepartner.

Dies ist eine offizielle Pressemitteilung von Cake Poker. Sie wurde heute veröffentlicht. Nähere Angaben folgen.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare