Live-Pokerturniere – Die Vorschau

Dublin
Dublin ist eine der schönsten Städte Europas.

Mit dem Masters Finale kehrt Ende Februar ein großes Event ins Casino Hohensyburg zurück. Kurz darauf habt ihr bei der WPT National Mauritius die Möglichkeit Poker im Paradies zu spielen, bevor mit der EPT London und den Irish Open die zwei wichtigsten Turniere auf den Britischen Inseln warten.

Live pokern, online qualifizieren. Wir zeigen euch, was ansteht und wie Ihr dort hinkommt.

Masters Finale presented by EPT: 24. -28.Februar

Bis zum Jahr 2009 fand der Deutschlandstopp der European Poker Tour im Casino Hohensyburg bei Dortmund statt. Seitdem ist ja bekanntlich Berlin Austragungsort.

Masters Finale1

Nun gibt es mit dem Masters Finale endlich wieder ein großes Turnier in Hohensyburg.

Präsentiert wird es von der EPT und PokerStars bietet euch eine einmalige Aktion, denn es besteht die Möglichkeit sich sein Ticket für das Main Event mit einem Buy-In von €1100 völlig kostenlos über Freerolls zu erspielen.

Die Vorrunden finden täglich um 16 Uhr und 19.30 Uhr statt und die besten 19 Spieler sind automatisch für das Finale am 17. Februar qualifiziert. Dort geht es dann um ein Preispaket im Wert von €1900, welches das Buy-In sowie fünf Übernachtungen und €275 für Reisekosten beinhaltet.

Wem das zu umständlich ist, der kann auch in einem der zahlreichen Satellites sein Glück versuchen.

Es stehen drei verschiedene Packages zur Auswahl:

  • Platz
  • Platz und Reisekosten
  • Platz, Hotel und Reisekosten

Die Freerolls und Satellites findet ihr in der PokerStars Lobby unter "Events" > "Mehr" > "Alle" - oder gebt einfach „Masters Finale" in den Event-Filter ein.

Weitere Informationen sowie den offiziellen Turnierplan gibt es auf www.mastersfinale.de

WPT National Mauritius: 5.-10. März

Wer sich nach Urlaub sehnt und das Ganze gerne mit Poker verbinden würde, dem empfehlen wir die WPT National Mauritius. Warme Temperaturen und wunderschöne Strände warten auf euch.

Mauritius

Da das Buy-In bei den National Events der World Poker Tour mit €1500 relativ niedrig ist und Pokerturniere in diesen Breitengraden eine absolute Rarität sind, wird das Teilnehmerfeld wohl auch relativ soft sein.

PartyPoker wird Spieler auf die Trauminsel im Indischen Ozean schicken. Der Pokerraum ist der Einzige, der Satellites für dieses großartige Event im Programm hat.

Die großzügigen Preispakete werden in den Satellites auf PartyPoker ausgespielt.

Sie haben einen Wert von sage und schreibe $5000 und umfassen neben dem Buy-In fünf Übernachtungen im Luxushotel und $1800 für Reisekosten.

Seid ihr reif für die Insel? Dann lasst euch die WPT Mauritíus nicht entgehen!

Hier geht es zur offziellen Homepage der WPT National Mauritius.

EPT London: 6.-16. März

London war von Beginn an fester Bestandteil der EPT und wartet alljährlich mit einem ausgeklügelten Turnierplan auf.

In diesem Jahr wird das Angebot noch größer sein als je zuvor, denn das Event wird mit der nationalen UK & Ireland Poker Tour zusammengelegt. Somit ist auch für den schmaleren Geldbeutel etwas dabei.

spindler gruissem ept london gewinner

Die Satellites auf PokerStars laufen bereits auf Hochtouren. Highlight der Turnierwoche ist natürlich das Main Event mit einem Buy-In von £5250.

Im vergangenen Jahr setzte sich Benny Spindler gegen ein Feld von 690 Spielern durch und durfte sich über stolze £750.000 freuen.

Der offizielle Turnierplan sollte in den nächsten Tagen auf der EPT-Webseite veröffentlich werden.

Irish Open: 29. März – 3. April

Weiter geht es kurz darauf mit einem der ältesten und prestigsträchtigsten Turniere Europas. Die Irish Open gibt es bereits seit 19811 und sie sind das größte und wichtigste Pokerturnier auf der grünen Insel.

Austragungsort ist traditionell das Burlington Hotel in Dublin. Jedes Jahr reisen mit Doyle Brunson, Dan Harrington, Antonio Esfandiari und Phil Laak große Namen extra für dieses Turnier an.

Irish Open Banner

Letztes Jahr zahlten 502 Spieler das Main Event Buy-In von €2250 und sorgten für einen Preispool von beachtlichen 1,6 Millionen Dollar.

Nun besteht die Möglichkeit sich auf Titan Poker für einen Bruchteil dessen zu qualifizieren. Dabei hat man sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, denn eigens für die Irish Open hat man die Online Satellite Series ins Leben gerufen.

Dort hat man die Chance sich seinen Platz ab lächerlichen 34 Cent zu sichern.

Mehr Informationen zu den Irish Open und den Qualifikationsmöglichkeiten findet ihr über unsere Rezension.

assets/photos/_resampled/croppedimage6060-Hausmann-Bild1.jpg
Über den Autor: Lars Liedtke
Lars Liedtke ist leitender Redakteur bei PokerZeit.com

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/de_DE/photos/_resampled/croppedimage12580-ilari-sahamies-26718.jpg

Hand der Woche – Herber Dämpfer für Ilari Sahamies

Einer der erfahrensten und gleichzeitig interessantesten Spieler auf den Highstakes ist der Finne Ilari Ziigmund Sahamies, der seit vielen Jahren zur Weltspitze zählt und kaum...

19 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Von-links-nach-rechts-Paul-Phua-Lo-Shing-Fung-und-Paul-Phua.jpg

Triple Barrel – Chinesische Highroller verhaftet, Online-Pokermarkt rückläufig, Start der Micro Millions 8

Nach dem Abschluss der World Series of Poker rücken in der Pokerwelt wieder andere Themen in den Vordergrund. Wir kümmern uns um die Verhaftung zweier...

17 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-private-table.jpg

Online-Poker in Kalifornien schon diese Woche?

Einer der amerikanischen Indianerstämme versucht, der amerikanischen Regulierung zuvorzukommen und Echtgeld-Poker anbieten. Kann das funktionieren?

15 Juli 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-full-tilt-poker-jackpot-sit-and-gos.jpg

Exklusives $1.000 PokerListings Freeroll zur Einführung der neuen Full Tilt Jackpot SnG's

Auf Full Tilt Poker gibt es seit kurzem die neuen Jackpot Sit & Gos. Um die Einführung gebührend zu feiern erhalten alle Spieler, die sich...

26 Juni 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare