Live-Pokerturniere – Die Vorschau

In den nächsten Wochen jagt ein Highlight das andere. Anfang März lockt mit der WPT National Mauritius ein echtes Traumturnier, bevor am Ende des Monats mit den Irish Open eines der prestigetächtigsten Events der Welt auf dem Programm steht. Im April feiert dann die WSOP Asia Pacific ihre Premiere und mit der EPT Berlin findet der absolute Höhepunkt des europäischen Pokerjahres in Deutschland statt.

WPT National Mauritius: 5. - 10. März:

Viele von euch werden inzwischen genug vom Winter haben und sich nach Sommer, Sonne und Sonnenschein sehen. Wer sich nun angesprochen fühlt, für den haben wir das perfekte Event, die WPT National Mauritius.

Nicht umsonst lautet das Motto des Turniers „Spiel Poker im Paradies“, denn Mauritius ist einfach traumhaft schön und steht für viele als Synonym für das Paradies.

Weiße Stränden, von Korallen umgebene Lagunen, Zuckerplantagen, Wasserfälle und noch vieles mehr erwarten euch hier.

Lux grand daube

Außerdem haben die Hotels einen sehr hohen Standard und sind ein Garant für Erholung pur.

Wer bei diesem einmaligen Event dabei sein möchte sollte sich sputen, denn die Qualifier laufen nur noch bis zum 24. Februar.

Jeden Sonntag um 20.50 Uhr vergibt PartyPoker Packages im Wert von $5000.

Sie beinhalten das Buy-in in Höhe von $2000, $1800 für die Reise und sonstige Kosten und fünf Übernachtungen im Luxushotel.

Zur offiziellen Seite der WPT Mauritius.

Irish Open: 29. März – 3. April

Poker hat eine lange Tradition in Irland und so feierten die Irish Open bereits 1981 ihre Premiere.

Seitdem haben sie sich zum wichtigsten Turnier des Landes entwickelt und locken alljährlich Spieler aus der ganzen Welt an.

Die Iren lieben es zu zocken und fiebern jedes Jahr dem Osterwochenende entgegen, denn dann findet das Event traditionell in der Hauptstadt Dublin statt.

Dublin

Die Atmösphäre bei den Irish Open ist enzigartig und sollte jeder mal live erlebt haben.

Das Buy-In beim Main Event beträgt €2250, aber auf Titan Poker könnt ihr euch für einen Bruchteil davon qualifizieren, denn der Pokerraum hat im Rahmen der Online Satellite Series eine ganze Flut von Qualifiern im Programm.

Ab unglaublichen 34 Cent habt ihr die Chance euch eines der begehrten Preispakete im Wert von €3200 zu sichern.

Mehr Informationen zu den Qualifikationsmöglichkeiten findet ihr bei TitanPoker.

WSOP Asia Pacific: 4.-15- April

Nachdem es bereits Ableger in Europa und Afrika gibt, expandiert die World Series of Poker nun auch nach Australien. Somit gibt es jetzt schon auf vier Kontinenten eine WSOP.

Das Ganze wird im Crown Casino stattfinden, das zu den größetn Casinos der Welt zählt und auch Austragungsort der Aussie Millions ist.

WSOP Asia Pacific1

Bei der Premiere werden insgesamt fünf Bracelets vergeben. Highlights der Turnierserie sind das AUD$50.000 High Roller Event und das AUD$10.000 Main Event.

888 bietet euch die Möglichkeit bei letzterem dabei zu sein. Schon ab $1,10 könntet Ihr hier das Ticket nach Down Under lösen.

Ihr könnt euch entweder über die Steps qualifizieren oder einen der Qualifier spielen, die jeden zweiten Sonntag um 18.05 Uhr beginnen.

Dort werden Preispakete im Wert von $15.500 ausgespielt. Diese umfassen das Buy-In sowie Hotel- und Reisekosten.

Weitere Informationen und den offiziellen Turnierplan findet ihr auf www.wsop.com/2013/apac/

EPT Berlin: 17.-27. April

Die EPT Berlin ist das Poker Highlight des Jahres in Deutschland und ein Muss für alle ambitionierten Turnierspieler. Wer träumt nicht davon mal die Heim-EPT zu spielen und dabei auch noch weit zu kommen?

Vom 21. bis zum 27. April habt ihr wieder die Chance dazu, denn in diesem Zeitraum findet das Main Event statt. Doch damit nicht genug, denn insgesamt stehen sage und schreibe 45 Turniere zur Auswahl.

Darunter ist alles, was das Pokerherz begehrt und die Buy-Ins reichen von €110 bis zu €10.300 für das High Roller Event.

Turniersaal EPT Berlin1

Austragungsort wird, wie schon im letzten Jahr, das Grand Hyatt am Potsdamer Platz sein. Wie immer bei der EPT habt ihr die Möglichkeit euch auf PokerStars für das Main Event zu qualifizieren.

Die Satellites beginnen am 25. Februar und ihr solltet euch dieses Event der Extraklasse nicht entgehen lassen.

Jedes Jahr versammelt sich in der Hauptstadt die gesamte deutsche Pokerszene und man kann die Luft eines großen Turniers schnuppern, Kontakte knüpfen und auf eine der vielen Parties gehen. Wir sehen uns in Berlin!

Alle weiteren Informationen gibt es auf der EPT-Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren:

assets/photos/_resampled/croppedimage12580-010Majortom.png

$250.000 bei den SNAP Poker Freerolls!

888poker vergibt in den nächsten Wochen im Rahmen der SNAP Poker Freerolls Preise im Wert von $250.000, darunter einen Flug mit einem Kampfjet!

24 April 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-victor-ramdin-3.JPG

Victor Ramdin – “Ivey hat meine Karriere gerettet, Hellmuth ist mein Idol.”

Wir haben uns mit Team PokerStars Pro Victor Ramdin über den entscheidenden Moment in seiner Karriere, die inspirierendsten Menschen in seinem Leben und darüber unterhalten...

16 April 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Xian-Liu.jpg

Xuan Liu and Sofia Lӧvgren neue 888 Pros!

Soeben erreichte uns die Meldung, dass das 888 Team bezaubernden Zuwachs in Form der hübschen Kanadierin Xuan Liu und der atemberaubenden Schwedin Sofia Lövgren...

14 April 2014
assets/photos/_resampled/croppedimage12580-Phil-Ivey1.JPG

Schwere Zeiten für Phil Ivey

2013 war ein Jahr zum Vergessen für Phil Ivey. Online lief nichts zusammen, es folgte der Rechtsstreit mit dem Crocksford Casino und die Scheidung mit...

14 April 2014

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Comment is under moderation. Thank you!

Noch keine Kommentare