High Stakes Poker: Philippe d`Auteuil - eine Mio. Dollar in 3 Wochen

philippe dauteuil 25196
Philippe "takechip" D'Auteuil.

Drei Spieler lassen die Highstakes gerade richtig glühen. Der Franko-Kanadier Phil „takechip“ d‘Auteuil machte eine Million Dollar in drei Wochen, Peter PS „Garfield25“ Chan fast $500k in sieben Tagen und die Performance vom unbekannten Mr.X, „!P0krparty¡“ sucht sowieso ihresgleichen.

Mal abgesehen von den Finaltischen bei WSOP und Partouche Poker gab es im November bisher nur wenig Live-Action. Und so was schlägt sich bekanntlich immer besonders positiv auf die Bewegungen an den teuersten Online-Tischen nieder. Auch in den vergangenen sieben Tagen gab es wieder einen signifikanten Dollarstrom auf den Nosebleed-Limits, der für schwer getroffene Verlierer und große Gewinner sorgte.

Den bei weitem stärksten Flussarm konnte dabei der Franko-Kanadier Phil takechip DAuteuil in seine Taschen umleiten. Lediglich 7000 Hände spielte er in der vergangenen Woche und war danach um knapp $342k reicher.

Alleine in den vergangenen drei Wochen hat D`Auteuil damit nun eine Million Dollar Profit gemacht und ist damit 2011 auf PokerStars der zweiterfolgreichste Spieler (hinter dem Israeli Rafael refaelamit Amit).

Eine ausgezeichnete Woche erwischte auch Peter PS Garfield25 Chan, der mit einer starken Wochenbilanz von $312k ein bisher katastrophales Jahr korrigierte. Ihm gehörte auch der größte Pot der Woche in Höhe von $126k. Gespielt wurde $50/ $100 PLO und mit am Tisch saßen 1Il|1Il|1il|, Benny toweliestar Spindler, Rui PepperoniF Cao sowie Brian $tinger88 Hastings. Dabei hielt Hastings bis zum River die Nuts und musste nach dem komplettierten Flush Chans am River diesem die Moneten überlassen.

Der Dritte im Bunde der Gewinner war mal wieder der berüchtigt !P0krparty¡, der mit einer wilden Achterbahnfahrt die Railbirds und Kontrahenten in helles Erstaunen versetzte. Allein die Masse der Hände, die dieser Unbekannte in der vergangenen Woche absolvierte ist spektakulär. Während D`Auteuil und Chan um die 7000 Hände spielten, schaffte !P0krparty¡ das Dreifache. Zeitweise spielte er an 10 Tischen gleichzeitig. In einer 30-Stunden-Session vom Mittwoch bis Freitag wurden 67 Sessions und 17.000 Hände gezählt.

Dabei spielt !P0krparty¡ ultra-aggressiv und zwar alle Level zwischen $1/ $2 bis $50/ $100. Seine Spezialdisziplin ist dabei PLO. Im NLHE hatte er zuletzt nach langem Herangrinden auf den niedrigen Limits auf den Highstakes immer wieder schwere Niederlagen verdauen müssen. Dank seiner profitablen Sessions im PLO ist er in diesem Monat allerdings auf der Sonnenseite und mit $242k dritterfolgreichster Highstakes-Spieler der Woche.

Mittlerweile gibt es auch erste Gerüchte bezüglich seiner Identität. Die heißeste Spur führt offenbar zu einem Spieler namens Harry Kaczka, welcher unter den Nicks UgotaBanana auf FullTilt und unter boobysmiles auf PokerStars gespielt hat.

 

Online High Stakes Poker in Zahlen:

Die Gewinner der Woche:

 

  1. Phil takechip D`Auteuil, $341.386
  2. Peter PS GARFIELD25 Chan, $311.974
  3. !P0krparty¡, $241.620
  4. Ville Wahlbeck, $210.335
  5. Kanu7, $135.179

 

Die Verlierer der Woche:

Dennisaz, $-234.651
Rui PepperoniF Cao, $-234.427
Romain moirhums Arnaud, $-187.519
Phil MrSweets28 Galfond, $-151.969
mikki696, $-135.912

 

Die Gewinner des Jahres 2011:

Gus Hansen, $3.941.703
Daniel jungleman12 Cates, $1.952.994
Alexej NoPasaran Makarov, $1.875.348
Rafael refaelamit Amit, $1.856.480
Matt Hawrilenko, $1.440.095

 

Die Verlierer des Jahres 2011:

Tom Durrrr Dwan, $-2.474.309
Eugene fishosaurusREX Yanayt, $-1.399.950
kagome kagome, $-1.377.281
cadillac1944, $-1.336.308
Esvedra, $-1.182.259

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare