Live- und Online-Turniere – die Vorschau

dan-kelly
Nichts fühlt sich so gut an.

Den Onlinespielern steht in den nächsten Wochen ein wahrer Pokermarathon ins Haus. Heute beginnt die FTOPS und nur drei Wochen nach deren Ende geht es mit der WCOOP weiter. Bis zum Start der neuen EPT-Saison ist es ebenfalls nicht mehr weit und Ende September bildet der Battle of Malta den perfekten Sommerausklang.

Online

FTOPS XXIII: 4. – 18. August

Heute Abend beginnt die 23. Ausgabe der Full Tilt Online Poker Series (FTOPS). Die FTOPS ist das Flagschiff von Full Tilt und das vollkommen zurecht.

Allein an den ersten beiden Tagen werden Preisgelder in einer Gesamthöhe von $1.200.000 vergeben.

Insgesamt wird es in den 39 Events um mindestens acht Milionen Dollar gehen.

Auf dem vielseitigen Turnierplan stehen Irish-, 5-Card Stud- und Escalator-Turniere sowie drei Spielvarianten, die erst seit kurzem auf Full Tilt Poker angeboten werden: 5-Card Omaha, 6-Card Omaha und Courchevel.

FTOPS XXIII Logo

Die Buy-Ins reichen von $109 bis hin zu $2100 für das Two Day Event. Dieses bildet gemeinsam mit dem $640 die Höhepunkte der beliebten Turnierserie. Doch es geht auch billiger, indem ihr eines der zahlreichen Satellites spielt.

Ihr könnt euch online für jedes der 39 Events qualifizieren und die Qualifier laufen auch während der FTOPS noch auf Hochtouren.

Den Auftakt macht heute um 19.30 Uhr ein $215 NL Hold’em Re-Entry Tournament, bei dem stolze $500.000 garantiert sind.

WCOOP: 8. - 29. September

Kurz nach Ende der FTOPS geht der Onlinemarathon schon wieder weiter. Dieses Mal auf PokerStars mit der WCOOP. Diese ist vom Umfang her noch um einiges größer als die FTOPS, denn sie umfasst nicht weniger als 66 Events.

Drei Wochen lang finden jeden Tag drei Turniere statt. Zwar werden die meisten davon im No-Limit Hold’em gespielt, aber es stehen auch PLO sowie exotische Varianten wie 2-7, Badugi, Razz und Courchevel Hi/Lo auf dem Programm.

wcoop logo

Die Buy-Ins beginnen bei $109 und enden bei $10.300. So sollte für jeden Geschmack und Geldbeutel das Richtige dabei sein.

Wie immer könnt ihr euch online für alle Turniere qualifizieren. Die Satellites starten in Kürze!

Den offiziellen Turnierplan sowie weitere Infos gibt es im PokerStars Blog.

Live

EPT Barcelona: 26. August – 7. September

Alle Live-Spieler fiebern der zehnten Saison der European Poker Tour entgegen. Zwar wird es in der Season 10 keine großen Neuerungen geben, aber die EPT hat mittlerweile ein Niveau erreicht, dass seinesgleichen sucht.

Wie schon im letzten Jahr, wird die EPT Barcelona mit der Estrellas Poker Tour zusammengelegt. Somit warten insgesamt 39 Events in nur elf Tagen auf die Teilnehmer.

Barcelona2

Absolutes Highlight ist und bleibt aber natürlich das Main Event, bei dem im letzten Jahr mit 1082 Spielern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden konnte.

Im Preispool lagen damals mehr als 5,2 Millionen und der Sieger nahm über eine Million Euro mit nach Hause.

Der Termin für die EPT Berlin wurde übrigens einen Monat nach vorne verlegt und sie findet dieses Jahr schon vom 12. bis 22. März statt.

Auf PokerStars könnt ihr euch in einem der zahlreichen Satellites euren Platz für das Main Event der EPT Barcelona für kleines Geld sichern.

Mehr zur EPT Barcelona.

Battle of Malta: 26. - 29. September

Der Battle of Malta findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Die Premiere 2012 war mit mehr als 350 Spielern bereits ein voller Erfolg, dennoch wollen wir, dass dieses Mal alles noch besser wird.

Um dieses ehrgeizige Ziel auch zu erreichen, wird es mehr von allem geben: Mehr Events, einen verbesserte Service, mehr Qualifier und mehr Preispool und all das bei einem gleichbleibenden Buy-In von €550.

Haltet die Augen offen, denn es werde immer wieder Sonderaktionen und spezielle Qualifikationsturniere auf 888, PartyPoker und Full Tilt folgen!

Battle of Malta

Selbst wenn sich der Sommer in Mitteleuropa schon dem Ende zuneigt, herrschen auf Malta noch angenehme Temperaturen und das Mittlemeer lädt zum Baden ein. Somit ist der BOM die perfekte Möglichkeit Poker mit Urlaub zu verbinden.

Und nicht zu vergessen: Wir garantieren einen Preispool von satten €200.000 und das für ein Buy-In von gerade mal €550. Lasst euch die Schlacht um Malta nicht entgehen!

Alles Weitere gibt es auf unserer BOM-Seite.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare