Live- und Onlineturniere – Die Vorschau

Melbourne
Melbourne - na., wär das nichts?

Zwar läuft mit der FTOPS gerade eine der größten Onlineturnierserien der Welt, aber die nächsten beiden stehen schon in den Startlöchern. Außerdem warten im neuen Jahr mit den Aussie Millions und der WPT Wien zwei der beliebtesten Liveturniere überhaupt.

ONLINE POKER EVENTS

MiniFTOPS XXI: 6. bis 20. Januar:

Momentan läuft ja bekanntlich die FTOPS XXI und sie ist bisher ein voller Erfolg. Für noch größere Begeisterung bei den Hobby- und Amateurspielern sorgte allerdings die Meldung, dass es auch wieder eine MiniFTOPS geben wird. Sie wird vom 6. bis zum 20. Januar stattfinden.

FTOPS und MiniFTOPS

Hier hat man die einmalige Chance ein kleines Buy-In in einen Riesengewinn umzuwandeln. Alle FTOPS XXI-Events werden für einen Bruchteil des Buy-Ins angeboten und trotzdem sind in den 35 Turnieren mehr als drei Millionen Dollar garantiert.

Dies wird aber wohl deutlich übertroffen werden, denn die niedrigen Buy-Ins und ausgezeichneten Strukturen der Events dürften ein Garant für eine hohe Beteiligung sein.

Den offiziellen Turnierplan der MiniFTOPS findet ihr hier.

Turbo Championship of Online Poker: 17. bis 27. Januar:

tcoop 2012

Bei der Turbo Championship of Online Poker (TCOOP) kommen die Liebhaber von schnellen Strukturen voll auf ihre Kosten. Wie der Name schon sagt werden hier ausschließlich Turbo Events gespielt.

In den insgesamt 50 Turnieren wird es um einen geschätzten Preispool von sage und schreibe 20 Millionen Dollar gehen. Highlight der Turnierserie ist natürlich das Main Event mit einem Buy-In von $700, welches am Sonntag, den 27. Januar stattfinden wird.

Die Buy-Ins reichen von $7,50 bis $2100, aber natürlich besteht die Möglichkeit sich online für kleines Geld zu qualifizieren. Es gibt Qualifier für alle Events und die Satellites laufen rund um die Uhr!

Zwar sind die Termine der Turniere noch nicht offiziell bestätigt, aber den vorläufigen Turnierplan gibt es im PS-Blog.

LIVE POKER EVENTS

Aussie Millions: 17. Januar bis 3. Februar 2013:

Wer denkt bei diesem Wetter nicht an Urlaub? Die Aussie Millions (PCA) bieten euch die Chance dem kalten Winter zu entfliehen und ins Warme zu reisen. Die größte Turnierserie der südlichen Hemisphäre hat allles, was das Pokerherz begehrt:

ivey aussie millions
Phil Ivey bei den Aussie Millions.
 

Ein sehr vielseitiges Programm, exzellente Cash Games, super Service und eine grandiose Location.

Viele halten Melbourne zurecht für eine der schönsten Städte der Welt. Ob Kultur, Feiern, Strände oder ein Besuch bei den Australian Open hier findet man einfach alles.

Deshalb zählen die Aussie Millions unter Pokerspielern auch zu den beliebtesten Events überhaupt.

Dementprechend groß ist die Anzahl an Satellites und Qualifiern im World Wide Web.

Sowohl auf 888poker, PartyPoker, Titan Poker oder Wiliam Hill werden Preispakete im Wert von sage und schreibe $16.000 ausgespielt. Sie umfassen das Buy-In sowie die Hotel- und Reisekosten.

Alle weiteren Infomationen zu den Aussie Millions findet Ihr auf deren Homepage.

WPT Wien: 18. bis 23. Februar 2013:

Im Februar richten sich die Blicke der Pokerwelt wieder einmal auf Wien, denn dann wird die World Poker Tour zu Gast im Montesino sein.

In den letzten beiden Jahren glänzte die WPT Wien mit hohen Teilnehmerzahlen und so ist man mittlerweile zu einem festen Bestandteil der World Poker Tour geworden.

Vom 18. bis 23. Februar wird es im Montesino heiß hergehen, denn das Rahmenprogramm kann sich durchaus sehen lassen. Im letzten Jahr wurden hier nämlich auch noch das PartyPoker Big Game und die Premier League für das Fernsehen aufgezeichnet.

Ob das in diesem Jahr wieder der Fall sein wird, ist noch nicht klar. Fest steht, dass den Teilnehmern sehr viel geboten wird und auch die Cash Games im Montesino sind berühmt-berüchtigt.

WPT Vienna Wien

Online findet man jede Menge Satellites und Qualifier für dieses Event der Extraklasse. Partypoker, WPT Poker, Wiliam Hill, bwin und betfair werden allesamt Spieler zur WPT Wien schicken.

Die Satellites beginnen am 10. Dezember.

Zur Homepage der World Poker Tour geht es hier www.worldpokertour.com

assets/photos/_resampled/croppedimage6060-Hausmann-Bild1.jpg
Über den Autor: Lars Liedtke
Lars Liedtke ist leitender Redakteur bei PokerZeit.com

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Paul-Phua1.png

Triple Barrel – Paul Phua auf freiem Fuß, Bellagio überfallen, Micro Millions beendet

Phil Ivey und Andrew Robl helfen dem chinesischen Highroller Paul Phua aus dem Knast, das weltberühmte Bellagio wird von einem Räuber überfallen und der krönende...

29 Juli 2014
assets/de_DE/photos/_resampled/croppedimage12580-ilari-sahamies-26718.jpg

Hand der Woche – Herber Dämpfer für Ilari Sahamies

Einer der erfahrensten und gleichzeitig interessantesten Spieler auf den Highstakes ist der Finne Ilari Ziigmund Sahamies, der seit vielen Jahren zur Weltspitze zählt und kaum...

19 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Von-links-nach-rechts-Paul-Phua-Lo-Shing-Fung-und-Paul-Phua.jpg

Triple Barrel – Chinesische Highroller verhaftet, Online-Pokermarkt rückläufig, Start der Micro Millions 8

Nach dem Abschluss der World Series of Poker rücken in der Pokerwelt wieder andere Themen in den Vordergrund. Wir kümmern uns um die Verhaftung zweier...

17 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-private-table.jpg

Online-Poker in Kalifornien schon diese Woche?

Einer der amerikanischen Indianerstämme versucht, der amerikanischen Regulierung zuvorzukommen und Echtgeld-Poker anbieten. Kann das funktionieren?

15 Juli 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare