WSOP – Ausgehtipps für die Dinner Break

Share:
25 Juni 2013, Von: Nolan Dalla
Geposted in: PokerZeit Blog
WSOP – Ausgehtipps für die Dinner Break

Wo kann man während der WSOP in der Dinner Break lecker essen? Fragen Sie sich das auch manchmal? Ihnen kann geholfen werden.

In Las Vegas gibt es eine Vielzahl toller Restaurants, das ist definitiv nicht das Problem. Allerdings kann es für Pokerspieler eine echte Herausforderung sein, ein gutes Lokal finden, wenn man insgesamt nicht mehr als eine Stunde Zeit hat.

Im Bereich Fast Food gibt es mehrere Möglichkeiten und so naheliegende wie die Poker Kitchen, doch in diesem Artikel wollen wir uns auf richtige Restaurants konzentrieren, mit richtigem Essen und richtigem Service. Einzige Regel: Keine Beschränkungen.

Wo also kann ein Teilnehmer der WSOP in fünf bis zehn Minuten hinkommen und dann in 45 Minuten sein Essen verzehren? Zum Glück gibt es direkt im Bereich des Rio einige Möglichkeiten.

Bevor wir zu den einzelnen Lokalen kommen, dass der Strip von Las Vegas komplett ausfällt. Es ist schlicht unmöglich, innerhalb von einer Stunde den Weg zu einem anderen Casino zu schaffen, dort das Auto zu parken, ins Restaurant zu gehen, zu essen und dann wieder rechtzeitig am Turniertisch zu sitzen. Das gilt vor allem an den Wochenenden.

Außerdem fallen alle Lokale aus, die sich nicht im Radius weniger Meilen befinden. Damit bleibt ein Radius um das Rio übrig, vom Sahara im Norden, zum Jones im Westen, zum Tropicana im Süden und zum Frank Sinatra im Osten.

In der Reihenfolge ihrer Entfernung vom Rio Convention Center haben wir hier zehn Restaurants aufgelistet, die einen Besuch lohnen. 

Buzio's (Rio) – Etwa fünf Minuten Fußweg durch die Halle des Casinos. Ausgezeichnete Fische und Meeresfrüchte, es gibt aber auch andere Gerichte. Während der Turnierpausen ist hier viel los, daher ist eine Reservierung unbedingt erforderlich.

Buzios
Buzio's.

Da die Mitarbeiter das Zeitproblem kennen, sind sie vermutlich schnell, wenn man sie darauf hinweist. Empfehlung: Geräucherte Regenbogenforelle.

Reservierungen unter (702) 777-7923

Rio Buffet (Carnival World Buffet) – Las Vegas ist für seine Büffets berühmt, und das Rio bietet definitiv eine der besseren Möglichkeiten davon. Es befindet sich am anderen Ende des Casinos, etwa 6 bis 7 Minuten Fußweg entfernt.

Vor allem an Wochenenden können die Warteschlangen ein Problem sein, daher empfiehlt sich mit jemandem hinzugehen, der Diamond- oder Seven-Stars-Status, da man in eine bevorzugte Schlange kommt.

Thai Spice – Liegt gegenüber auf der Flamingo Road, etwa eine halbe Meile entfernt in einer Mall (in der Nähe von Pasta Mia). Gutes thailändisches Essen mit typischen Angeboten.

Da thailändisches Essen immer schnell zubereitet wird, kann man für dieses Lokal das Rio verlassen. Preiswert, nichts kostet mehr als 20 Dollar. Empfehlung: So ziemlich alles. Adresse: 4433 W. Flamingo Road

Bonito Michoacan Mexican – Liegt an der südwestlichen Ecke von Twain und Decatur, etwa drei Minuten mit dem Auto vom Parkplatz des Rio. Exzellentes familiengeführtes Restaurant mit mexikanischer Küche zu üblichen Preisen.

Nie eine Enttäuschung. An Wochenende oft recht voll.

Aufmerksamer Service, gutes Essen, bequem – eine ideale Möglichkeit zum Mittagessen abseits des Rio. Empfehlung: So ziemlich alles. Reservierung für größere Gruppen empfohlen unter: (702) 371-6810

Pasta Mia – Liegt etwa eine halbe Meile entfernt auf der anderen Straßenseite der Flamingo Road (in der Nähe von Thai Spice). Ausgezeichnetes italienisches Essen im Stil New Yorks mit einer tollen Mischung aus traditioneller und norditalienischer Küche.

pastamiamussels
Spaghetti Seafood satt im Pasta Mia.

Der Service ist schnell und effizient. Auf der Speisekarte stehen alle italienischen Gerichte, die man sich vorstellen kann. Der Besitzer ist ein Freund der WSOP und erfüllt jeden vernünftigen Wunsch.

Zum Reservieren kann man unter (702) 251-8871 anrufen und dabei auch Essen vorbestellen. Empfehlung: Chicken Francese. Adresse: 4455 W. Flamingo Road

Ricardo's Mexican Restaurant – Liegt an der nordwestlichen Ecke von Flamingo Road und Decatur, also fünf Minuten mit dem Auto weg. Gutes, aber kein grandioses mexikanisches Essen.

Ein Vorteil des Restaurants besteht darin, dass es 24 Stunden geöffnet hat und damit immer verfügbar ist. Schneller Service, gutes Esse, selten voll. Spezielle Empfehlung keine, Reservierung nicht nötig.

Chinatown (Mehrere Restaurants) – An der Spring Mountain Road, etwa sechs bis sieben Minuten Autofahrt vom Rio entfernt, gibt es etwa 100 chinesische Restaurants.

Zum Glück wird chinesisches Essen schnell zubereitet, daher ist dieses eine gute Option für alle Teilnehmer der WSOP.

Das Gebiet mit den Restaurants beginnt an der Decatur und geht dann zwei bis drei Meilen weiter in Richtung Jones.

Empfehlung: Mother's Korean Grill, liegt in Main Chinatown in der Mall an der 4215 Spring Mountain Road.

Archi's Thai Kitchen – Zehn Minuten Autofahrt vom Rio in direkter westlicher Richtung auf der Flamingo Road. Nicht das Lotus of Siam, aber auf jeden ein gutes thailändisches Restaurant mit schnellem Service.

archi s thai kitchen
Schnell und gut - Archi's auf der Flamingo Road.

Kleiner Gastraum, aber meist trotzdem nicht voll. Adresse: 6360 W. Flamingo Road.

Mount Everest India's Cuisine – Zehn Minuten Autofahrt vom Rio an der nordöstlichen Ecke von Vallye View und Sahara. Etwas längere Fahrt, die sich aber lohnt. Günstiges, aber gutes indisches Essen.

Der Besitzer ist ein Fan der WSOP und sorgt für schnellen Service. Nie voll. Auch das ausgezeichnete Mittagsbüffet ist eine gute Möglichkeit. Liegt in einer ehemaligen Filiale von Pizza Hut, Adresse: 3641 W. Sahara.

Letzte Empfehlung – Unbekannt. Vielleicht entdecken Sie das perfekte Lokal, das nicht jeder kennt. Wenn ja, teilen Sie es den anderen bitte mit!

Guten Appetit!

 

(Quelle: Nolan Dalla, WSOP.com)

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare