Live Poker in Europa – die kommenden Turniere

PC czech
WPT, GSOP, EPT - die Tschechei steht für Poker im Dezember.

Prag ist ja bekanntlich immer eine Reise wert. Ganz besonders gilt dies allerdings im Dezember, denn dann finden im Rahmen des Prag Poker Festivals eine EPT, eine WPT und eine GSOP direkt hintereinander statt. Wie man sich dafür online qualifizieren kann erfahrt ihr hier.

Mega Poker Series Croatian Open: 17. – 21. Oktober

Diese Turnierserie hat das „Mega“ im Namen wirklich verdient, denn sie weist eine weltweit einzigartige Struktur auf. Wo sonst bekommt man für ein Buy-In von gerade mal €770 77.000 Chips und 77-minütige Levels?  

Das macht sich auch bei den Teilnehmerzahlen bemerkbar. Beim letzten Stopp in Madrid wurde mit sensationellen 507 Spielern ein neuer Rekord aufgestellt. Der Gewinner, Samuel Bernabeu, nahm damals stolze €65.000 mit nach Hause.

Man darf gespannt sein, ob das beim Saisonfinale vom 17. bis 21. Oktober im Grand Hotel Adriatic in Opatija, Kroatien noch einmal getoppt werden kann...

Opatija
Opatija.

Jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag geht es um 18.30 Uhr auf Poker770 um Packages im Wert von €1500, die sowohl das Buy-In als auch Reise- und Hotelkosten beinhalten.

Mehr über Poker770

Jetzt bei Poker770 registrieren

WPT Prag: 3. – 9. Dezember

Im November und Dezember richten sich alle Augen auf Prag. Hier wird vom 26. November bis 16. Dezember aber nicht nur Poker gespielt, sondern gleichzeitig findet auch das Mindsport Festival statt. Die Freunde des Denksports kommen hier voll auf ihre Kosten, denn in diesem Rahmen wird es große Bridge, Backgammon, Scrabble, RISK und eSport Turniere geben.

Austragungsort ist das King's Casino im Corinthia Hotel. Den Auftakt macht das World Sit and Go Masters mit einem Buy-In von €2200, gefolgt von einem €888 No-Limit Hold’em Bounty Turnier präsentiert von 888.

Der erste Höhepunkt ist dann die WPT Prag. Im letzten Jahr wurde in der Goldenen Stadt mit 568 Spielern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt und am Ende triumphierte der Russe Andrey Pateychuk. Der Sieg wurde ihm mit satten €680.000 versüßt.

Qualifizieren kann man sich sowohl auf PartyPoker als auch auf WPT Poker. Die Satellites beginnen am 15. Oktober und laufen bis zum 18. November. Im $6000 Preispaket sind das Buy-In von $4250 sowie sechs Übernachtungen und ein Taschengeld in Höhe von $800 enthalten.

Martin Finger
Martin Finger.

EPT Prag: 9. – 15. Dezember

Das absolute Highlight ist dann natürlich das Main Event der EPT Prag. Im vergangenen Jahr fanden 722 Spieler den Weg in die tschechische Hauptstadt. Dort ging 2011 der Stern von Badboy Martin Finger auf, der ein 722 Teilnehmer starkes Feld hinter sich ließ und sich über den Sieg samt €720.000 freuen durfte.

Das sollte dieses Jahr aber noch gesteigert werden können, denn in Season 9 gibt es mehr Qualifier als je zuvor. Die EPT Barcelona zeigte zum Auftakt mit unglaublichen 1082 Spielern schon was möglich ist.

Die Satellites auf PokerStars laufen bereits und man kann sich sein Package ab €5.45 oder 100 FPP sichern.

GSOP Live Prag: 12. - 15. Dezember

Logo Prague Poker Festival2

Diese relativ junge Turnierserie orientiert sich in Struktur und Durchführung an den großen Turnierserien wie der EPT oder WPT, richtet sich aber in erster Linie an die Amateur- und Onlinespieler.

Bei den jungen Wilden darf der Spaß nicht zu kurz kommen und deshalb wählt man die Austragungsorte und Locations immer sehr gewissenhaft aus.

Das Buy-In von $1500 ist noch einigermaßen erschwinglich und zudem gibt es zahreiche Satellites. Auf bwin und betfair werden Packages im Wert von $3000 ausgespielt. Sie umfassen das Buy-In, fünf Übernachtungen im Corinthia Hotel und $500 für die Anreise. Außerdem kommt man in den Genuß einer exklusiven VIP-Betreuung.

Die Qualifier laufen noch bis zum 21. Oktober und finden jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag statt. Diejenigen von euch mit einer kleineren Bankroll können sich aber auch über Super Satellites ab $2.20 qualifizieren.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare