NBC Poker - Face The Ace

face the ace
"Du hast keine Chance": Phil Ivey

Full Tilt Spieler aufgepasst: Wer schon immer gegen einen echten Pokerprofi spielen wollte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Ab August strahlt der amerikanische Fernsehsender NBC die Sendung „Face The Ace" aus. Ein Amateur kann dort gegen vier Profis antreten und bis zu eine Million Dollar gewinnen. Ob die Sendung auch nach Deutschland kommt ist ungewiss.

Zumindest die Sendetermine stehen fest. Die Premiere wird im August gefeiert, ehe es im September im gewohnten Rhythmus weitergeht. In der Sendung werden Online-Kandidaten gegen bis zu drei Full Tilt Profis antreten und um das große Geld spielen. Hinter vier Glastüren verbirgt sich jeweils ein Profi. Der Amateur darf sich eine Tür aussuchen und tritt dann im Heads-Up gegen den dort befindlichen Star an.

Nur wenn der Amateur das Duell gewinnt, kommt er eine Runde weiter. Dann kann er sich für 40.000 Dollar entscheiden und das Spielfeld verlassen oder setzt den Betrag ein und kann dann gegen den nächsten Profi antreten. Gewinnt er auch die zweite Runde kann er noch mehr Geld nach Hause nehmen oder gegen den nächsten Spieler antreten. Gewinnt er alle Spiele, bekommt er eine Million Dollar, verliert er ein Spiel dann verliert er alles!

Dass der Gewinn der Million kein leichtes Unterfangen wird, zeigt die Liste der zu schlagenden Profis. Unter anderem werden dort Patrik Antonius, Chris Ferguson, Gus Hansen, Jennifer Harman, Phil Ivey und Erik Seidel teilnehmen. Man darf gespannt sein wie sich die Nachwuchsspieler gegen die Profis schlagen werden.

Die Sendetermine lauten:

1. August, 2009 - 21:00 ET
8. August, 2009 - 21:00 ET
12. September, 2009 - 14:00 ET
31. Oktober, 2009 - 15:30 ET
14. November, 2009 - 15:00 ET
12. Dezember, 2009 - 15:00 ET
2. Januar, 2010 - 14:30 ET

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare