Namensgeberin Jackie Glazier wird Dritte beim 888 Jackstar Adelaide

Capture271

Am vergangenen Wochenende fand der erste Stopp der 888Live Local Series außerhalb Europas statt. Da 888 mit Jackie Glazier eine Bracelet-Gewinnerin in seinen Reihen lag Australien als Austragungort nah. Glazier war nicht nur Zugpferd, sondern sogar Namengeberin des 888 Jackstar , zu dem sich 128 Spieler im Poker SA Adelaide versammelten. Fast hätte Jackie ihr eigenes Turnier auch noch gewonnen, denn sie wurde Dritte. Der Sieg ging an George Vassilopoulos.

Eckdaten 888 Jackstar Adelaide

Mitspieler: 128
Buy-In: A$330
Preispool: A$38.400
Sieger: George Vassilopoulos (A$11.240)

Guter Auftakt in Down Under

Wir hatten euch letzte Woche ja schon ausführlich über den ersten australischen Tourstopp der Live Local Series berichtet.

Am Freitag war es dann endlich soweit. 128 Spieler bei der Premiere konnten sich durchaus sehen lassen und sind ein Ergebnis auf das man aufbauen kann.

Jackie Glazier am Final Table

Bracelet-Gewinnerin Jacke Glazier war der mit Abstand größte Name im Feld und sie ließ es sich nicht nehmen ihren Geburtstag auf dem Event zu feiern.

Jackie Glazier
Jackie Glazier gab dem Turnier seinen Namen, und schrammte hauchdünn am Sieg vorbei.

Fast hätte sie sich auch noch selbst ein großes Geburtstagsgeschenk gemacht, denn sie kam an den Final Table und dort sogar unter die letzten Drei.

Längere Zeit sah es so aus als könnte sie das Turnier gewinnen, doch dann baute sie immer mehr ab und war wenig später mit K-6 All-In.

Der Call kam  vom neuen Chipleader, George Vassilopoulos, mit A-9. Das Board änderte nichts und die Namenspatronin ging auf Platz 3 für A$4.345.

„Ich bin zwar enttäuscht, dass ich nicht gewonnen habe, aber unser erstes Turnier hätte nicht besser laufen können: Großartige Spielerzahlen, tolle Struktur und gute Stimmung. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Turnier in Sydney“, sagte Glazier nach ihrem Ausscheiden.

George Vassilopoulos ist der erste australische Champion

Im Heads-Up standen sich George Vassilopoulos und Dion Mavrangelos gegenüber.

Im Fußball-WM Stadion Mineirao beginnt in einer Woche das größte Pokerturnier Brasiliens.

Ersterer brachte eine klare Führung mit und ließ sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Für diese tolle Leistung wurde er mit 11.000 australischen Dollar belohnt.

Das nächste Event der 888Live Local Serie findet im legendären Fußballstadion Mineirao in Belo Horizonte statt.

Es soll der krönende Abschluss des Jahres und das größte Pokerturnier in der Geschichte Brasiliens werden. Heute in einer Woche geht es bereits los und ihr könnt euch immer noch online auf 888 für kleines Geld für dieses Event der Extraklasse qualifizieren.

Alles Wissenswerte zur 888Live Local Brasilien

Das Endergebnis des 888 Jackstar Adelaide:

Platz

Name

Preisgeld

1.

George Vassilopoulos

A$11,240

2.

Dion Mavrangelos

A$6860

3.

Jackie Glazier

A$4345

4.

Joe Reina

A$2857

5.

Philip Aoukar

A$2257

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare