High Stakes Poker Wochenbilanz – Ilari gewinnt über zwei Millionen

ilari sahamies rcken frei
Ilari Sahamies braucht keinen, der ihm den Rücken freihält.

Auf so einen Lauf hatte der Finne lange warten müssen. Ilari Sahamies brauchte lediglich fünf Tage, um sein Jahres-Minus von 1,4 Millionen Dollar in ein Jahres-Plus von $900k zu verwandeln. Als Verlierer der Woche steht dagegen Phil Galfond da, der ein saftiges Defizit von $860k erwirtschaftete.

Bei Spielern der Kategorie Sahamies, Hansen, Dwan ist es manchmal wie mit den Top-Rennställen in der Formel 1. Am Anfang der Saison gibt es noch häufiger Ausfälle oder die Rennergebnisse sind schlecht. Doch dann schieben die Techniker-Teams Nachtschichten, analysieren, justieren neu und stehen am Ende doch noch als Sieger da.

Ilari Sahamies kennt dieses Spiel bereits aus dem vergangenen Jahr. Bis zum September hatte der 29-Jährige ein gewaltiges Minus angehäuft. In den letzten vier Monaten drehte sich das Blatt dann komplett. In der Jahres-Bilanz der Online-Highstakes war er schlussendlich erfolgreichster Spieler auf PokerStars.

Diese Geschichte scheint sich nun zu wiederholen. In der vergangenen Wochen-Bilanz standen bei Ilari noch knapp 1,4 Millionen Dollar Miese in den Büchern.

Nach Ablauf der vergangenen sieben Tage sind daraus nun auf einmal $900k in den schwarzen Zahlen geworden. Eine Differenz von knapp 2,3 Millionen Dollar. So etwas nennen selbst die abgebrühten Nosebleed-Ritter einen Monster-Upswing.

Dabei liefen fast alle Gewinner des Jahres 2012 in Sahamies‘ offenes Messer. Innerhalb der ersten 48 Stunden erwischte es an den $200/$400 PLO-Tischen am Montag und Dienstag vor allem Landsmann Jens Jeans89 Kyllönen, Ben Ben86 Tollerene und Patpatman. Mittwoch und Donnerstag waren dann Odd_Oddsen und Guy Zypherin Laliberté dran.

Diese beiden waren, neben 1Il|1Il|1il| auch in den größten Pot der Woche verstrickt:

Bei vier Mitspielern lagen beim $200/$400 PLO preflop $5.600 in der Mitte. Die ersten drei Karten brachten 2 4 K. 1Il|1Il|1il| und Zypherin checkten und Ilari setzte 4000 Dollar an.

Odd_Oddsen und der Barcode-Man drückten den Call-Button und Laliberté ging ausnahmsweise mal aus dem Weg. Der Turn brachte die 6. Wieder Check von 1Il|1Il|1il| und wieder kommt die Action von Sahamies. $17.000 sind es diesmal.

Call von Odd_Oddsen doch der Mann mit dem Strichcode (Hac trex313 Dang???) will es wissen. Mit $87k riskierte er 90% seines Stacks, worauf sich Odd_Oddsen mit einem Reraise auch noch die verbliebenen 10% in den Pot holte. Auf dem River erschien dann das A. Showdown:

Odd_Oddsen: 2 Q 2 Q

1Il|1Il|1il|: #4d 5 A 3

Straight für den Mystery Man aus Kanada, der hier auch den $230k-Pot seiner Bankroll einverleibte.

Einen üblen Downswing erwischte in der vergangenen Woche hingegen PLO-Theorie-Gott Phil Galfond. In nur 3000 Händen produzierte er ein Minus von $860k und vernichtete damit fast die Hälfte seines bisherigen Jahres-Profits.

Weitere $391k hat hingegen Multi-Milliardär Guy Laliberte in den Pokerteich geworfen. Er kommt nun auf ein Jahres-Defizit von 3,5 Millionen Dollar und sollte allein dafür langsam mal einen Extra-Preis bekommen. In dieser Größenordnung investiert schon lange kein Wal mehr auf den Online High Stakes. Die Regulars an den teuersten Tischen danken es ihm.

Hier noch die aufschlussreichen Zahlen in Tabellenform:

Die Gewinner der Woche:

  • Ilari Ilari_FIN Sahamies, $2.165.639
  • Sam tr1cky Trickett, $459.152
  • GVOZDIKA55, $244.148
  • TheLiar, $243.824
  • Ledicus, $191.155

 

Die Verlierer der Woche:

  • Phil MrSweets28 Galfond, $-860.410
  • Zypherin, $-391.846
  • Terje Terken89 Augdal, $-389.920
  • Alexander joiso Kostritsyn, $-280.530
  • IAmSteeeen, $-223.072

 

Die Gewinner 2012:

  • Ben Sauce123 Sulsky, $2.813.691
  • Ben Ben86 Tollerene, $2.420.219
  • Jens Jeans89 Kyllönen, $2.215.567
  • Andrew EireAbu Grimasson, $2.176.527
  • Ilkka bernard_bb Koskinen, $1.646.034

 

Die Verlierer 2012:

  • Guy Zypherin Laliberté, $-3.552.742
  • Viktor Isildur1 Blom, $-2.602.470
  • Patpatman, $-2.579.818
  • Gus broksi Hansen, $-1.085.191
  • Benny toweliestar Spindler, $-1.012.435

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-daniel-negreanu-wsop-2014-shuffle-up-and-deal.jpg

Triple Barrel – Negreanu wettet, Finanzgericht Münster besch(t)euert, Ruthenberg dominiert

Daniel Negreanu sorgt mit seiner Aussage er würde eine Million Dollar wetten, dass er die High Stakes mit zwei Wochen Vorbereitung schlagen könne, für viel...

19 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Humberto-brenes-ps-blog.jpg

Triple Barrel – Acht Pros gekündigt, PokerStars in New Jersey, Moorman unglaublich

Gleich mehrere Profis scheiden bei PokerStars und Ultimate Poker aus, in New Jersey stehen PokerStars und Full Tilt vor dem Durchbruch und Chris Moorman hat...

14 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Chun-Lei-Zhou1.JPG

Triple Barrel – Samrostan blutet, neuer Pokerfilm, kommende WCOOP

Einer der größten und berühmtesten Wale auf den Highstakes bekommt ein blaues Auge verpasst, mit Gutshot Straight gibt es einen neuen Pokerfilm und die World...

07 August 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Paul-Phua1.png

Triple Barrel – Paul Phua auf freiem Fuß, Bellagio überfallen, Micro Millions beendet

Phil Ivey und Andrew Robl helfen dem chinesischen Highroller Paul Phua aus dem Knast, das weltberühmte Bellagio wird von einem Räuber überfallen und der krönende...

29 Juli 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare