Phil Hellmuth - BIG ONE und White Magic

phil hellmuth big one

Phil Hellmuth feiert mit sechs Cashes, drei Finaltischen und einem Bracelet wie im letzten Jahr eine sensationelle WSOP.

Schon vor dem Main Event steht er bei der WSOP 2012 mit $3 Mio. Preisgeld in den Gewinnerlisten.

Natürlich stammt der Löwenanteil dieses Geldes von seinem vierten Platz beim BIG ONE. Wir sprachen mit dem berühmt-berüchtigten Spieler über das teuerste Turnier der Welt und das, was ihn zu einem solchen Ausnahmespieler macht.

PL: Phil, ein vierter Platz beim BIG ONE und $2,6 Mio. Preisgeld. Ist das ein echter Erfolg?

phil hellmuth big one2
Hellmuth im Big One.

Phil Hellmuth: Es fühlt sich nicht wirklich so an. Wenn die WSOP vorbei, werde ich mich wieder gut fühlen und mein Leben genießen. Ich bin ein glücklicher Mann. Ich bin seit über 20 Jahren verheiratet und habe prächtige Kinder.

Während der WSOP ist es aber so, dass sich jeden Tag alles nur ums Gewinnen dreht, und in dieser Phase bin ich eigentlich nie zufrieden.

Ich habe mein Bracelet in diesem Jahr gewonnen, und ich dachte, ich würde auch das 10k HORSE gewinnen. Bei noch fünf Spielern lag ich vorn, aber dann hat mich das Glück verlassen.

Hier beim BIG ONE war es ziemlich brutal. Sam Trickett hat mich in einem Multi-Millionen-Chips Pot geblufft, und das mit 8-7.

Das war frustrierend. Nicht, dass ich etwas gegen Trickett habe. Er spielt den modernen Internetstil, und mit dem komme ich eigentlich gut klar. Spieler wie er erhöhen gern mit schwachen Händen, und ich calle gern mit starken.

Insgesamt habe ich aber nichts zu bereuen, was den Finaltisch beim BIG ONE betrifft.

guy laliberte big one
Besser als viele denken - Guy Laliberté.

Warst du überrascht, dass Guy Laliberté und David Einhorn mit am Tisch saßen?

Guy ist ein richtig starker Spieler. Aber nicht nur das. Einhorn und er sind herausragende Geschäftsleute. Die Millionäre darf man nie unterschätzen. Ich habe solche Leute in meinem Home Game.

ES hat seinen Grund, warum diese Leute reich sind. Sie sind sehr intelligent, und sie finden ihren eigenen Weg, das Spiel zu spielen.

Du kennst Antonio schon sehr lange. Anfangs mochtet Ihr Euch aber gar nicht. Du hast dich seitdem weiterentwickelt. Er auch?

Es entzündete sich an dem Vorfall, als Antonio mich aus dem WSOPE Main Event 2009 nahm. Ich verlor die Kontrolle und drehte ein bisschen durch.

Als Antonio mit Poker anfing, habe ich ihn nicht wirklich respektiert. Er nahm jemanden wie Phil Ivey aus einem Turnier und schrie ihm dann noch nach, dass er sich auf die Socken machen sollte.

Seitdem ist viel passiert. Nach allem, was ich weiß, ist er heute ein echt netter Kerl. Er hat hart an sich gearbeitet.

antonio esfandiari big one3
Der spätere Sieger Antonio Esfandiari.

Ist er ein guter Spieler?

Er ist definitiv ein sehr guter Spieler, kein Zweifel. Er hat einen Klassestil entwickelt, mit dem er sehr schnell einen ganzen Tisch dominieren kann. Er kann sich damit aber auch selbst überlisten.

Er gibt ständig Gas, und er kann andere Spieler regelrecht überfahren, aber wer schnell fährt, sieht den Verkehr nicht mehr richtig. Wenn er lernt, manchmal etwas Tempo herauszunehmen, kann er einer der großartigsten Spieler überhaupt werden.

Er liest andere Spieler sehr gut. Wir hatten in der Vergangenheit unsere Differenzen, aber ich denke, das ist inzwischen vorbei.

Woher kommt der Begriff „White Magic“?

Ich versuchte, den anderen Kommentatoren im Studio zu erklären, was ich am Tisch eigentlich wirklich mache.

Jeder macht sich über meinen Stil lustig. Jeder glaubt, dass es nur eine korrekte Art gibt, NLHE zu spielen. Ich habe all diese Bücher gelesen und weiß, was gemeint ist, aber ich glaube, dass es einen besseren Weg gibt.

Man sollte sich nicht über etwas lustig machen, das man nicht versteht. Ich habe mir darüber Gedanken gemacht, was diese Kids nicht verstehen, was sie nicht sehen, und ich glaube, es sind meine Reading Skills.

Ich halte mich für einen guten Mensch. Ich bin meiner Frau gegenüber ehrlich und verhalte mich auch in der Pokerwelt verantwortungsvoll, deshalb schien mir ein Ausdruck wie Schwarze Magie einfach nicht richtig.

So kam ich auf White Magic. Es heißt im Grunde, dass ich sie lesen kann, aber sie mich nicht.

Würdest du diesen Event wieder spielen?

Ja, auf jeden Fall. Es ist ein toller Event, und ich bin gut darin, ins Geld zu kommen. Vor allem in NLHE-Turnieren. Ich beiße mich durch und versuche, meine Chancen optimal zu nutzen. Ich mache Moves zum richtigen Zeitpunkt, und plötzlich bin ich wieder im Geld.

Dieser Event ist für mich perfekt, denn ich muss nur die letzten neun erreichen, und das klappt bei mir ziemlich oft. Damit bekomme ich meine Million zurück. Leider hat es am Ende nur zu Platz vier gereicht.

Eigentlich sollte ein Turnier, für das wir eine Million Dollar zahlen, sieben Tage dauern. Versucht mal, mich in einem Sieben-Tage-Turnier auszuschalten. Ich werde bei einer solchen Struktur OFT ins Geld kommen.

Du hast praktisch alle großen Turniere der Welt gespielt. Was macht das BIG ONE außergewöhnlich?

phil hellmuth big one3
Hellmuth mit Familie.

Es ist eine grandiose Atmosphäre. Ich war der einzige, der anfangs am Tisch herumgejammert hat. Alle anderen haben sich hervorragend benommen.

Ich sagte zu mir, „Phil, du großes Baby, reiß dich heute zusammen. Das hier ist ein toller Event, und es geht auch um den wohltätigen Zweck.“

Ich glaube, das ist mir letztlich halbwegs gelungen. Ich weiß, es ist unterhaltsam, wenn ich außer mir gerate, aber es gibt auch Momente, in denen ich das versuche zu vermeiden.

Spielt es eine Rolle, dass dein Sohn Phil jr. auch hier war?

Mein Sohn hat mich schon oft im Fernsehen gesehen und fragt sich dann immer, wer um Himmels willen ist das denn? Zuhause bin ich ein ganz anderer Mensch.

Wie hast du in der Nacht vor dem Finale geschlafen?

Ich schlief nur vier Stunden, ich war total aufgeregt. Ich bin um sieben Uhr aufgewacht und war zu aufgeregt, um wieder einschlafen zu können. Ich wusste, dass ich ein perfektes Spiel abliefern würde.

Wann warst du zum letzten Mal so aufgeregt?

Ist noch gar nicht lange her. Als ich mein zwölftes Bracelet gewonnen habe.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare