Man spricht deutsch: Spielen Sie Double Hold'em?

gerhard-polt

Nationale Meisterschaften auf PokerStars und ein neues Texas Holdem Format auf PartyPoker. Die besten Online-Poker-Promotionen dieser Woche.

Die germanischen Wettkämpfe können beginnen

 

Die Teilnehmerzahlen bei der so genannten Poker Europameisterschaft im österreichischen Baden (der abschließende Main Event geht heute an den Final Table) waren enttäuschend. Die der in Belgien zur gleichzeitig stattfindenden Pokermeisterschaft umso besser.

Das Motto der Stunde heißt demzufolge wohl: „think globally, act locally." Und von dem hat sich PokerStars nun auch im Online-Sektor inspirieren lassen. Bei der neuen Serie Regional Championship of Online Poker (RCOOP) geht es darum, die jeweiligen Online-Poker-Champions einer Region ausfindig zu machen.

Nach den Serien für Russland und die Ex-Sowjetrepubliken sowie für Skandinavien, das Baltikum, die USA und Kanada wird es Ende November (21. bis 28.11.2010) auch im deutschsprachigen Raum ernst. Dann werden die elf Events der Germanics Championship of Online Poker ausgetragen. Auf die Spieler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein wartet ein Preispool in Höhe von 828.000 Euro. Der Buy-In für das Main-Event beträgt 530 Euro. Neben verschiedenen Texas-Hold'em-Turnieren sind auch Omaha- sowie H.O.R.S.E.-Events im Angebot.

Weitere Informationen zur PokerStars RCOOP gibt es auf:

http://www.pokerstars.com/rcoop/

Weitere Informationen sowie den Turnierplan der Germanics Championship of Online Poker auf:

http://germanicscoop.pokerstars.com/de/.

Holdem mit drei Hole-Cards

Eine neue Pokervariante namens „Double Holdem" ist nun auch bei PartyPoker angekommen. Der einzigartige Dreh:

Die Spieler beginnen ihre Hand mit drei verdeckten Karten anstelle von zwei. Nach dem Flop wählen sie aus ihrer Hand eine Karte als „Point-Karte" aus. Diese Karte spielt dann Seite an Seite mit den anderen zwei Karten, so dass zwei separate Holdem Hände entstehen. Der Spieler spielt dann automatisch beide Hände und beendet seine Runde mit der stärksten Hand.

Auf PartyPoker.com steht Double Hold'em ab sofort mit Echtgeld- und Spielgeld-Optionen zur Verfügung.

Angeboten wird das Double Holdem in den Limit, Pot Limit und No Limit Formaten Es ist ab sofort in der Cash-Game-Lobby online. Damit ist PartyPoker.com der einzige Ort, an dem Double Holdem online gespielt werden kann.

Da, wie bei jedem großen, neuen Spiel, die Strategien erst nach und nach entwickelt werden können, heißt hier die Devise: „Der frühe Vogel fängt den Wurm!"

In einem speziellen Blog geben die Spiele-Entwickler E. Mark Gross und Zvi Lando weitere Hintergrundinformationen über ihre Double Hold'em-Vision.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare