Live-Pokerturniere – Die Vorschau

Im März und April habt ihr bei der WPT die Möglichkeit dem kalten Winter zu entfliehen. Anschließend steht mit der EPT das größte Pokerturnier in der Geschichte Londons auf dem Programm und die Eureka Poker Tour startet im King’s Casino Rozvadov in ihre dritte Saison. Wie ihr euch dafür qualifizieren könnt erfahrt ihr hier.

WPT National Mauritius: 5.-10. März

Wer denkt bei diesem Wetter nicht an Urlaub? PartyPoker gibt euch die einmalige Chance den Winter gegen Sommer, Sonne und Strand einzutauschen.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist einen der vielen Qualifier zu gewinnen und schon geht es ab ins Paradies. Mauritius ist für seine üppige Vegatation und atemberaubende Unterwasserwelt bekannt und so kommt ihr auch abseits des Pokertisches mit Sicherheit voll auf eure Kosten.

Lux grand daube

Noch bis zum 24. Februar könnt ihr jeden Sonntag um 20.50 Uhr euer Ticket auf die Trauminsel lösen. Das Package umfasst das Buy-In, fünf Übernachtungen im Luxushotel und $1800 für Reisekosten.

Mehr Informationen bekommt ihr auf www.wptnationalmauritius.com/?lang=en

 

EPT London: 5. – 15. März

Vom 5. bis zum 16. März wird uns in London ein wahres Pokerfestival erwarten. Diese Jahr soll alles noch größer und besser werden. Um dieses Ziel auch zu erreichen wird die EPT zum ersten Mal mit der UK and Ireland Poker Tour (UKIPT) zusammengelegt.

ept london

Gestern wurde der offizielle Turnierplan veröffentlicht. In nur elf Tagen stehen unglaubliche 37 Turniere auf dem Programm.

Darunter ist alles, was das das Pokerherz begehrt. Austragungort ist das altehrwürdige Grosvenor Victoria Casino, welches den meisten von euch wohl eher unter dem Namen Vic bekannt sein dürfte.

Vicky Coren zeigte sich begeistert darüber, dass das Turnier an den Ort ihres größten Erfolgs zurückkehrt: „Ich freue mich riesig darüber, dass das die EPT London mit dem Vic wieder dahin zurückkommt, wo alles angefangen hat. Ich denke die Stimmung wird fantastisch sein.“

Auf PokerStars habt ihr die Möglichkeit euch rund um die Uhr für dieses Event der Extraklasse zu qualifizieren.

Weitere Informationen sowie den Turnierplan gibt es auf www.europeanpokertour.com/tournaments/london/

Eureka Poker Tour King’s Casino Rozvadov: 18. bis 24. März:

Die Eureka Poker Tour gibt es bereits seit dem Jahr 2011. Mit dieser regionalen Turnierserie versucht PokerStars Märkte in Osteuropa zu erschließen, denn die Stopps liegen auschließlich in Tschechien, Slowenien, Bulgarien und Lettland.

Außerdem möchte man sich damit auch an die Amateur- und Hobbyspieler wenden, denn das Buy-In beim Main Event ist mit €1100 relativ moderat.

kings casino

Zum Abschluss der zweiten Saison konnte beim Grand Final in Prag mit 652 Spielern ein grandioser neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden.

Auch der Auftakt zu Season 3 findet wieder im King’s Casino statt, dieses Mal jedoch in Rozvadov nahe der deutschen Grenze.

Beim Main Event sind sage und schreibe €500.000 garantiert und online könnt ihr euch schon ab 250 FPPs oder $1,10 qualifizieren.

Die Satellites laufen bereits auf Hochtouren und ihr  findet sie in der PokerStars-Lobby unter "Events" - "Mehr" - "Eureka".

Zur Homepage der Eureka Poker Tour geht es hier.

WPT Barcelona: 5. bis 10. April

Barcelona ist ja bekanntlich immer eine Reise wert. Die Costa del Sol lädt zum Baden ein, man kann auf den Spuren von Antoni Gaudi wandern oder in das aufregende Nachtleben eintauchen.

wpt logo

Im April lohnt sich der Besuch der Stadt ganz besonders, denn dann macht dort die World Poker Tour Halt.

Mit bwin hat man sich einen starken Partner ins Boot geholt und jeden Sonntag um 19:55 Uhr (GMT +1) habt ihr die Möglichket euch ein exklusives Preispacket im Wert von stolzen $7.000 zu erspielen.

Es beinhaltet das Buy-In für das Main Event in Höhe von $4600, $1400 Hotelkosten und $1000 für die Reise.

Das Main Event wird mit zwei Starttagen und ohne Re-Entry gespielt. Der Turnierplan wird in Kürze auf der WPT-Homepage veröffentlicht.

assets/photos/_resampled/croppedimage6060-Hausmann-Bild1.jpg
Über den Autor: Lars Liedtke
Lars Liedtke ist leitender Redakteur bei PokerZeit.com

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare