Poker App für`s Home-TV

samsung poker

Nach diversen Poker Apps für Smartphones kommt Samsung nun mit einer ganz ausgefallenen Idee auf den Markt. Mit der Application „PokerFun“ können Spieler sich über ihre TV-Geräte gemeinsam an den Pokertisch setzen. Ihr Smartphone funktioniert dabei als Dealer-Tool und Halter der Holecards.

Es scheint so, als wenn Online-Poker nur erfunden worden wäre, um später Smartphone-Applications dafür herstellen zu können. „Texas Poker“ ist nach wie vor die umsatzstärkste App im iPhone-Store von Apple, und auch fürs Android gibt es mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten die Karten fliegen zu lassen.

Dem japanischen Elektronik-Konzern Samsung ist nun allerdings was ganz besonderes eingefallen: PokerFun, die Poker-App fürs Fernsehen. Das hört sich zunächst ziemlich absurd an. Die TV-Geräte verschwinden langsam aus den Haushalten und werden durch immer größere und leistungsfähigere Computer ersetzt. Und dann macht man sich in Japan die Mühe eine Application fürs TV herzustellen?

Wenn man sich die Anwendung genauer betrachtet entpuppt sie sich allerdings schnell als eine Entwicklung mit großem Spaß-Faktor. Das gilt zumindest für jene, die einen Samsung-Fernseher ihr Eigen nennen dürfen. Dieser (vorausgesetzt er ist denn vorhanden) fungiert bei PokerFun als Spielertisch. Einsätze und die Board-karten landen hier. Auch die Chatfenster in Form von Sprechblasen sind hier zu sehen.

Alles andere passiert auf den Smartphones der Mitspieler. Diese dienen zunächst als Halter der Holecards. Diese können per Finger-Touch ähnlich hochgebogen werden, wie in einem Live-Game. Für den jeweiligen Dealer ist es per Screen-Wischer außerdem möglich die Karten wie ein echter Dealer zu verteilen.

Online-Poker wird so mit den Bewegungen und Aktionen des Live-Poker gemischt. Damit hat Samsung dem weltweit beliebtesten Online-Kartenspiel eine weitere Variante hinzugefügt.

Neben zahlreichen anderen Gambling-TV-Applicationen kann der Samsung-Fernseher  auch für facebook, Twitter, google oder Wettervorhersagen genutzt werden. Einziger Nachteil: Die TV-Apps von Samsung sind nur mit dem Android-Handy nutzbar.

Falls Sie ein iPhone bevorzugen, finden Sie hier einen Überblick über eine Reihe von Pokeranwendungen für das iPhone .

Sind Sie ein kompletter Geek? Dann benutzen Sie Ihr Smartphone doch als Fernbedienung für Online-Poker.

Und falls Poker-Apps. sie weniger interessieren als Geheimagentinnen mit Sex-Appeal, finden Sie hier genau die Inspiration, die Sie suchen.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Golum 2011-08-11 12:07:49

Gute Frage wieso Texas Poker umsatzreichste App. Ist, hier wurde in den letzten Wochen im großen Stil iTunes Konten gehackt und in-App. Käufe von hunderten euro getätigt

Koffer 2011-08-11 04:12:47

klingt interessant

ich wundere mich jetzt wie es mit dem Fernseher funktionieren soll...

aber trotzdem, app is gut wenn freunde weit entfernt sind