Highstakes Poker Wochenbilanz – Rafael Amit an der Spitze

rafi amit 8494
Rafi Amit war der erfolgreichste Spieler der Woche.

Auf den kurzzeitig richtig heiß gelaufenen Highstakes ist in den vergangenen sieben Tagen eine leichte Abkühlung festzustellen. Dennoch trafen erneut die drei Hauptakteure der letzten großen Gefechte aufeinander.

Dabei konnte der Finne Ilari Sahamies den Gegnern aus Schweden und der Schweiz einige Dollar aus der Bankroll schneiden. Den größten Reibach machte hingegen ein zweifacher Bracelet-Träger.

Der Israeli Rafael Amit hat sich in der Pokerwelt schon einige Meriten verdient. Er gewann 2005 sein erstes Bracelet im Pot Limit Omaha, 2007 das zweite im $1000 Deuce to Seven Triple Draw. Auch auf den Online-Highstakes ist er kein Unbekannter. Lange hatte man ihn dort nicht mehr gesehen. Aber in den vergangenen sieben Tagen ist er der große Gewinner.

Den wirklich großen Schlachten ist Amit allerdings aus dem Weg gegangen. Die lieferten sich auf ein Neues Ilari Ilari_FIN Sahamies, Viktor Isildur1 Blom und der Schweizer Ronny Kaiser. Und vor allem Sahamies zeigte sich nach dem größten Tilt aller Zeiten mit alter Kraft.

In einer 1455 Hände umfassenden Session im $100/$200 PLO kam es auf PokerStars zum wiederholten Aufeinandertreffen der Giganten. Dabei nahm der Finne seinen Gegnern $155k (Kaiser) und $124k (Isildur1) ab und brachte es am Ende auf eine Gewinnsumme von $284k. Damit liegt er in der Wochenbilanz auf Platz 2. Kaiser, Blom und auch Phil MrSweets28 Galfond ghören hingegen zu den Verlierern der Woche.

Den mit Abstand größten Verlust machte mit knapp einer halben Million Dollar ein Spieler namens machado28. Über die wahre Identität dieses glück- oder vielleicht auch talentlosen Highrollers ist bisher nichts bekannt.  

 

Die harten Fakten in Tabellenform:

Die Gewinner der Woche:

  • Rafi refaelamit Amit, $287.414
  • Ilari Ilari_FIN Sahamies, $252.491
  • Vietrussian, $220.742
  • Andres skjervoj Torbergsen, $183.991
  • Ben86, $142.995

 

Die Verlierer der Woche:

  • Machado28, $-439.075
  • Viktor Isildur1 Blom, $-349.478
  • Phil MrSweets28 Galfond, $-274.453
  • Ronny 1-ronnyr3 Kaiser, $-122.527
  • Steve gavz Cochrane, $-117.811

 

Die Gewinner des Jahres 2011:

  • Gus Hansen, $3.941.703
  • Andreas skjervoj Torbergsen, $1.962.707
  • Daniel jungleman12 Cates, $1.952.994
  • Alexej NoPasaran Makarov, $1.875.348
  • Matt Hawrilenko, $1.440.095

 

Die Verlierer des Jahres 2011:

  • Tom Durrrr Dwan, $-2.474.309
  • Eugene fishosaurusREX Yanayt, $-1.399.950
  • kagome kagome, $-1.377.281
  • cadillac1944, $-1.336.308
  • Esvedra, $-1.182.259

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare