Poker- und Mind Sports Festival in Prag

Ab Ende nächster Woche wird Prag das absolute Pokermekka sein. Drei Wochen lang finden in der tschechischen Hauptstadt gleich mehrere Top-Events statt, außerdem lockt ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Den Auftakt bilden World Sit ‘n Go Poker Masters, die am 27. November beginnen und bis Ende des Monats andauern. Nahtlos weiter geht es dann mit dem Mind Sports Festival, bei dem vom 1. bis 4. Dezember eine Reihe von klassischen Brettspielen, aber auch eSports auf der Agenda steht.

International Mind Sports Festival

Zum ersten Mal haben Spieler aus aller Welt die Chance, sich im Rahmen dieses internationalen Festivals mit anderen Fans zu messen. Ähnliche Veranstaltungen gab es in den letzten Jahren z. B. in Lille und Peking.

counterstrike
Counter Strike Events füllen inzwischen riesige Hallen.
 

Gespielt wird am Brett oder mit Karten, aber auch am Computer, und jeder kann mitspielen. Zu den Disziplinen, in denen man antreten kann, gehören z. B. traditionsreiche Spiele wie Scrabble, Risiko und Backgammon sowie der Kartenklassiker Bridge.

Besonders voll wird es aber wohl bei den modernen Klassikern Counterstrike und dem derzeit beliebtesten Rollenspiel League of Legends.

Buy-ins für die einzelnen Spiele liegen z. B. bei €10 für eine Runde Scrabble, bei €100 für das zweitägige Risiko-Turnier, €990 für CS und LoL, und reichen bis zu €1500 für den Backgammon Main Event bzw. €2500 für den High Roller Event.

Falls Sie mehr wissen oder sich für das eine oder andere Event anmelden möchten, finden Sie mehr Informationen auf dieser Webseite.

pateychuk prag
Andrey Pateychuk kann sich noch gut an das letzte Jahr erinnern.
 

World Poker Tour

Erster in einer Reihe von Höhepunkten ist dann ab dem 3. 12. die WPT Prag, die mit einem Startgeld von €3300 viele internationale Profis anlocken wird. Entschieden wird das Main Event der WPT Prag am 9. 12.

Für alle, die dann bereits ausgeschieden sind, bietet das King’s Casino attraktive Alternativen wie das King’s High Roller (Startgeld €10.300), das am 7. 12. und 8. 12. über die Bühne geht.

Schon im letzten Jahr bildete die WPT den Auftakt der „großen drei“ Turniere (WPT, EPT, GSOP). Es wurde die größte WPT außerhalb der USA, und der Russe Andrej Pateychuk ging am Ende als Sieger hervor.

Stanislav Kretz wurde am Ende Dritter und damit bester Deutscher. Am stark besetzten Finaltisch saßen u. A. Adria Balaguer, Benjamin Pollack und Sigurd Eskeland.

Die letzten Online-Satellites sind bereits vorbei, aber auch vor Ort werden am 1. und 2. Dez. noch €100 Live Satellites gespielt.

European Poker Tour

Direkt im Anschluss an die WPT startet das Main Event der EPT Prag, am 9. 12.

IMG5471
Martin Finger und Andreas Wiese am Finaltisch der EPT Prag.
 

Das Finale dieses Turniers mit einem Startgeld von 5.300 Euro wird am 14. 12. ausgetragen, während die High Roller (Startgeld €10.300) am 13. 12. und 14. 12. zum Zuge kommen.

Hier lief es im letzten Jahr aus deutscher Sicht sogar noch besser als bei der WorldPokerTour, denn Martin Finger konnte sich in dem Event durchsetzen und gewann mit nur 21 Jahren die Siegprämie von €775.000.

PokerStars bietet noch eine Reihe von Satellites an, der letzte Online-Qualifikant wird am 26. Nov. ausgespielt.

Grand Series of Poker

Damit aber nicht genug. Außerdem gastiert die GSOP vom 12. 12. bis 15. 12. an der Moldau, das Startgeld hierfür beträgt €1100.

IMG5438
GSOP Main Event 2011.
 

Das Konzept Pokerfestival mit mehreren internationalen Turnieren nacheinander erwies sich schon im letzten Jahr als erfolgreich, denn viele Spieler nahmen die Chance wahr, so viele Turniere wie möglich zu spielen.

Selbst bei der GSOP live, der kleinsten der drei im Prager Dezember präsenten Turnierserien, war der Main Event noch derartig stark besetzt, dass Spieler wie Roger Hairabedian und Kimmo Kurko am Finaltisch saßen.

Die Grand Series of Poker wird vom Ongame-Netzwerk organisiert und befindet sich mittlerweise in der dritten Saison.

Satellites beginnen schon bei einem Euro Buy-in. Sie sind u. A bei Betsson und Betfair Poker verfügbar.

Hier die wichtigsten Turniere im Überblick, alle weiteren Informationen gibt es auf der Homepage des Prager Pokerfestival.

Pokerfestival Prag Highlights


27.-30.11.

 World Sit ‘n Go Masters

€2000+200 

3.-9.12.

 PartyPoker WPT Prag 2012 Main Event

€3300

7./8.12.

 King’s Casino Prag Super Event

€1500

7./8.12.

 King’s €10.000 Highroller

€10.000+300 

8./9.12.

 NLH 1000 DEEPSTACK

€1100

9.-14.12.

 EPT Prag Main Event

€5000+300

12.-15.12.

 Grand Series of Poker 

€1000+100 

13.-14.12

 EPT Prag High Roller

€10.000+300

 

prag pokerfestival 2012

Ab nächstem Freitag geht es in Prag also richtig rund. Drei Wochen lang hält die tschechische Metropole wirklich für jeden Spieler und jede Bankroll das entsprechende Angebot parat, von Seiten des Veranstalters wird von einem Preisgeldfonds von 3,5 Millionen Euro ausgegangen, und darin sind die Preisgelder der EPT noch gar nicht enthalten.

Abgesehen davon ist die Heimatstadt von Franz Kafka, Franz Werfel und Vaclav Havel aus rein touristischen Gründen immer einen Besuch wert.

PokerZeit live

Hautnah dabei wird auch die Redaktion von Pokerzeit.com sein. Ab 1. Dezember werden wir ausführlich über die Geschehnisse bei den diversen Turnieren berichten und versuchen, den ein oder anderen Pokerpromi ans Mikrofon zu bekommen.

Außerdem hoffen wir natürlich, dass die deutschen Spieler einem bislang überaus erfolgreichen Pokerjahr zum Abschluss das Sahnehäubchen aufsetzen können.

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Paul-Phua1.png

Triple Barrel – Paul Phua auf freiem Fuß, Bellagio überfallen, Micro Millions beendet

Phil Ivey und Andrew Robl helfen dem chinesischen Highroller Paul Phua aus dem Knast, das weltberühmte Bellagio wird von einem Räuber überfallen und der krönende...

29 Juli 2014
assets/de_DE/photos/_resampled/croppedimage12580-ilari-sahamies-26718.jpg

Hand der Woche – Herber Dämpfer für Ilari Sahamies

Einer der erfahrensten und gleichzeitig interessantesten Spieler auf den Highstakes ist der Finne Ilari Ziigmund Sahamies, der seit vielen Jahren zur Weltspitze zählt und kaum...

19 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Von-links-nach-rechts-Paul-Phua-Lo-Shing-Fung-und-Paul-Phua.jpg

Triple Barrel – Chinesische Highroller verhaftet, Online-Pokermarkt rückläufig, Start der Micro Millions 8

Nach dem Abschluss der World Series of Poker rücken in der Pokerwelt wieder andere Themen in den Vordergrund. Wir kümmern uns um die Verhaftung zweier...

17 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-private-table.jpg

Online-Poker in Kalifornien schon diese Woche?

Einer der amerikanischen Indianerstämme versucht, der amerikanischen Regulierung zuvorzukommen und Echtgeld-Poker anbieten. Kann das funktionieren?

15 Juli 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare