Hohensyburg lädt zur Short Handed Championship

casino dortmund

Der Countdown für den deutschen Short Handed Poker Championship im Dortmunder Westspiel-Casino Hohensyburg läuft. Heute Abend fällt der Startschuss für die erste deutsche Meisterschaft im Short Handed Poker und Sie können dabei sein.

Abends kurz vor Sonnenuntergang, 19:00 Uhr, startet das dreitägige Main Event im klassischen No Limit Hold'em-Modus mit einem Buy-In in Höhe von 1.200 Euro. Anmelden können sich bis zu 180 Pokerspieler, der Preispool beträgt mindestens 50.000 Euro. Da lohnt sich der Einsatz garantiert! Zusätzlich steht dem Gewinner noch ein Ticket für die europäische Short Handed Poker Championship zu, die vom 4. Bis 7. Juni in Dublin stattfindet.

Weiter geht es schon morgen am 30. Mai mit zwei Events, die auf je zwei Tage angesetzt sind. So können sowohl neue als auch bereits ausgeschiedene Spieler und ihre Begleiter für einen Einsatz von 600 beziehungsweise 500 Euro im No Limit Hold'em oder Pot Limit Omaha ihr Können unter Beweis stellen. Am Sonntag werden dann alle drei Turniere zu Ende gespielt. Und als wäre die Atmosphäre damit noch nicht aufgeheizt genug, folgt ein letztes 300 Euro Turnier, gespielt wird hier wieder No Limit Hold'em.

An allen Turniertagen herrschen dieselben Wettbewerbsbedingungen. Es sitzen lediglich sechs Starter an einem Pokertisch, die Struktur bleibt dieselbe, alle Teilnehmer starten mit einem 20.000er Chipstack.

Damit das Teilnehmerfeld voll besetzt ist, haben die Turnierveranstalter zahlreiche Satellites ausgerichtet. Drei Karten für den Main Event wurden am Mittwoch ausgespielt, das Startgeld betrug 120 Euro. Die letzte Chance auf ein Ticket gab es gestern in einem Super Satellite. Für 100 Euro konnte man dabei sein, gespielt wurde allerdings mit Rebuys und Add-Ons.

"Die Resonanz unserer Gäste ist großartig. Auf vielfachen Wunsch bieten wir bereits jetzt an vier Tagen in der Woche Satellites für die Main Events im No Limit Hold em und Pot Limit Omaha ", freut sich Conrad Schulze, Bereichsleiter Klassisches Spiel.

Alle Fakten auf einen Blick:
29.05. 19.00 Uhr 1200 Euro No Limit Hold'em Main Event (dreitägig)
30.05. 19.00 Uhr 500 Euro Pot Limit Hold'em (zweitägig)
30.05. 20.00 Uhr 600 Euro No Limit Hold'em (zweitägig)
31.05. 16.00 Uhr 300 Euro No Limit Hold'em (Tagesturnier)

Service-Fee und obligatorisches Gastropaket in Höhe von 25 Euro.

Anmeldungen erfolgen vorab telefonisch unter der 0231/7740-0 oder direkt im Casino Hohensyburg.

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare