Live- und Onlineturniere – die Vorschau

gran casino madrid poker floor
Seat open!

Online geht es bei der MTOPS auf Full Tilt gerade mächtig zur Sache. Im Live-Bereich sind dagegen alle Augen auf die WSOP gerichtet, aber auch die Vorfreude auf die CAPT Velden und die neue WPT-Saison wächst und wächst.

Online

MTOPS: 9. - 23. Juni

Die Micro Turbo Online Poker Series (MTOPS) ist eine neue, sehr interessante Turnierserie von Full Tilt. Das Konzept aus kleinen Buy-Ins, garantierten Preispools und schnellen Strukturen verspricht jede Menge Action.

Die MTOPS umfasst 75 Turbo Events, in denen es um einen garantierten Preispool von zwei Millionen Dollar geht.

Die Buy-Ins reichen von lächerlichen 55 Cent bis hin zu $15 und so kommen auch Hobby- und Gelegenheitsspieler mit einer kleineren Bankroll voll auf ihre Kosten.

Wem das dennoch zu viel sein sollte, der kann sich natürlich auch über Satellites noch günstiger für die Turniere qualifizieren.

Der Turnierplan lässt wirklich keine Wünsche offen. Sowohl die brandneue Variante 6-Card Omaha, als auch Rush Poker, Irish Poker, Courchevel- und 5-Card Stud stehen zur Auswahl.

Highlight ist natürlich das $15 Main Event am 23. Juni, bei dem sage und schreibe eine Million Dollar Preisgeld garantiert ist.

MTOPS Logo

Außerdem kann man über das MTOPS Leaderboard und die Multi Entry Challenge noch mehr Geld und Turniertickets gewinnen.

Die Satellites laufen auch während der MTOPS noch auf Hochtouren. Nutzt die einmalige Chance euch für kleines Geld euren Anteil an den großen garantierten Preispools zu sichern!

Alle Infos zur MTOPS.

Live

WSOP Main Event: 6. - 15. Juli

Es ist schon fast wieder Halbzeit bei der World Series of Poker 2013, aber die wahren Höhepunkte kommen mit dem $111.111 One Drop High Rollers am 26. Juni, dem $50.000 Poker Players Championship am 30. Juni und dem $10.000 Pot-Limit Omaha am 5. Juli erst noch.

Den krönenden Abschluss bildet aber wie immer das $10.000 Main Event vom 6. bis 15. Juli. Nicht umsonst ist es der Traum eines jeden ambitionierten Pokerspielers einmal dabei zu sein, denn es ist das Pokerturnier schlechthin.

Alle großen Pokerräumen wie 888, PartyPoker, Titan Poker, PKR und PokerStars bieten auch Hobby- und Amateurspielern, die nicht gewillt sind 10.000 Dollar für ein Turnier auszugeben, die Möglichkeit sich diesen Traum günstig oder sogar völlig kostenlos zu erfüllen.

Freerolls, FPP Satellites, Steps oder normale Qualifier, die Wege um an einen der heißbegehrten Plätze zu kommen sind schier unendlich und wer weiß, vielleicht gelingt es je gerade dir in Las Vegas Geschichte zu schreiben!

WSOP Logo

Alles zur diesjährigen World Series of Poker gibt es auf unserer WSOP-Seite.

CAPT Velden: 12. - 21. Juli

Die CAPT hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Turnierserien im deutschsprachigen Raum gemausert. Nun steht mit Velden der wohl schönste Stopp der Tour vor der Tür und endlich habt ihr auch die Möglichkeit euch online dafür zu qualifizieren.

Doch damit nicht genug, denn auf Intertops gibt es gleich drei Wege, um an eines der heißbegehrten Packages im Wert von €4500 zu kommen. Zum einen wären da die gewöhnlichen Satellites und zum anderen ein Deepstack Turnier am 23. Juni sowie das MTT Leaderboard des Monats Juni.

Die Cash Games in Velden sind legendär und bis weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Casino Velden

Auch der Turnierkalender wurde noch einmal verbessert und so wird es in diesem Jahr neben dem €2000 Main Event, dem €500 „Showdown am Wörthersee“ und der €1000 „Wörthersee Trophy“ auch erstmals ein €10.000 High Roller Event geben.

Dazu kommt noch die grandiose Lage des Casinos direkt am Wörthersee.

Weitere Informationen zur CAPT und zu den Qualifikationsmöglichkeiten.

WPT Zypern: 12. - 25. August

Vergangene Woche wurde der Terminkalender für die erste Hälfte der World Poker Tour veröffentlicht und darunter sind mit Paris, Prag und Zypern gleich drei europäische Stopps.

Letzteres macht vom 12. bis 25. August den Auftakt. Austragungsort wird das Merit Crystal Cove Casino in der Nähe von Kyrenia sein

Neu ist in dieser Saison, dass alle Turniere garantierte Preispools haben. Allein beim €4400 Main Event wird es um mindestens eine Million Dollar gehen!

Unter den zahlreichen Side Events befinden sich auch ein $660 Win The Button Turbo, ein $1500 Heads-Up und ein $10.000 High Roller Event.

Die Buy-Ins bei den Side Events reichen von $220 bis $10.000 und die garantierten Preispools von $20.000 bis $400.000.

WPT Zypern

Darüber hinaus bietet sich die großartige Gelegenheit das Ganze mit einem Kurzurlaub zu verbinden, denn das Mittelmeer um Zypern ist auch Ende August noch wunderbar warm.

Mit bwin hat man sich einen starken Partner ins Boot geholt. Dort und auf PartyPoker wird es eine ganze Flut an Satellites geben und die Qualifier laufen bereits!

Weitere Informationen sowie den offiziellen Turnierplan findet Ihar auf der WPT-Homepage.

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare