Live– und Onlineturniere – die Vorschau

St Maarten
Traumkombi Poker-Karibik.

Kommenden Sonntag starten mit der MiniFTOPS und der WCOOP zeitgleich zwei der interessantesten Turnierserien im World Wide Web. Der Battle of Malta rückt ebenfalls immer näher, bevor Anfang November mit der Carribean Poker Tour ein mit Spannung erwartetes Live-Turnier seine Premiere feiert.

Online

MiniFTOPS XXII: 8. - 22. September

Kaum ist die FTOPS XXIII Geschichte, da steht schon die MIniFTOPS vor der Tür. Zwar sind die Events genau dieselben wie bei der großen Tochter, allerdings beträgt das Buy-In hier gerade mal ein Zehntel!

Dennoch sind in den 39 Events Preisgelder in Höhe von drei Millionen Dollar garantiert.

Wem das trotzdem zuviel sein sollte, der hat die Möglichkeit sich ab 11Cent oder 10 Full Tilt Punkten über die Satellites zu qualifizieren.

Außerdem gibt es bei der MiniFTOPS XXIII Satellite Challenge die Möglichkeit viele Turnierteilnahmen und Turnierdollar zu gewinnen.

FTOPS XXIII Logo

Die Buy-Ins beginnen bei $11 und reichen bis $109. Somit ist die MiniFTOPS im wahrsten Sinne des Wortes eine Turnierserie für Jedermann.

Absolutes Highlight ist das $75 Main Event am 22. September, bei dem sage und schreibe $750.000 garantiert sind.

Die Satellites laufen bereits auf Hochtouren, also nutzt die einmalige Chance einen kleinen Einsatz in einen Riesengewinn zu verwandeln!

Weitere Infos und die Termine.auf der MiniFTOPS-Seite.

WCOOP: 8. - 29. September

Bei der WCOOP handelt es sich um die prestigeträchtigste Online-Turnierserie der Welt. Vom 8. bis 29. September 2013 ist es endlich wieder soweit.

Das Highlight des Jahres im World Wide Web steht auf dem Programm. Den Grindern steht ein wahrer Pokermarathon bevor, denn innerhalb von nur 22 Tagen werden insgesamt 66 Events über die Bühne gehen.

In diesem Jahr soll alles nochmal etwas größer, denn PokerStars hat Preisgelder in Höhe von $40.000.000 garantiert.

Damit geht es um das bisher größte Preisgeld, das jemals bei einer Online-Turnierserie ausgespielt wurde.

Neben No-Limit Hold’em und PLO stehen 7-Card Stud, Razz, 8-Game, H.O.R.S.E., 2-7 und Badugi zur Auswahl. Bei den Varianten wird Limit, Pot-Limit, No-Limit, Knockout, Super Knockout, Shootout, Heads-Up Matches, Freezeout, Rebuy Events, Progressive Knockout und Zoom angeboten. Folglich sollte wirklich für jeden Geschmack das Richtige dabei sein.

WCOOP 2013logo

Die Qualifier haben ebenfalls bereits begonnen und laufen rund um die Uhr!

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen WCOOP-Seite.

Live

Battle of Malta: 26.-29. September

Der BOM findet in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal im Casino Portomaso statt. Bei der Premiere im Vorjahr gelang es uns auf Anhieb mehr als 349 Spieler auf die Mittelmeerinsel zu locken.

Jedoch möchten wir uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen und die Turnierserie kontnuierlich weiterentwickeln. So sind in diesem Jahr sogar €200.000 garantiert (€50.000 mehr als im Vorjahr) und das bei gleichbleibendem Preis!

Ihre Teilnahme zugesagt haben bereits die charmante Gastgeberin Kara Scott, sowie Ashton Griffin, Daniel Cates, Max Altergott und Johannes Strassmann.

Die letzten drei werden vor dem BOM auch ein exklusives Bootcamp veranstalten, in dem sie Tipps und Tricks beim Pot-Limit Omaha und im Heads-Up No-Limit Hold’em preisgeben.

Battle of Malta

Noch dazu bietet der Battle of Malta die perfekte Möglichkeit Poker mit Urlaub zu verbinden. Satellites findet ihr auf Full Tilt Poker, 888 und PartyPoker.

Alles Weitere gibt es auf unserer BOM-Seite.

Carribean Poker Tour: 8. - 24. November

Der Sommer neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, doch auf reichlich Sonne und ein tropisches Ambiente muss auch im November, dank der erstmals ausgetragenen Caribbean Poker Tour, nicht verzichtet werden.

Mit Punta Cana in der Dominikanischen Republik und St. Maarten konnten zwei absolute Traumziele als Austragungsorte gewonnen werden.

In Punta Cana werden vom 8. bis 14. November die $1500 William Hill Poker Open stattfinden. Nur einen Tag später geht es dann bis zum 28. September auf St. Maarten weiter.

Das Hauptaugenmerk wird hier vor allem auf dem $3.500 Championship Event der World Poker Tour und dem $7.000 Lucky Number 7 High Roller Event  liegen.

Hauptsponsor der CPT ist das iPoker Netzwerk und William Hill. Folglich bieten diese beiden exklusive Qualifier an.

CPT Logo

Drei wöchentliche Finals garantieren jeweils mindestens ein Package, welches zwei beziehungsweise drei Live Events in der Karibik umfasst.

Die Satellites haben gerade begonnen und werden noch bis Ende Oktober auf William Hill, Titan Poker Winner Poker und Poker770 laufen.

Mehr Infos zur CPT.

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare