GPI expandiert mit neuer Kooperation und Software

zokay entertainment global poker index

Der Global Poker Index soll die umfassendste Pokerdatenbank der Welt werden. Das ist bekannt. Zuletzt sorgte CEO Alexandre Dreyfus mit dem Kauf der Hendonmob-Webseite nachdrücklich dafür, dass dieses Ziel nicht in Vergessenheit gerät.

Es folgte eine Vereinbarung mit Pocketfives.com, Daten zu teilen und gegenseitigen Zugang zu ermöglichen.

Damit hatte der GPI zwei der wichtigsten Datenbanken für Live- und Online-Poker unter seine Kontrolle gebracht bzw. nutzen können.

In dieser Woche gab Dreyfus zunächst bekannt, dass zwei der bekanntesten Casinos in Europas zugestimmt haben, das Punktesystem des GPI für ihre regelmäßigen – und unregelmäßigen – Events anzuwenden.

Es handelt sich um das Casino Barcelona und den Aviation Club in Paris, Austragungsorte von EPT, WPT, Estrellas, den Euro Finals einigen weiteren großen und kleineren Events.

In der Zukunft sollen natürlich möglichst viele weitere Casinos hinzukommen.

Zusätzlich folgt nun die Einführung einer neuen Funktion in der Software „The Tournament Director“, die Turnierleiter in den Aufbau der GPI-Datenbank interaktiv involviert und sie damit noch schneller anwachsen lassen soll.

„Der ‚Tournament Director‘ wird es mehr Spielern erlauben, im GPI gelistet zu werden und ist ein weiterer Schritt hin zur [individuellen Kennziffer] Global Poker ID, die innerhalb der kommenden zwei Jahre Standard in der Pokerbranche werden soll“, heißt es in einer dazu erschienenen Pressemitteilung.

Die Neue Funktion eröffnet Turnierleitern die Möglichkeit, Ergebnisse von Live-Turnieren direkt an die Hendonmob-Datenbank weiterzuleiten.

Damit können in Zukunft etwa Ergebnisse von Side Events großer Veranstaltungen schnell und zuverlässig aufgenommen werden, von denen bisher häufig kaum Kenntnis genommen wurde.

„Das Ziel ist, dass jeder Pokerspieler auf der Welt die Chance hat, im Global Poker Index verzeichnet zu sein“, so ein offizielles Statement von Alexandre Dreyfus.

Gerade hat der GPI die Marke von 300.000 gespeicherten Spielern durchbrochen.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare