High Stakes Wochenbilanz – Galfond stoppt Mega-Blom

car crash
Eine visuelle Beschreibung von Ben Sulskys Pokerwoche.

Viktor Blom hatte sich gerade in einen wahren Rausch gespielt, da ereilte ihn das prophezeite Schicksal am letzten Tag der Woche doch noch. Eine Million Dollar gab er am Sonntag an PLO-Boss Phil Galfond ab. Die Wochenbilanz führt der Schwede dennoch klar an. Mit zwei Millionen Dollar Verlust erlebte Nemesis Ben Sulsky hingegen ein wahres Waterloo.

Für viele Online Poker Experten war es lediglich eine Frage der Zeit, wann der Monster-Run des Schweden Viktor Isildur1 Blom enden musste. Der 24-Jährige hatte auf den High Stakes in nur 12 Tagen die unglaubliche Summe von fünf Millionen Dollar zusammengerafft und war dabei die teuersten Tische mit seiner unglaublichen Aggressivität komplett zu zerstören.

Nur zwei Spielern wurde es im PLO überhaupt noch zugetraut, sich der schwedischen Feuerwalze in den Weg zu stellen. Einer holte sich dabei während der vergangenen sieben Tage allerdings gefährliche Verbrennungen ab und bettelte danach fast um Gnade.

Ben Sauce1234 Sulsky war 2012 im PLO das Maß aller Dinge gewesen und hatte das Jahr mit knapp vier Millionen Dollar Gewinn abgeschlossen. In nur wenigen Sessions hat er die Hälfte davon nun an Viktor Blom weitergereicht.

Phil Galfond
Eine Frage der Zeit - Phil Galfond erspielt sein Geld zurück.
 

Dabei hatte Blom soviel Glück, dass Sulsky am Freitag im Chat ganz kleinlaut darum bat in den Limits abzusteigen, weil er sich die Partien sonst nicht mehr leisten könne. Doch sein Counterpart war das wohl zu langweilig. Und so legte er einen Tag Pause ein, um dann dem anderen PLO-Meister Phil Galfond ins Messer zu laufen.

Derweil sah es so aus, als ob der Run des Schweden weitergehen würde. Lediglich 200 Hände dauerte es im $200/ $400 PLO und die nächsten $400k waren auf Bloms Konto.

Doch der Aufstieg eine Etage höher kostete den „King of Swing“ am Ende das Momentum.

Die großen Raises am Flop und die ebensogroßen Bets am River funktionierten einfach nicht mehr und so wanderten im Laufe des Sonntag insgesamt eine Million Dollar von Bloms auf Galfonds Konto.

Die drei größten Pötte der Woche - allesamt über $400k schwerkonnte der Schwede  trotzdem für sich verbuchen. Die ersten $428k gab es für Viktor Blom noch ohne das doppelte Dealen von Turn und River.

Doch dann wurde den Kontrahenten die Action wohl zu kostspielig und die Risikobremse musste her. Den schier unfassbaren Run von Isildur1 konnte das allerdings auch nicht abkühlen, wie die folgenden beiden Hände zeigen:   

Zunächst trafen sich Sulsky und Blom im $400/ $800 PLO. Und schon vor dem Flop lagen über $50k in der Mitte. Die ersten drei Karten brachten 4 8 Q. Isildur1 checkte, und Sauce1234 setzte $36.800.

Nicht genug, befand Blom und setzte mit $161k nach. Das bedeutete für Sulsky All in. Die erste Turn-River Kombination brachte J und 3 und die zweite 3 und T.

Showdown:

Ben Sauce1234 Sulsky:        

Viktor Isildur1 Blom:        

Im ersten Fall ging Blom mit Two Pair am Turn in Front und bei der zweiten „Ziehung“ brachte die Ten am River die Straight. Viel Glück bedeuteten hier $427k für den Schweden.

Noch deutlich mehr Glück bemühte Isildur1 beim dritten Ü-$400k-Pot der Woche:

Diesmal hieß es $250/ $500 PLO und Sulsky und Blom raisten den Pot auf eine Höhe von $32k. Die ersten drei Karten brachten A 4 6. Und wieder kannten die Kombattanten kein Erbarmen und stellten sich schon vor dem Turn all in.

Die erste Turn-River Kombination brachte 2 und 9 und die zweite J und 2.

Showdown:

Ben Sauce1234 Sulsky:        

Viktor Isildur1 Blom:        

Blom liegt auch hier nach dem Flop weit hinten und findet in beiden „Ziehungen“ seine rettende Zwei, während Sulsky alle Draws verfehlt. Das doppelte Glück bescherte Lucky-Viktor damit noch einmal $401k.

viktor blom wsop2012
Viktor Blom.
 

Hier noch die aufschlussreichen Zahlen in Tabellenform:

Die Gewinner der Woche:

  1. Viktor Isildur1 Blom, $1.983.172
  2. Phil OMGClayAiken Galfond, $1.286.875
  3. Gus Hansen, $690.907
  4. Ben Bttech86 Tollerene, $594.984
  5. Chung SallyWoo Ho, $494.144

Die Verlierer der Woche:

  1. Ben Sauce1234 Sulsky, $-2.204.220
  2. Alex IReadYrSoul Millar, $-703.978
  3. Alex Alexonmooon Luneau, $-654.901
  4. Tom durrr Dwan, $-495.704       
  5. Harry Schoitl Casagrande, $-463.244

Die Gewinner 2013:

  1. Viktor Isildur1 Blom, $4.082.638
  2. Phil OMGClayAiken Galfond, $.1.339.897
  3. Ben Bttech86 Tollerene, $1.010.195
  4. Gus Hansen, $483.599                
  5. Erik Erik1223 Sagström, $357.979

Die Verlierer 2013:

  1. Ben Sauce1234 Sulsky, $-2.091.668
  2. Alex IReadYrSoul Millar, $-699.378
  3. Tom durrrr Dwan, $-531.348
  4. Harry Schoitl Casagrande, $-510.318
  5. Kagome Kagome, $-495.380

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Daniel-Colman8.jpg

Triple Barrel – Colman belastet Dwan, Holz gewinnt WCOOP, BRD jagt Pokerspieler

Im Zuge der neu entbrannten Diskussion über die immer noch nicht beendete durrrr Challenge nennt Daniel Colman Tom Dwan einen Betrüger. Der gerade mal 20 Jahre...(25)

30 September 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-ladbrokes-sommerschlussverkauf2.jpg

Sommerschlussverkauf bei Ladbrokes

Im Herbst fallen die Preise wie das Laub von den Bäumen. Eine Woche lang werden die MTTs bei Ladbrokes um bis zu 60% billiger – bei...(25)

20 September 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-daniel-negreanu-wsop-2014-shuffle-up-and-deal.jpg

Triple Barrel – Negreanu wettet, Finanzgericht Münster besch(t)euert, Ruthenberg dominiert

Daniel Negreanu sorgt mit seiner Aussage er würde eine Million Dollar wetten, dass er die High Stakes mit zwei Wochen Vorbereitung schlagen könne, für viel Gesprächsstoff....(25)

19 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Humberto-brenes-ps-blog.jpg

Triple Barrel – Acht Pros gekündigt, PokerStars in New Jersey, Moorman unglaublich

Gleich mehrere Profis scheiden bei PokerStars und Ultimate Poker aus, in New Jersey stehen PokerStars und Full Tilt vor dem Durchbruch und Chris Moorman hat es...(25)

14 August 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare